Seit dem 1. Juli läuft der neue Spot mit Marcell D’Avis im Fernsehen. Vorgestellt wird das 1&1 SmartPad, der neue Tablet-PC im Taschenbuchformat, den man zu den neuen DSL-Tarifen buchen kann.

Der Spot dazu wurde aber bereits im März gedreht. Das 26-köpfige Drehteam der Berliner Filmproduktion Big Fish sowie Regisseur und Oscar-Preisträger Pepe Danquart, die auch in den vorherigen Spots mit Marcell D’Avis zusammen arbeiteten, fanden sich wieder in Montabaur ein, um gemeinsam mit Marcell weitere Spots fertig zu stellen. Gefilmt wurde im 1&1-Call Center und unserem Hauptquartier in Montabaur.

Das 1&1-Social-Media-Team durfte die Dreharbeiten mit der Kamera begleiten. So bekamen wir interessante Einblicke in den Alltag eines Drehteams und konnten Marcell D’Avis beim Schauspielern beobachten. Dass er seine Aufgabe als Schauspiel-Laie mit Bravour meisterte, bestätigte uns das gesamte Filmteam.

Im folgenden Clip könnt ihr euch selbst ein Bild vom Dreh machen.

Davon, dass es trotz einiger Lachanfälle noch gelungen ist, den Spot fertigzustellen, könnt ihr euch hier überzeugen: