Tag Archive für Rechenzentrum

Besuch in Kansas: Das 1&1 Rechenzentrum in Lenexa

Ende 2006 hat 1&1 sein erstes eigenes Rechenzentrum in den USA in Betrieb genommen. Zum Start von 1&1 Dual-Hosting haben die Kollegen von 1&1 Internet Inc. Journalisten in die Serverfarm in Lenexa im US-Bundesstaat Kansas eingeladen. Auch wir haben die Gelegenheit für einen Blick hinter die Kulissen genutzt.

https://www.youtube.com/watch?v=gSfC6Qppd3M

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
3 Kommentare

10 scharfe Webcams aus 20 heißen Jahren Internet

Die Webcam feiert Geburtstag: Vor 20 Jahren schickte die erste Live-Kamera ein Foto auf die Reise ins Netz der Universität Cambridge. Was sich Informatiker 1991 anschauten, wem das Web erstmals live beim Sex zuschauen durfte und welche Webcams echte Dauerbrenner wurden, verraten 10 Lieblings-Webcam-Geschichten im 1&1 Blog.

1. Am Anfang war eine Kaffeemaschine. Sie stand im Flur vor dem sogenannten Trojan-Room des Computerlabors der englischen Universität Cambridge. 15 Informatiker gehörten zum Kaffee-Club, der sich die kleine Maschine des deutschen Haushaltgeräteherstellers Krups teilte. Nach durcharbeiteter Nacht schlurften sie mit ihren Kaffeetassen durch weitläufige Flure und Treppenhäuser der Uni. Ihr Kaffeverbrauch war hoch, die Maschine langsam. Doch statt frisch gebrühtem Kaffee erwartete sie oft eine leere Kanne.

Das war der Moment, als die Geburtsstunde der Webcam schlug. Ein ungenutzter PC wurde mit einer Kamera verbunden, und in nur einem Tag schrieb Paul Jardetzky die Server-Anwendung und Quentin Stafford-Fraser die Client Software XCoffee.  1993 wurde die Kamera mit dem Internet verbunden, sodass sich nun Internetnutzer in aller Welt über den aktuellen Füllstatus informieren konnten. Am 22. August 2001 um 9:54 Uhr GMT wurde die Maschine ausgemustert. Sie fand danach übrigens ihren Weg zurück nach Deutschland: Der Spiegel-Verlag erwarb sie in einer Auktion für 10.452,72 Mark und ließ sie vom Hersteller Krups reparieren. Wer sich die Maschine anschauen möchte, findet sie heute auf Spiegel-Online.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur
5 Kommentare

Doppelter Schutz durch Georedundanz: So funktioniert 1&1 Dual Hosting

Mit 1&1 Dual Hosting bieten wir seit Mai 2011 den doppelten Schutz der Georedundanz – alle Daten werden in zwei Rechenzentren an unterschiedlichen Standorten doppelt gespeichert. Mit unseren neuen Hosting-Plattform können wir eine 99,99 prozentige Verfügbarkeit von Webspace, Datenbanken und E-Shops garantieren. Welche Technik eigentlich hinter Dual Hosting steht, wollen wir euch mit diesem Beitrag erklären.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Server & Hosting
7 Kommentare

Mit alter Hardware neue Arbeitsplätze schaffen

Quelle: AfB

Wie entsorge ich am besten den alten Rechner, der defekt ist oder einfach nicht mehr zeitgemäß? Sicher eine Frage, die sich viele PC-Nutzer schon einmal stellen mussten. Bei 1&1 ist dies eine etwas größere Angelegenheit. Zunächst benötigen die 5.000 Mitarbeiter einen PC oder Laptop und die Möglichkeit zu drucken. Doch zusätzlich stehen in unseren Rechenzentren über 70.000 Server. Auch diese Hardware muss von Zeit zu Zeit erneuert werden. Nur wohin mit den alten Geräten?

Bei 1&1 haben wir eine sozial verträgliche Lösung dafür gefunden. Seit 2010 arbeiten wir mit der AfB (Arbeit für Menschen mit Behinderungen (g)emeinnützige GmbH) zusammen.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
3 Kommentare

Angriff im Rechenzentrum

Gestern Abend gegen 18 Uhr wurde 1&1 – nicht zum ersten Mal – Opfer eines so genannten DDoS-Angriffs.  Einige unserer internationalen Web-Portale wurde massiv mit unzähligen Anfragen bombadiert, so dass sie vorübergehend nicht erreichbar waren. Auch andere 1&1-Server waren von der Attacke betroffen, darunter unser deutsches Webhosting-Portal, das ebenfalls kurzzeitig für die Außenwelt offline war. Anders als bei früheren Attacken handelte es sich diesmal um einen direkten Angriff auf unsere Portale,  die bei uns gehosteten Seiten von Kunden waren nicht betroffen.

Router im 1&1 RechenzentrumDie Angriffe auf die 1&1-Server dauerten mehrere Stunden an, allerdings konnten unsere Sicherheitsexperten in kurzer Zeit das Hauptangriffsziel isolieren. So waren die übrigen Systeme nach rund 45 Minuten wieder verfügbar. Nach einer Analyse der Hauptquellen der Angriffe konnten dann auch diese neutralisiert werden, in dem wir den Zugriff für die entsprechenden IP-Adressen gesperrt haben.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
8 Kommentare

Kostenloses Online Office für 1&1 Hosting-Kunden

Mit 1&1 Online Office bieten wir ab sofort eine umfassende Office Suite an, die es unseren Kunden ermöglicht, immer und überall auf Dateien oder Anwendungen zugreifen zu können.

Die in Kooperation mit Zoho entwickelte Office Suite beinhaltet ein umfangreiches Office-Paket aus Textverarbeitung (1&1 Writer), Tabellenkalkulation (1&1 Sheet) und Präsentationsprogramm (1&1 Show). Mithilfe der Anwendungen lassen sich Dokumente erstellen, lesen und ändern. Alle Dateien können in einem Online-Speicher von 2 Gigabyte je Benutzerkonto abgelegt und so zentral und sicher auf Servern in unseren Hochleistungsrechenzentren gespeichert werden. Über individuelle Passwörter können diese ausgewählten Nutzern zugänglich gemacht werden.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Server & Hosting
3 Kommentare

40. Earth Day: Die meisten Online-Käufer sind umweltbewusst

Anlässlich des 40. Earth Day haben wir eine Umfrage zum Umweltbewusstsein unter Online-Käufern durchgeführt. Das unabhängige Markforschungsinstitut GMI (Global Market Insite) befragte im Auftrag von 1&1 rund 1.000 Online-Käufer in Deutschland. Ergebnis: Immer mehr Menschen machen sich Gedanken, welchen Beitrag sie persönlich zum Umweltschutz leisten können.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
0 Kommentare

Wo Server sicher sind – Besuch im Karlsruher 1&1 Rechenzentrum

Einem aktuellen Artikel von Spiegel Online zufolge ist 1&1 der Webhoster mit den meisten Servern weltweit. Einer Statistik des US Blogs intac zufolge haben nur Google und Intel mehr Server im Einsatz als 1&1. Unsere 70.000 Server sind aktuell auf fünf Rechenzentren in Deutschland und den USA verteilt. Wir möchten an dieser Stelle unser Hochleistungsrechenzentrum in Karlsruhe vorstellen, derzeit noch eines der größten von 1&1. Diesen Titel wird im nächsten Jahr aber das neue 1&1 Rechenzentrum in Hanau übernehmen. Auf dem Gelände der ehemaligen Siemens-Atomfabrik entsteht dort aktuell ein Datenzentrum mit Platz für über 100.000 Rechner.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
2 Kommentare

"Er meint es ernst" – Bloggertreffen mit Marcell D'Avis in Karlsruhe

Zum zweiten Mal haben wir interessierte Blogger eingeladen, die sich in ihren Blogs öffentlich und auch durchaus kritisch mit der Kampagne „Leiter Kundenzufriedenheit” auseinandergesetzt haben. Am 19. Februar hatten sechs Blogger bei einer Gesprächsrunde an unserem Standort in der Karlsruher Brauerstraße die Möglichkeit, Marcell D’Avis persönlich kennen zu lernen und ihn mit Fragen zu löchern. Auch Gunter Eberling (Leiter Kundenmanagement) stand den sechs Jungs Rede und Antwort.

Nach der etwa zweistündigen Gesprächsrunde konnten die Blogger bei Interesse noch an einer Führung hinter die Kulissen von 1&1 teilnehmen und spannende Einblicke in das 1&1 Hochleistungsrechenzentrum in der Brauerstraße erhalten.

Sechs Blogger hatten am 19. Februar Gelegenheit zum Gespräch mit Marcell D'Avis, Gunter Eberling und dem Social-Media-Team von 1&1.

Sechs Blogger hatten am 19. Februar Gelegenheit zum Gespräch mit Marcell D'Avis, Gunter Eberling und dem Social-Media-Team von 1&1.

Zum Treffen erschienen sind: Matias Roskos, Jan Bartels und Philipp Rodewald, Christian Harms, Pierre-Nicolas Schwab sowie Tobias Kaufmann.

mehr lesen
Kategorie: Unternehmen
3 Kommentare
Neuere Beiträge