Schon häufig wurden wir angesprochen, ob es nicht möglich wäre, ein eigenes 1&1-Supportforum zu eröffnen. Wir freuen uns, diesen Wunsch nun erfüllen zu können: Heute geht das neue 1&1 Kundenforum an den Start.

Über die neue Plattform können sich 1&1-Kunden jetzt mit anderen Anwendern austauschen oder sich gegenseitig mit Ideen helfen. Zudem wird das Forum an sieben Tagen in der Woche von sachkundigen 1&1 Mitarbeitern betreut. Kunden haben dabei auch die Möglichkeit, Anfragen direkt aus dem Forum heraus vom Supportteam bearbeiten zu lassen.

Das Forum ist aufgeteilt in unsere Produktbereiche wie DSL, Hosting oder Maxdome. So kann jeder sein Problem thematisch genau einordnen, mit anderen Nutzern Tipps und Tricks austauschen oder sich direkt von einem Support-Mitarbeiter beraten lassen.

Zu diesem Zweck hat das Entwicklungsteam von 1&1 eine Schnittstelle der Foren-Software Burning Board zur 1&1-Kundendatenbank programmiert. Dadurch stehen den Support-Mitarbeitern stets alle relevanten Informationen zur Verfügung, die benötigt werden, um allgemeine als auch individuelle Fragen zu beantworten.

Für die Testphase wurden bereits im April Kunden eingeladen, um die Möglichkeiten des neuen Forums auszuprobieren. Nach Abschluss der ersten Testphase wurden sukzessive weitere Kunden eingeladen. Das Forum hat zum heutigen offiziellen Start bereits 20.000 registrierte Nutzer. Die Registrierung erfolgt ganz bequem unter http://forum.1und1.de mit der 1&1 Kundennummer und dem persönlichen Passwort.