Tag Archive für Medienkompetenz

„Ich sehe mich als Botschafterin für die Digitalisierung Deutschlands“ – Christina Schwarzer im Interview zu Medienkompetenz und Digitaler Agenda

Debatten über Medienkompetenz gibt es nicht erst seit dem Siegeszug des Internets. Die ständige Durchdringung des Alltags und die nahezu unbeschränkte Verfügbarkeit von Inhalten geben der Notwendigkeit eines bewussten und informierten Umgangs mit Medien aber nochmal eine völlig neue Dimension. Da viele Inhalte nicht kindgerecht sind, müssen Eltern sich Gedanken über den Konsum von Internet und anderen Medien durch ihre Kinder machen. Der Staat wiederum steht vor der Aufgabe zu entscheiden, welche Möglichkeiten für gesetzlichen Jugendschutz er in einem weltumspannenden Netz überhaupt hat und wie er bei der Vermittlung von Medienkompetenz unterstützen kann.

Darüber haben wir mit Christina Schwarzer, Mitglied des Deutschen Bundestages und Mitglied im Familienausschuss und Ausschuss Digitale Agenda gesprochen. Im Interview betont sie unter anderem die Notwendigkeit, alle Stakeholder zu Medienkompetenz und Jugendschutz an einen Tisch zu bringen, und die Rolle von Politikern als Botschafter des digitalen Wandels.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur
0 Kommentare0

Das Internet ist los

Der Löwe ist los“ hallt der Schreckensschrei im beliebten Buch von Max Kruse aus dem Jahr 1952. Im Zoo der kleinen Stadt hatte der Tierarzt vergessen, den Käfig abzuschließen. Die Einwohner haben Angst und verstecken sich in ihren Häusern, bis sich die Kinder mit dem Löwen anfreunden und das Abenteuer seinen Lauf nimmt.

Heute lautet der Schreckensruf „Das Internet ist los“, und wieder haben Einwohner Angst und verstecken sich in ihren Häusern. Was tun mit den neuen Medien? Genau damit beschäftigen  sich Politiker in Rheinland-Pfalz in der Enquete-Kommission „Verantwortung in der medialen Welt“. Sie nahm ein paar Monate vor der Bundestags-Enquete „Internet und digitale Gesellschaft“ die Arbeit auf (wir berichteten im 1&1 Blog) und geht jetzt nach rund einem Jahr auf die Zielgerade. Am heutigen Mittwoch wird der Entwurf des Abschlussberichtes im Mainzer Landtag diskutiert. Ein kurzer Blick hinter den Vorhang: Kommt niemand zu Schaden, und wird der Löwe am Ende gerettet? 

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur
2 Kommentare2