Tag Archive für Datenschutz

Ein Abend bei den Experton-Awards: 1&1 nimmt an der Cloud Leader Ceremony teil

Cloud Leader Ceremony Experton

Im Juli zeichnete Experton unseren 1&1 Cloud Server mit dem „Rising Star“ im Bereich Public Cloud / Self Service Dienste aus. Anlass war die jährlich erhobene Cloud Vendor Benchmark des deutschen Analystenhauses. Laut der Bewertung von Experton heben wir uns damit aus der Massenhosting-Branche heraus, indem wir eine auf kleine und mittelständische Unternehmen zugeschnittene, „technologisch ausgefeilte und preisgünstige“ Public Cloud Lösung entwickelt haben. Am Dienstag, 27. September, findet nun ab 18.30 Uhr im wunderschönen Hotel Villa Rothschild Kempinski in Frankfurt/Königstein die abendliche Cloud Leader Ceremony von Experton statt. Dort wird unser Cloud-Experte Hans Nijholt, Head of Product Management Server, den Rising Star in feierlicher Atmosphäre entgegennehmen.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Server & Hosting
0 Kommentare0

Datenschutz wird groß geschrieben – die Vorteile eines Cloud Servers in Deutschland

Rechenzentrum

In der aktuellen „Cloud Vendor Benchmark“ des Analystenhauses Experton, hat unser 1&1 Cloud Server vor kurzem den „Rising Star“ in der Kategorie „IaaS – Public Cloud (Self Service)” erhalten. Experton testiert 1&1 damit das Potenzial, sich in naher Zukunft in das Leader Quadrant der Benchmark vorzuarbeiten.

mehr lesen
Kategorie: Server & Hosting
0 Kommentare0

1&1 Video-Interview: Drei von vier Internetnutzern sorgen sich um Privatsphäre

Interview mit Frank Hoberg zu Datenschutz im Internet

Datenschutz im Internet ist auch drei Jahre nach den Snowden-Enthüllungen ein Thema das viele Internetnutzer beschäftigt. Der deutsche Software-Hersteller Open Xchange befragte für den zweiten Consumer Openness Index jeweils über 1.000 Menschen aus Deutschland, UK sowie den USA und kommt zu dem Schluss, dass sich die Wahrnehmung bei der Preisgabe von privaten Daten geändert hat. Wir trafen Frank Hoberg, Co-Founder von Open Xchange, für ein Interview auf den World Hosting Days 2016. Im Gespräch erläutert er die Studienergebnisse und verdeutlicht, welche Bedeutung der Datenschutz für die befragten Internetnutzer hat und wie sich das Thema Sicherheit in der Zukunft weiterentwickeln wird. 

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur | Videos & Webinare
0 Kommentare0

Mit dem Impressums-Generator auf der sicheren Seite

shutterstock_320782511_schmal

Wer eine Website, einen Blog oder einen Onlineshop betreibt, ist laut Telemediengesetz dazu verpflichtet, ein Impressum anzugeben. Tut er dies nicht, kann eine Abmahnung und schlimmstenfalls ein empfindliches Bußgeld die Folge sein. Um das von vorneherein zu vermeiden, gibt es Tools, mit denen Sie ein rechtssicheres Impressum erstellen können – auch ohne juristische Expertise.  

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt | Server & Hosting
0 Kommentare0

Unsicherer Hafen? EuGH erklärt Safe Harbor für ungültig

Urteil EuGH Safe Harbor

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 6. Oktober 2015 über die Klage eines österreichischen Jurastudenten geurteilt und in den Kommentarspalten ist seitdem die Rede von einem „Paukenschlag“, einem „Donnerwetter“ und einer „Sensation“ für den Datenschutz. Was ist genau passiert?

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
0 Kommentare0

SSL-Verschlüsselung: So machen Sie Ihre Website sicher

06 Sep 2008, Melbourne, Victoria, Australia --- Security officers guarding laptop computer --- Image by © Colin Anderson/Blend Images/Corbis

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum bei manchen Websites vor der eigentlichen Internetadresse „http://“ und bei anderen „https://“ steht? Das zusätzliche „s” steht für „secure” und weist auf eine geschützte Seite hin. Die wichtigste Möglichkeit, den Datenaustausch auf einer Homepage abzusichern, stellt ein SSL-Zertifikat dar. SSL steht für „Secure Socket Layer” und beschreibt ein Netzwerkprotokoll zur sicheren Übertragung von Daten. Mithilfe eines SSL-Zertifikats wird der Datentransfer auf einer Website verschlüsselt, sodass dieser nicht von Unbefugten mitverfolgt werden kann. Insbesondere bei der Abfrage von sensiblen Daten wie Passwörtern, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern können Website-Betreiber auf diese Weise die Daten ihrer Kunden schützen.

mehr lesen
Kategorie: MyWebsite & Apps
1 Kommentar1

Deine tägliche Dosis Netzpolitik – Daten, Daten, Daten

Digitally generated image of human representation

„Data is the new oil” wurde zu einem Slogan des digitalen Zeitalters. Was bedeutet das für uns als Einzelnen? Wie sieht ein Datenschutz im Internetzeitalter aus? Die Politik versucht einen Ausgleich zu schaffen zwischen wirtschaftlichen Verwertungsinteressen und der individuellen Privatsphäre. Nach ersten Anlaufstellen und Urheber- und Medienrecht sammeln wir heute Blogs zum Thema Datenschutz.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur | Netzwelt
0 Kommentare0

Wie unsere Daten langsam zur Waffe gegen uns selbst werden

World Wide Web

Im Jahr 2014 begann der „normale“ Internetnutzer zu hinterfragen, wie das Internet genau arbeitet und welche Auswirkungen es auf unser Leben hat. Bereits vor 30 Jahren, im Jahr 1984, zeichnete Schriftsteller George Orwell in seinem Roman „1984“ seine Vision über eine massive Staatskontrolle und Datennetzwerke, die uns rund um die Uhr kontrollieren und überwachen.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur
0 Kommentare0

Video: „Politik und Wirtschaft müssen die Digitalisierung der Industrie gemeinsam angehen“ – Interview mit Gabriele Katzmarek zu Industrie 4.0

Die Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek hat das 1&1 Rechenzentrum in Karlsruhe besucht.

Derzeit bewegt die deutsche Wirtschaft kaum ein Begriff mehr als Industrie 4.0. Nach der Einführung mechanischer Produktionsanlagen durch die Dampfmaschine, arbeitsteiliger Massenproduktion durch Fließbänder und der Automatisierung durch IT und Elektronik steht die Fertigungstechnik auf der Schwelle zu ihrer vierten industriellen Revolution. Produkte und Maschinen sollen selbständig Informationen austauschen und so industrielle Prozesse dezentral und flexibel steuern.

Die Bundesregierung hat sich zur Aufgabe gemacht, dieses Feld aktiv zu besetzen und die starke Stellung von Deutschlands Industrie auch in der neuen Ära zu erhalten und auszubauen. Über die damit verbundenen Herausforderungen für Standort-, Sicherheits- und Datenpolitik haben wir mit Gabriele Katzmarek, Mitglied des Deutschen Bundestags, gesprochen.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur | Netzwelt
0 Kommentare0

Internet in Europa braucht Vielfalt und Wettbewerb – Ministerin Eveline Lemke im Interview

Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke besuchte die 1&1 Zentrale in Montabaur. Zu Ihren Gesprächspartner zählten die 1&1 Vorstände Martin Witt und Markus Huhn.

Weder für Nutzer noch für Unternehmen sind schnelle Internetanschlüsse noch wegzudenken. Durch neue Dienste und Unterhaltungsangebote steigt der Datenverkehr ständig an. Das deutsche Datennetz muss also fortlaufend ausgebaut werden. Gleichzeitig müssen die Anschlüsse für die Nutzer aber attraktiv und bezahlbar bleiben. Dafür ist Wettbewerb zwischen verschiedenen Anbietern ein entscheidender Faktor und muss erhalten bleiben.

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
0 Kommentare0
Ältere Beiträge