PHP-Code ist unsicher? Java-Entwicklung dauert immer lange? Java-Code ist größer als schlanker Skript-Code? Perl-Entwickler verheddern sich? Skript-Sprachen entwickeln geht schneller?

Jeder Softwareentwickler hat seine Lieblingssprache und -plattform. Er glaubt, die Sprache sei die produktivste auf dem Markt. Klar: Er beherrscht selbst diese Technologie.

Ein interessanter Artikel durchleuchtet die im ersten Absatz formulierten Binsenweisheuten anhand des "Plat_Forms"-Wettbewerbs. Mehrere Teams mit je drei Entwicklern traten 30 Stunden lang mit ihren Web-Plattformen gegeneinander an, um die gleiche Aufgabe zu lösen:

platforms07-cacm-2009.pdf

Das überraschende Ergebnis: Nur ein Teil der Binsenweisheiten stimmt. Tatsächlich hat ein Java-Team in der Zeit die meisten Anforderungen in ihrer Software umgesetzt. Java-Entwicklung muss also nicht langsam sein. Die Code-Größe von Java ist bei den Lösungen höher als von Perl, wie schon anfänglich vermutet. PHP führt nicht notwendigerweise zu unsicheren Applikationen - hier sind die Entwickler gefordert.

Der Plat_Forms-Wettbewerb zeigt unter wissenschaftlichen Bedingungen nur einen kleinen Ausschnitt der Fakten und steht nicht für allgemeingültige Ergebnisse. Das Ergebnis ist aber interessant und der Veranstalter freut sich bestimmt über Unterstützung.