Plat_Forms: Programmiersprachen für's Web

PHP-Code ist unsicher? Java-Entwicklung dauert immer lange? Java-Code ist größer als schlanker Skript-Code? Perl-Entwickler verheddern sich? Skript-Sprachen entwickeln geht schneller?

Jeder Softwareentwickler hat seine Lieblingssprache und -plattform. Er glaubt, die Sprache sei die produktivste auf dem Markt. Klar: Er beherrscht selbst diese Technologie.

Ein interessanter Artikel durchleuchtet die im ersten Absatz formulierten Binsenweisheuten anhand des „Plat_Forms”-Wettbewerbs. Mehrere Teams mit je drei Entwicklern traten 30 Stunden lang mit ihren Web-Plattformen gegeneinander an, um die gleiche Aufgabe zu lösen:

platforms07-cacm-2009.pdf

Das überraschende Ergebnis: Nur ein Teil der Binsenweisheiten stimmt. Tatsächlich hat ein Java-Team in der Zeit die meisten Anforderungen in ihrer Software umgesetzt. Java-Entwicklung muss also nicht langsam sein. Die Code-Größe von Java ist bei den Lösungen höher als von Perl, wie schon anfänglich vermutet. PHP führt nicht notwendigerweise zu unsicheren Applikationen – hier sind die Entwickler gefordert.

Der Plat_Forms-Wettbewerb zeigt unter wissenschaftlichen Bedingungen nur einen kleinen Ausschnitt der Fakten und steht nicht für allgemeingültige Ergebnisse. Das Ergebnis ist aber interessant und der Veranstalter freut sich bestimmt über Unterstützung.

Kategorie: Developer
1 Kommentar1

Die Kommentare sind geschlossen.