Tag Archive für Plesk

Programmieren auf höchstem Niveau – ein Rückblick auf den 1&1 CloudCommunity Hackathon

Am Samstagmittag startete der 1&1 CloudCommunity Hackathon auf den WHD.global. Diesmal trafen sich mehr als 40 Entwickler aus Deutschland, Spanien, Russland, Australien, England, Rumänien und den USA. Ort des Geschehens war das Hotel Santa Isabel auf dem Gelände des Europaparks in Rust. Dort arbeiteten die Entwickler an sieben spannenden Projekten der Sponsoren.

mehr lesen
Kategorie: Developer | Netzwelt
0 Kommentare0

Das ABC der wichtigsten Server-Begriffe – Teil 3

Nach Teil 1 und 2 unserer Blogserie sind Ihnen viele Themen aus der Server-Welt geläufiger, aber Sie stolpern immer noch über einige Begriffe, die Sie nicht kennen? Kein Problem! Denn in Teil 3 definieren wir die erklärungsbedürftigen Begriffe von M bis P.

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
0 Kommentare0

Server-Administration leicht gemacht mit dem neuen Plesk Onyx

Verwaltungssoftware für Server ist bei Administratoren beliebt, denn so haben sie alle Funktionen ihres Servers in einem User-Interface im Blick. Plesk ist dabei eines der führenden Tools, um Admins und Web Professionals die tägliche Arbeit einfacher zu machen. Egal ob dabei alle Server-Funktionen kontrolliert oder neue User, Domains oder E-Mail-Adressen aufgesetzt werden – mit Plesk funktioniert dies spielend einfach über eine einzige Nutzeroberfläche im Browser. Plesk erledigt auch alle wichtigen Updates automatisch und lässt dabei Raum für die eigentliche Arbeit.

mehr lesen
Kategorie: Server & Hosting
2 Kommentare2

Mehr Power für unseren virtuellen Server: die neue 1&1 Virtual Server Cloud

1&1 Virtual Server Cloud

Wir haben unseren Virtual Private Server (VPS) ursprünglich für Freischaffende und kleine Unternehmen entwickelt. Die Infrastruktur ist ideal, um darauf kleine bis mittelgroße Webprojekte zu betreiben. Dabei haben Kunden vollen Root-Zugriff auf ihre Daten, weshalb die Plattform bestens für Projekte isoliert von anderen Nutzern geeignet ist: Sie bestimmen, was darauf läuft und wer darauf zugreifen kann. Jetzt verpassen wir dem beliebten VPS einen Leistungsschub durch eine deutlich optimierte Infrastruktur.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Server & Hosting
0 Kommentare0

WHD.hackathon 2016 Teil 5: Projekt MailChannels

WHD.hackathon MailChannels Projekt

Der Hackathon auf den World Hosting Days 2016 ließ Entwicklerherzen höher schlagen. Im letzten Teil der Blogserie haben wir mit Constantin Romankiewicz von ZweiIconKram ein kurzes Interview über das Projekt MailChannels und die größten Herausforderungen auf dem WHD.hackathon geführt.

mehr lesen
Kategorie: Developer
0 Kommentare0

WHD.hackathon 2016 Teil 2: Projekt Plesk

WHD.hackathon Teil 2: Projekt Plesk

Das Projekt von Verwaltungssoftware-Hersteller Plesk stellte den Entwicklern auf dem WHD.hackathon eine knifflige Aufgabe: Ziel war die Massen-Administration von Joomla! Updates, um die Angreifbarkeit des beliebten CMS zu reduzieren. Über ein einziges Feature sollte die Administration für Hosting-Unternehmen und Endnutzer gleichermassen verfügbar gemacht werden.

mehr lesen
Kategorie: Developer
0 Kommentare0

1&1 Kunden tragen zum Erfolg von Parallels Plesk 12 bei

Um die Administration der 1&1 Server so unkompliziert wie möglich zu gestalten, hat 1&1 die neueste Version der Software Parallels Plesk kostenfrei in ihre Root-Server-Pakete integriert. Mit ihr können Nutzer unter anderem Server verwalten, ohne detaillierte Kenntnisse über das Betriebssystem zu haben. Zudem vereinfacht es das Durchführen von komplexen Vorgängen, wie das Einrichten eines Mail- und Webservers für eine Domain.

mehr lesen
Kategorie: Server & Hosting
0 Kommentare0

Sicherheitshinweis für Root-Server-Kunden: Sicherheitslücken in älteren Versionen von „Parallels Plesk Panel“

Zurzeit gibt es Berichte über potenzielle Sicherheitslücken in verschiedenen älteren Versionen der Software „Parallels Plesk Panel“. Diese Sicherheitslücken können es unter Umständen Internetkriminellen ermöglichen, die Kontrolle über einen Server zu erlangen und diesen zum Beispiel für das Verteilen von Schadsoftware oder Angriffe auf andere Systeme zu nutzen. Diese hätten dann natürlich auch vollen Zugriff auf die Daten auf ihrem Server.

Daher ist es dringend nötig, dass Sie als Root-Server-Administrator Ihren Server auf dem aktuellsten Stand halten, um sich selbst und andere zu schützen.  Hier im 1&1 Blog geben wir Ihnen die nötigen Informationen, wie Sie das tun können.

Wir bitten Sie, Ihre Version der Plesk-Software auf den aktuellsten Stand zu aktualisieren und auch zukünftig aktuell zu halten. Folgen Sie dazu den Anweisungen in diesem Link des Software-Hertsellers, um die für Ihren Server erforderlichen Micro-Updates in Plesk einzuspielen:

http://kb.parallels.com/de/9294/

Im 1&1 Hilfe-Center geben wir außerdem weitere Informationen zu den wichtigsten Fragen rund um die Aktualisierung der Software „Parallels Plesk Panel“ und potenzielle Sicherheitslücken:

mehr lesen
Kategorie: Server & Hosting
0 Kommentare0

Aktuelle Umfrage: Deutsche Kleinunternehmen vertrauen der Cloud

Vor einem Jahr befragte Software-Hersteller Parallels – das sind die Macher von Plesk Panel – erstmals 400 kleine und mittelständische Unternehmen (Small and Medium Businesses, SMBs) mit bis zu 250 Mitarbeitern zu aktueller Nutzung und Investitionsabsichten von Cloud-Services. Eine Zusammenfassung hierzu gab es auch hier im 1&1 Blog. Jetzt hat Parallels die Untersuchung mit 400 neuen Befragungen aktualisiert, um festzustellen, wie sich die Nutzung und Akzeptanz von Cloud-Services in den letzten 12 Monaten verändert hat.

Wichtigste Erkenntnis: Gehostete Dienstleistungen stehen bei „den Kleinen“ hoch im Kurs. Denn sie ermöglichen ihnen Zugriff auf Rechenleistung, Applikationen und Services zu erschwinglichen Preisen, die früher nur für große Unternehmen verfügbar waren. Nachfolgend lesen Sie die Ergebnisse der Befragung, untergliedert in die Bereiche Webpräsenz, gehostete Infrastruktur, E-Mail und Zusammenarbeit sowie Business Applikationen.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur
0 Kommentare0

Wichtige Informationen zur Sicherheitslücke in der Software „Parallels Plesk Panel“

Bereits am Freitag haben wir unsere Server-Kunden per E-Mail, auf Facebook und Twitter über eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke in verschiedenen Versionen der Software „Parallels Plesk Panel“ informiert. Diese Sicherheitslücke wird aktuell leider von Internetkriminellen ausgenutzt. Es ist also dringend nötig, dass Sie als Root-Server Administrator tätig werden und die Sicherheitslücke schließen. Darum werden wir unsere Kunden auch weiterhin per E-Mail informieren.

Auch hier im Blog geben wir Ihnen die nötigen Informationen, wie Sie erkennen können, ob Ihr Server von dieser Sicherheitslücke betroffen ist und was Sie tun müssen.

Welche Plesk-Versionen sind betroffen?
Alle nicht aktualisierten Versionen vor 10.4 sind möglicherweise betroffen. Nicht betroffen sind Installationen über das 1&1 Control Center mit „Parallels Plesk Panel“ ab 10.4 oder ältere Versionen mit aktuellen Updates. Sollten Sie auf Ihrem System kein Plesk installiert haben, sind Sie ebenfalls nicht von dieser Sicherheitslücke betroffen.

Wie erkenne ich, ob mein Server betroffen ist?
Weitere Informationen zur Prüfung, ob Ihr Server von der Sicherheitslücke betroffen ist, zur Behebung der Sicherheitslücke und weitere Angaben des  Herstellers Parallels haben wir auf folgenden Internetseiten für Sie als Service zusammengestellt:

mehr lesen
Kategorie: Server & Hosting
1 Kommentar1
Ältere Beiträge