Tausend neue Android-Applikationen für den 1&1 App-Store

Bei der Auswahl und der Entwicklung unserer mobilen Endgeräte  setzen wir auf Android als offenes Betriebssystem, das gerade Apples iOS den Rang abläuft.  Mit Android erhalten Nutzer unserer Smartphones und des 1&1 SmartPads ein Betriebssystem, das auch morgen noch aktuell sein wird. Zudem können unsere Kunden durch die Open Source Technologie gerade im Bereich der Apps auf eine große Auswahl nützlicher Ergänzungen zugreifen.

AndroidPITMit AndroidPIT als unserem exklusiven Kooperationspartner werden wir die Zahl der Applikationen im  1&1 App-Store bis Ende des Jahres auf 1.000 erweitern.  Im 1&1 Store stehen Smartphone- und SmartPad-Nutzern derzeit zahlreiche getestete, kostenlose Apps zur Verfügung. Smartphone-Nutzer haben darüber hinaus  Zugriff auf über 100.000 frei verfügbare, zum Teil kostenpflichtige, Apps aus dem öffentlichen Google Android Market.

Warum gibt es überhaupt einen 1&1 App-Store?

Die meisten Apps sind ausschließlich für Smartphones geschrieben worden. Für die Nutzung mit dem 1&1 SmartPad müssen solche Applikationen aber in Funktionalität und Optik an den Tablet PC angepasst sein. Ausgewählte Apps können dann nach bestandenen Tests durch unsere Experten direkt aus dem 1&1 Store in die Tablet-PC-Oberfläche des 1&1 SmartPads integriert werden.

AndroidPIT wird im Rahmen unserer Kooperation eine Fülle neuer und nützlicher Apps testen und bereitstellen. So sichern wir unseren Nutzern eine große Breite praktischer Apps von hoher Qualität, die zudem von unabhängigen Experten bewertet werden. Durch die Reduzierung auf eine getestete und bewertete Auswahl hochqualitativer Apps möchten wir unseren Kunden die Auswahl erleichtern, denn es ist nicht einfach, in einer Masse von über 100.000 Android-Applikationen das passende zu finden. Quantität ist eben nicht alles.

Viele Screenshots und Videos illustrieren das Angebot von Deutschlands größtem unabhängigen Android-Portal AndroidPIT. Über 35.000 angemeldete User diskutieren im Forum über die aktuellen Apps und Android-Themen. Vorschläge und Ideen für neue Apps können Entwickler jederzeit gerne an apps@androidpit.de senden.

Kategorie: Produkte
83 Kommentare83
  1. 3. September 2010 um 13:04 |

    Gute Entscheidung das Ihr mit AndroidPIT zusammen arbeitet, denn dieses Projekt ist das Mass der Dinge !

    Ich würde mir ja das SmartPad auch holen und testen, obwohl es soviel negative Kritik darüber gibt, aber man soll sich immer selber ein Bild davon machen.

    Daher warte ich noch auf eine nette Rückantwort von Frau Overstreet.

    Weiter so in Sachen Android !

    1. 3. September 2010 um 15:26 |

      Hallo Herr Grüning,
      die Antwort haben Sie ja wahrscheinlich mittlerweile per Mail erhalten.

      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet

  2. 3. September 2010 um 21:39 |

    Eine gute und wichtige Entscheidung für die Zukunft.

    Ich begrüße ausdrücklich diese Entwicklung und bin begeistert, mit welchem Elan und fachmännischem Weitblick hier die Weichen für die Zukunft von 1&1 gestellt werden.

    Ich bin selber 1&1-Wildfire-Nutzer der, sagen wir mal, ersten Stunde und habe schon an anderer Stelle geschrieben, dass mit dem HTC Wildfire und die Vermarktung durch 1&1 die Grundlage für eine umfassende Versorgung der breiten Masse mit einem preiswerten Smartphone gelegt ist.

    Sowohl der Webauftritt unter http://m.1und1.de als auch der 1&1-App-Store laden immer wieder zum Stöbern ein und sind mehr als gelungen.

    Durch die Zusammenarbeit mit AndroitPit ist nun ein renomierter, starker Partner für den App-Store gefunden worden. Super, man kann 1&1 nur gratulieren.

  3. 6. September 2010 um 14:44 |

    Hallo!

    Gibt es schon die Upgrade Möglickeit auf FroYo (Android 2.2)?

    Falls nicht, wann ist es geplant?

    Vielen Dank für die Antwort!

    Schöne Grüße

    1. 6. September 2010 um 14:47 |

      Hallo Simon,

      das ist bereits geplant, allerdings können wir dafür noch keinen genauen Termin sagen.
      Viele Grüße, DO

      1. 6. September 2010 um 14:58 |

        Danke für die schnelle Antwort!

        Hab da noch eine Frage:

        Ich habe irgendwo gelesen dass das SmartPad nur mit einem 1und1 UMTS Stick betrieben werden kann.

        Stimmt das?

        Ich habe einen Huawei K3765 und einen ZTE K3565 mit einer Karte von Euch.

        Danke nochmal und schöne Grüße

        1. 6. September 2010 um 15:01 |

          Theoretisch sollte das trotzdem funktionieren, allerdings garantieren wir nur für den 1&1 UMTS-Stick.

          Viele Grüße,
          Deborah Overstreet

      2. 7. September 2010 um 18:34 |

        Hallo!
        Wie wird das Update denn erhältlich sein wird es automatisch geladen, oder wie funktioniert das denn?
        Weil ich hatte das Tablet mal bei meiner Freundin in der Hand und ich finde, dass für dieses Tablet UNBEDINGT ein Update rauskommen muss.

        Die Performance ist echt rucklig und es macht leider kein Spaß etwas mit dem Tablet nach zuschauen etc..

        Wird es eine spürbare Verbesserung geben, damit man das Tablet auch mal richtig nutzen kann?

        Ich hoffe, denn es ist eigentlich ganz nützlcih, wenn man mal faul auf der Couch liegt und das Ding in der Hand hat. 😉

        Ciao
        Grüße!

        1. 8. September 2010 um 14:33 |

          Hallo,
          ein „Over-the-Air”-Update wird voraussichtlich noch in diesem Quartal verfügbar sein.
          Viele Grüße
          Sarah Dederichs

  4. 8. September 2010 um 11:15 |

    Hallo,
    wie sieht es Aus kann man den Android Market von Google Nachinstallieren da einige schöne Programme wie Earthquake usw darin vorkommen.

    1. 8. September 2010 um 14:34 |

      Hallo,
      leider wird der Zugriff auf den Android-Market mit dem SmartPad nicht möglich sein.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

      1. 8. September 2010 um 15:26 |

        wie siehts dann aus wenigste Youtube nutzen zu können das wäre toll

        1. 8. September 2010 um 15:31 |

          Hallo,
          Web-Videos von Youtube können Sie mit einer bereits vorinstallierten App auch ansehen!
          Viele Grüße
          Sarah Dederichs

        2. 8. September 2010 um 16:51 |

          gibt es denn eine Bessere App bzw die möglichkeit nen Flash player nachzurüsten?

          1. 8. September 2010 um 17:05 |

            Da Flash sehr prozessorlastig und nur schwer zu kontrollieren ist, unterstützen wir das derzeit nicht. Apple unterstützt Flash übrigens auch nicht! Sollten Sie Probleme mit der vorinstallierten App für Webvideos haben, nehmen Sie bitte ein Update davon vor. Die erste installierte Version war für eine andere Schnittstelle gedacht.
            Viele Grüße
            Sarah Dederichs

        3. 8. September 2010 um 18:53 |

          Hallo,
          besteht die möglichkeit apps von smartphone zu übertragen? habe da eins da was das unterstützen würde

          1. 9. September 2010 um 10:06 |

            Hallo,
            es besteht die Möglichkeit APK-Dateien auf dem SmartPad zu installieren, allerdings garantieren wir nicht dafür, dass diese dann zuverlässig funktionieren.
            Viele Grüße, Deborah Overstreet

  5. 9. September 2010 um 15:23 |

    Jetzt wo die Zusammenarbeit mit AndroidPIT Realität ist, interessiert mich das SmartPad doch. Einige der Kommentare verwirren mich jedoch – kann ich nicht einfach meine vorhandene SIM-Karte in das SmartPad stecken? Weil hier die Rede von UMTS-Sticks in Verbindung mit dem SmartPad ist!?

    1. 10. September 2010 um 13:57 |

      Hallo,
      das SmartPad funktioniert mit dem aktuellen 1&1 Surf-Stick (ZTE MF-110). Andere SIM Karte werden grundsätzlich nicht unterbunden, wir können aber auch nicht für die vollständige Funktionsfähigkeit der einzelnen Modelle garantieren.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  6. 9. September 2010 um 18:53 |

    Hallo , gibt es irgendeine Möglichkeit Internetradio mit dem Smart pad zu empfangen , wie z.B.

    über Itunes , o.ä. ?

    Hab sehr gute Sender im Netz gefunden und möchte sie unterwegs auch hören können!

    Die meisten Livestreams funktionieren nur mit WMPlayer :

    1. 10. September 2010 um 14:00 |

      Hallo,
      Sie können die vorinstallierte App AUPEO! nutzen. Damit streamen Sie Ihre Lieblingsmusik bequem aus dem Netz.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  7. 16. September 2010 um 10:56 |

    Hallo,

    ich würde gerne wissen wann denn ein Update auf 2.2 kommt, denn ich muss sagen das mich das Smartpad schon Interessiert , aber leider sehe ich für mich keine Verwendung mit 1.6 , da es ja eine sehr langsame und auch nicht mehr Zeit gerecht ist , da das Smartpad ja auch jetzt erst auf dem Markt gekommen ist . Über eine Antwort würde ich mich freuen !

    1. 16. September 2010 um 10:57 |

      Hallo Lukas,
      der genaue Termin ist noch nicht bekannt, wir planen aber ein Update.
      Gruß,
      Deborah Overstreet

      1. 16. September 2010 um 11:01 |

        Erst mal danke für die schnelle Antwort!

        Überall im Netz wird der September genannt, ist es denn realistich oder unrealistich ?

        1. 16. September 2010 um 11:02 |

          Wie gesagt, noch steht kein genauer Termin fest, aber wir hoffen, dass das nicht sonderlich länger dauert. Kann ich Ihnen aber zurzeit nicht garantieren.
          Gruß,
          Deborah Overstreet

  8. 21. November 2010 um 00:11 |

    Hallo,
    habe das smartpad und wollte fragen wie ich mir die neue version von Facebook laden kann? da es über Market nicht geht, es muss doch noch eine möglichkeit geben.

    LG

    1. 22. November 2010 um 11:34 |

      Hallo Marko,
      die neue Version der Facebook-App wird in Kürze auch im 1&1-Store erhältlich sein. Sollten Sie nicht länger warten wollen, besteht natürlich auch die Möglichkeit, die App als .apk Datei aus dem Internet zu downloaden.
      Viele Grüße,
      Sarah Dederichs

  9. 4. Dezember 2010 um 19:32 |

    hi ich suche einen ebook reader für das smartpad der auch pdf datein öffnen kann. gibt es so etwas.

    lg
    marcus

    1. 6. Dezember 2010 um 14:06 |

      Hallo Marcus,

      im 1&1 Store finden Sie einen PDF Reader für das SmartPad.

      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

      1. 29. Dezember 2010 um 22:38 |

        HM,
        ich such mich wild und dusselig, finde aber keinen Pdf Reader….?

  10. 9. Dezember 2010 um 17:32 |

    Hallo,

    mich würde mal interesieren ob ich an den smart pad auch ein anderen USB stick anstecken kann, da ich einen habe und nicht den von 1 & 1?

    Mfg Holger

    1. 9. Dezember 2010 um 17:43 |

      Hallo Holger,
      das SmartPad funktioniert mit dem aktuellen 1&1 Surf-Stick (ZTE MF-110). Wir können leider nicht die vollständige Funktionsfähigkeit anderer Modelle garantieren.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

      1. 9. Dezember 2010 um 18:01 |

        Danke für die schnelle Antwort.

        Nun meine nächste Frage, ich habe einen Vertrag abgeschlossen (zum 20.02.2011) und habe das Smart Pad dazu genommen zu meiner Doppelflat 6000, kann man auch so ein USB Stick von 1 & 1 auch dazu buchen oder muß man dies separat mit einen Laufzeitvertrag machen für minimum 9,90 Euro im Monat? Oder gibt es da eine andere Option dafür?

        Danke im vorraus.

  11. 23. Dezember 2010 um 16:10 |

    Hallo ich bin besitzer eine htc wildfires und wollte mal fragen ob das htc ein update auf android 2.2 bekommt und wann .

    1. 27. Dezember 2010 um 11:00 |

      Hallo Ismail,
      wir arbeiten daran, das Update auf Froyo auch für das HTC Wildfire verfügbar zu machen. Bitte haben Sie noch ein klein wenig Geduld, ein genaues Datum steht leider noch nicht fest.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  12. 19. Januar 2011 um 18:57 |

    Wie schaut es mit Froyo 2.2 fürs wildfire aus?
    Vodafone etc haben bereits ein Update bekommen nur wir 1&1 user noch nicht..!

    Gruß

    1. 20. Januar 2011 um 09:07 |

      Hallo Herr Bergmann,
      wir arbeiten derzeit noch an der Anpassung, das Update sollte aber bald verfügbar sein.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  13. 27. Januar 2011 um 22:10 |

    Hallo !
    Ich bin 1&1 Kunde und mich würde interessieren, ob eine „1&1 Control Center App” für Android in Planung ist ?

    Fände ich sehr praktisch, eine E-Mail-App gibt es ja bereits im Google Market.

    Danke im voraus.

    1. 28. Januar 2011 um 10:45 |

      Hallo Herr Frey,
      eine Control-Center App ist derzeit nicht geplant. Wir können uns aber vorstellen, gewisse einzelne Themengebiete aus dem Control-Center jeweils als App zu entwickeln, ähnlich beispielsweise der Mobile Server Monitoring App, um eine zu große und unübersichtliche App zu vermeiden.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  14. 27. Februar 2011 um 15:46 |

    Satrup, 27.02.2011
    als neuer Besitzer des 1+1-Smart-Pads versuche ich über dem 1+1-Store an neue Apps zu gelangen. Jedesmal wird diese Fehlermeldung angezeigt: „Fehler bei Dateiübertragung: Cannoct to /78.46.255.89:433 timed out „. Warum bekomme ich keine Verbindung?
    Wie lade ich einen PDF-Betrachter herunter? Gibt es eine detailliertere Bedienungsanleitung?
    Vielen Dank im voraus.
    -Uecker-

    1. 1. März 2011 um 17:15 |

      Hallo Herr Uecker,
      es liegt zurzeit ein kleiner technischer Fehler vor, sodass Sie nicht in den 1&1 Store gelangen. Das Problem ist uns bekannt, es dauert nur noch eine Weile, bis das technisch umgesetzt worden ist. Bitte haben Sie ein wenig Geduld und versuchen Sie es dann nochmal.
      Es gibt eine Online-Bedienungsanleitung für das Smartpad, wo die häufigstens Fragen erklärt werden: http://hilfe-center.1und1.de/access/11_surf__phone_komplett/fragen_zur_inbetriebnahme_der_11_dsl_modems_router/smartpad/
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  15. 20. März 2011 um 19:04 |

    Hallo,
    gibt es eine app womit ich mein fernseher mit der infrarot schnittstelle nutzen kann bislang kann ich ja nur 1&1 geräte aber wäre echt cool.

    1. 21. März 2011 um 10:52 |

      Hallo Christian,
      leider gibt es da nichts. Das war eine auf das SmartPad zugeschnittene Sonderentwicklung und beschränkt sich auf 1&1 Geräte.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  16. 25. März 2011 um 18:06 |

    Guten Tag!
    Gibt es eine möglichkeint den alternativen Android Market auf den Smartpad zu instalieren.
    Denn in den 1&1 store gibt es eine menge apps die da noch nicht verfügbar sind und wo man dan in den androis market umgeleitet wird aber den gibt es ja nicht also ist das nicht bisschen schwachsinnig?

    1. 28. März 2011 um 08:28 |

      Hallo Philip,
      es ist leider nicht möglich, vom SmartPad auf den Android Market zuzugreifen. Sie können kompatible Apps aber als .apk-Dateien downloaden und dann auf das SmartPad überspielen.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  17. 2. April 2011 um 20:24 |

    Hallo,
    gleich zwei Fragen von einem Android-Anfänger:
    Auf meinem Android-Smartphone nutze ich die 1&1-Mail-App. Leider löscht sie die Mails aus meinem 1&1 Postfach beim Abholen – ich würde lieber unterwegs einen Blick auf die Mails werfen, sie aber zu Hause „richtig” abholen. Gibt es da eine Einstellung, die ich nicht gefunden habe?
    Und – wie komme ich auf den 1&1-Store?
    Vielen Dank, viele Grüße
    Jochen Moench

    1. 12. April 2011 um 13:10 |

      Hallo Herr Moench,

      standardmäßig (IMAP in „Erweitert” -> „Kontoeinstellungen”) werden die Mails nicht gelöscht, sobald sie gelesen wurden. Sie werden dann lediglich als „gelesen” gekennzeichnet und ggf. in Kopie abgespeichert.
      Die neueste Version des 1&1 Stores kann über folgenden Downloadlink heruntergeladen werden:

      1&1 Store (der Download startet sofort)

      Schöne Grüße,
      Michael Schirrmacher

  18. 3. April 2011 um 09:43 |

    Hallo,
    möchtte mir gerne das 1&1 Smartpad zulegen. Ich würde mir gerne vorher einen Überblick über die Apps im Store bekommen.
    Wie kann ich auch ohne Snmartpad im 1&1 App-Store stöbern?

    1. 8. April 2011 um 09:17 |

      Hallo Herr Flocke,
      sehen Sie unter androidpit.de nach. Der dort vorhandene Appstore entspricht unserem, wir arbeiten ja auch bei unseren Apps mit Androidpit zusammen.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  19. 2. Mai 2011 um 12:59 |

    Hallo Liebes 1&1 Team,
    ich habe gestern das optimus Black mit Vertrag bestellt.
    Wie lange dauert es bis es Geliefert wird und wird das Black geliefert oder noch das ersatzhandy ?

    mfg
    Smouve

    1. 2. Mai 2011 um 15:36 |

      Hallo Smouve,
      leider können wir die Frage nach der Ankunft des Pakets nicht pauschal beantworten. Letzte Woche wurden die ersten Exemplare des LG Optimus Black versandfertig gemacht, so dass das Paket nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen wird. Deswegen möchten wir Sie noch um etwas Geduld bitten.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

    2. 4. Mai 2011 um 19:21 |

      Hallo,

      Mein LG P970 Optimus Black war innerhalb von 3 !!!! Tagen bei mir.

      Ich habe am 02.05.2011 um 18:52 uhr die Bestell Eingangsbestätigung bekommen.
      Am 03.05.2011 um 18:35 Uhr die Versandbestätigung erhalten und
      heute am 04.05.2011 um 10:45 Uhr das Paket erhalten!

      Bin allerdings 1und1 Bestandskunde – vielleicht geht es da etwas zügiger?!

      Gruß

      1. 5. Mai 2011 um 10:11 |

        Hallo Ralf,
        ich kann Ihnen versichern, dass es nicht daran liegt, dass Sie Bestandskunde sind. Es liegt lediglich an der Reihenfolge der Bearbeitung der Bestellungen und der Bearbeitung der Pakete durch den Lieferanten. Nichtsdestotrotz freuen wir uns, dass Sie Ihr Gerät bereits in den Händen halten. Wir hoffen, dass Sie Ihre Freude daran haben werden.
        Viele Grüße,
        Michael Schirrmacher, 1&1

  20. 3. Mai 2011 um 23:50 |

    Hallo, ich möchte mir gerne das LG Optimus Black mit Vertrag bei ihnen bestellen. Für mich wichtig wäre, kann man mit Apps auch Word oder PDF Dateien lesen, oder ist das schon mit dem Handy standartmäßig möglich?

    1. 5. Mai 2011 um 10:49 |

      Hallo Herr Schmitz,
      PDFs anzeigen zu lassen und zu zeigen, ist über diverse Apps möglich. Auf dem LG Optimus Black ist aber bereits die App „Polaris Office” vorinstalliert, die PDFs anzeigen kann. In Verbindung mit dieser App erfolgt auch eine Benachrichtigung, sobald in einer Mail eine PDF angehangen ist.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  21. 4. Mai 2011 um 00:16 |

    Hallo,
    als Smartphone-Umsteiger-Anfänger:

    kann man mit einem Smartphone von ihnen, wie dem LG P970 Optimus Black nur E-Mails von einem 1&1 Account abholen, oder auch von verschiedenen Anbietern?

    1. 5. Mai 2011 um 09:43 |

      Hallo Frau Kern,
      natürlich ist es Ihnen möglich, die entsprechende App vorausgesetzt (z.B GMX Mail, Web Mail oder Hot Email), auch von anderen E-Mail-Anbietern Ihre Emails abzurufen.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  22. 4. Mai 2011 um 20:46 |

    Ich habe eine Frage bezüglich der Aussage von Smouve. Bei ihm ist die rede von einen Ersatzhandy. Warum Ersatzhandy wenn ich doch das Optimus Black bestellt habe?

    Mit freundlichen Grüßen

    1. 5. Mai 2011 um 10:32 |

      Hallo Patrick,
      das bezog sich noch auf die Situation von vor einigen wenigen Wochen. Aktuell ist es so, dass Kunden, die das Black bestellt haben, auch das Black erhalten. Das LG Optimus Black wird seit Ende der letzten Woche ausgeliefert.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  23. 9. Mai 2011 um 13:31 |

    wann kommt denn das update 2.2 für das galaxy 3?

    1. 10. Mai 2011 um 10:15 |

      Hallo watzlawik,
      das Android 2.2-Update (Froyo) ist über Samsung Kies PC-Software zu erhalten. Drahtlos kann man es leider bisweilen nicht beziehen.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

      1. 19. Juni 2011 um 22:32 |

        Bis zum Heutigen Tag ( 19.06.2011 ) ist noch kein Update über Kies erhältlich. Warum nur??

  24. 11. Mai 2011 um 19:48 |

    Wenn ich auf samsung Kies gehe erscheint ich habe die neueste Firmware,aber im Telefon steht das ich die version 2.1 update 1 habe

    PDA:JJ2 / Phone:JH1/CSC:JJ3(XEG)

    die version 2.2 Froyo ist über Kies nicht downlodbar für mein Galaxy 3
    wo bekomme ich denn nun die version 2.2 her?

  25. 19. Juni 2011 um 23:45 |

    das Android 2.2-Update (Froyo) ist über Samsung Kies PC-Software zu erhalten. Drahtlos kann man es leider bisweilen nicht beziehen.
    Viele Grüße,
    Michael Schirrmacher, 1&1

    Diese Aussage ist leider falsch. Bis zum heutigen Tag kein Update für das Handy von 1&1 über Kies verfügbar. Habe es jetzt gerade versucht

    1. 21. Juni 2011 um 09:54 |

      Hallo Herr Rahn,
      Sie haben Recht und ich muss meine vorherige Aussage revidieren. Nach Rücksprache mit der entsprechenden Fachabteilung kann ich aber sagen, dass sich das Update bereits in Bearbeitung befindet. Einen genauen Termin kann ich Ihnen aber leider nicht nennen. Wir werden natürlich darüber informieren, sobald es soweit ist.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

      1. 28. Juni 2011 um 14:08 |

        Bitte nennen Sie mir den genauen Termin für das Update. Man kann doch nicht jeden Tag über Kies schauen, ob Ihr Update entlich mal da ist. Danke!!

        1. 28. Juni 2011 um 14:11 |

          Hallo Rahn,
          wir können Ihre Ungeduld durchaus nachvollziehen. Leider kann ich Ihnen noch kein genaues Erscheinungstermin für das Update nennen. Sobald es soweit ist, werden wir natürlich darüber informieren.
          Viele Grüße,
          Michael Schirrmacher, 1&1

        2. 4. Juli 2011 um 09:33 |

          Bitte fragen Sie nach dem genauen Erscheinungstermin des Update auf 2.2. Es kann doch nicht so schwer sein, die seit Anfang März erschienene Version XXJPM anzupasssen.

          1. 4. Juli 2011 um 17:41 |

            Hallo Herr Rahn,
            so gerne ich Ihnen auch Auskunft über einen möglichen Erscheinungstermin geben würde, so kann ich es doch nicht. Leider steht bislang noch kein konkreter Termin fest, den ich Ihnen nennen könnte. Daher müssen wir Sie leider noch um ein wenig Geduld bitten.
            Viele Grüße,
            Michael Schirrmacher, 1&1

        3. 25. Juli 2011 um 09:43 |

          Schade das man kein Antwort mehr bekommt. Es muss doch nun mal der Erscheinungstermin der 2.2 Firmware da sein.

          1. 26. Juli 2011 um 14:46 |

            Sehr geehrter Herr Rahn,

            leider haben wir immer noch kein finales Erscheinungsdatum vorliegen.

            Mit freundlichen Grüßen,
            Silke Rossmann, 1&1

      2. 1. August 2011 um 18:58 |

        Wo bleibt den nun das Update aut 2.2, oder muss man erst den Handyvertrag fristlos ohne Einhaltung der Vertragbedingung kündigen?? Bis zum ende dieser Woche, erwarte ich das Update über Kies.

        1. 2. August 2011 um 10:01 |

          Hallo Herr Rahn,
          wir können Ihre Ungeduld durchaus nachvollziehen. Leider können wir Ihnen bislang noch keinen Termin nennen, wann das Update zur Verfügung steht. Natürlich werden wir zeitnah darüber informieren, sobald es neue Informationen zum 2.2-Update gibt.
          Viele Grüße,
          Michael Schirrmacher, 1&1

  26. 22. Juni 2011 um 20:34 |

    Hallo! Mit welchen Daten muß ich mich beim 1&1 Store anmelden um die updates für meine apps zu bekommen?
    Gruß
    Rick

    1. 24. Juni 2011 um 12:16 |

      Hallo Rick,

      Sie müssen sich dazu bei unserem Partner androidpit.de registrieren. Mit diesen Zugangsdaten können Sie alle Funktionen des 1&1 App-Stores nutzen.

      Beste Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

      1. 24. Juni 2011 um 17:48 |

        Vielen Dank!
        Gruß
        Rick

  27. 7. Juli 2011 um 16:50 |

    Ich warte auch schon auf das Update. wann ist es den endlich soweit?

    1. 14. Juli 2011 um 12:00 |

      Das frage ich mich auch. Die können doch ihren kunden alles versprechen, dass sie ja ihre produkte kaufen, aber von service verstehen sie nichts. Seit 5 monaten gibt es für alle anderen schon das update, ausser wir 1&1 kunden nicht, da sieht man mal wie es um den kundenservice steht, gut gesagt nichts.

  28. 26. August 2011 um 17:55 |

    Wann gibt es das Geigerzähler Addon 3.9 endlich. Mein Handy läuft auf Plutonium Basis und ich leuchte schon.

    Gruss
    Hans

Die Kommentare sind geschlossen.