Der 1&1 MultiMessengerFür alle kommunikativen Internet-Nutzer, die mehrere Communities, Chat-Dienste und E-Mail-Konten gleichzeitig nutzen und denen das munter blinkende Fenster-Wirrwarr auf dem Computer-Bildschirm zu unübersichtlich ist, gibt es eine Lösung: den 1&1 MultiMessenger.

Der 1&1 MultiMessenger integriert alle diese Anwendungen in einem Programm. Bestehende E-Mail-Postfächer – nicht nur von 1&1, GMX oder WEB.DE − können mit einem Klick gesammelt abgerufen werden. Das ständige Ein- und Ausloggen bei sozialen Netzwerken wie Facebook, StudiVZ oder WKW entfällt, da die aktuellen Neuigkeiten im MultiMessenger direkt angezeigt werden. Die Integration von Messenger-Diensten wie ICQ, MSN oder anderen Jabber-Messengern sichert zudem grenzenlose Unterhaltung mit allen Freunden per Text-, Sprach- oder Video-Chat. Die neuste Erweiterung des Tools ist der eBay-Infodienst, der in Echtzeit über den Stand der aktuellen Auktionen informiert und beim Mitbieten hilft.

Wer seinem MultiMessenger zusätzlich noch einen individuellen Touch verleihen möchte, kreiert sein eigenes Design aus dem vielfältigen Farbschema und den Texturen für Buddylist und Chat-Fenster oder personalisiert ihn mit eigenem Foto. Freunde bleiben mit individuellen Statusmeldungen und Verfügbarkeitsinfos stets auf dem Laufenden. Außerdem erfahren sie mit den animierten Emoticons im Text-Chat immer die derzeitige Stimmungslage des Verfassers.

Zudem können Dateien ganz einfach mit dem MultiMessenger zu allen Kontakten und Chat-Partnern übertragen werden. Und für mobile Kommunikatoren gibt’s den Messenger-to-go. Einfach den MultiMessenger auf einen USB-Stick kopieren und schon ist er auf jedem Computer mit USB-Anschluss startklar.

Die Übertragung von Textnachrichten erfolgt verschlüsselt und sorgt dabei für die nötige Sicherheit beim Austausch von wichtigen Informationen.

Den 1&1 MultiMessenger gibt es kostenlos hier oder im 1&1 Control Center.