Kategorie-Archiv: Netzwelt

Chatbots für Unternehmen: So entwickeln Sie Ihre individuelle Anwendung

So erstellen Sie Ihren individuellen Chatbot ohne Programmierkenntnisse. Bild: 1&1 / Shutterstock

Chatbots liegen voll im Trend. Im Handel könnten sie sich 2017 gar als Schlüsseltechnologie etablieren. Folglich sind Sie als Unternehmen, wenn Sie schon jetzt auf Chatbots setzen, Ihrer Konkurrenz einen großen Schritt voraus. Kürzlich haben wir Ihnen vorgestellt, was Chatbots sind und welche Vorteile sie Unternehmen bieten. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, welche Funktion Ihr Bot haben könnte und wie Sie Ihren Chatbot erstellen und einbinden können.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur | Tipps
0 Kommentare0

Digitalisierungs-Checkliste für KMU und Unternehmer

Die Digitalisierung zählt zu den am häufigsten verwendeten Schlagwörtern des Jahres 2017 und steht zweifellos für einen Trend, der sich mit Sicherheit fortsetzen wird. Die Frage ist daher, was es zu beachten gilt, bevor Sie mit Ihrem Business den digitalen Kurs einschlagen. Wir haben für Sie eine übersichtliche Checkliste zusammengestellt, damit Sie und Ihr Unternehmen auf die nächste Welle der digitalen Transformation vorbereitet sind.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur | Netzwelt
0 Kommentare0

Chatbots: Was, Warum und Wie? – Teil 1

Was sind Chatbots? Was bedeuten sie für Unternehmen?

Ihre Social-Media-Marketing-Strategie steht: Ihre Feeds sind über Twitter, Facebook und auch sonst alle wichtigen Social-Media-Kanäle aktiv. Und schon verändern sich wieder die sozialen Medien, und die Art und Weise wie die Nutzer darüber interagieren. Denn sie lösen sich zunehmend von Social-Media-Newsfeeds und verbringen mehr und mehr Zeit in privaten Chat-Räumen auf Kommunikations-Anwendungen wie Facebook Messenger, Skype, Slack und WhatsApp.

Bis vor kurzem wurden Unternehmen und Einzelhändler aus diesen privaten Räumen ausgeschlossen und es wurde immer schwieriger, diese potenziellen Kunden zu erreichen. Mittlerweile gibt es allerdings eine neue Technologie, die innerhalb der Messenger-Apps funktioniert – Chatbots. Aber was sind Chatbots und viel wichtiger: Welche Bedeutung haben sie für Ihr Unternehmen?

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
1 Kommentar1

Gefahren im Internet – so versuchen Betrüger Sie hinters Licht zu führen

Bankgeschäfte tätigen, Kleidung bestellen oder Kontakt mit Bekannten aus Übersee pflegen – über das Internet lässt sich fast alles erledigen. Leider kann es passieren, dass Sie Betrügern ins Netz gehen, die geschickt an empfindliche Daten gelangen und diese für ihre Zwecke einsetzen. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Methoden die Betrüger häufig zum Datenklau verwenden und verraten Ihnen, welche Vorsichtsmaßnahmen Sie treffen können.

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
0 Kommentare0

Big Data und IoT: Die Revolution für KMU

2016 sahen große Beratungshäuser und Unternehmen positive Wachstumsprognosen in zwei Bereichen voraus: Big Data und Internet of Things (IoT). Dem Analystenhaus Gartner zufolge investierten 2016 schon 48 Prozent der Unternehmen in Big Data, dies entspricht einem Volumen von etwa 1,7 Milliarden Dollar weltweit. Der Bereich IoT ist eng mit Big Data verknüpft und wächst dementsprechend konstant. IDC prognostiziert in diesem Zusammenhang Investments von bis zu einer Billionen Dollar bis 2020. Demzufolge kann die Branche davon ausgehen, dass das Wachstum in diesen beiden Bereichen 2017 stark zunehmen wird.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur | Netzwelt
0 Kommentare0

Aktuelle und künftige Entwicklungen im Cloud-Markt

Cloud Computing ist und bleibt einer der Hauptpfeiler der digitalen Transformation in den Unternehmen. Vorteile wie flexible Ressourcennutzung und bedarfsorientierte Kostenplanung machen die Cloud zu einem mächtigen Instrument, um am Markt präsent zu bleiben.

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
0 Kommentare0

Der TEC Day – eine interne Technologie-Konferenz bei 1&1

Bereits zum achten Mal fand Ende November der TEC Day bei 1&1 statt. Der TEC Day ist eine interne Technologiekonferenz, bei der sich Kollegen aus den verschiedenen Technikbereichen in unterschiedlichen Formaten über aktuelle Themen der IT-Welt austauschen.

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
0 Kommentare0

Phishing-Mails – woran erkennen Sie gefälschte Kundenkommunikation per E-Mail?

Cyber-Kriminelle greifen zu immer perfideren Tricks, um Nutzer von Webservices nachhaltig zu schädigen. Ein besonders beliebtes Instrument dafür sind gefälschte E-Mails, die auf den ersten Blick wie die Kundenkommunikation von Dienstleistern wie 1&1 anmuten, etwa vermeintliche Rechnungen oder andere offiziell aussehende Benachrichtigungen. Die Empfänger werden darin aufgefordert, über einen Link auf eine Seite zu wechseln, auf der sie dann sensible Daten eingeben sollen, beispielsweise Bezahlinformationen oder Passwörter. Dadurch können die Angreifer die Kundenzugänge für kriminelle Zwecke nutzen, um die Betroffenen finanziell zu schädigen. Oder in der angeblichen anhängenden Rechnung ist Schadsoftware, sogenannte Malware, versteckt, die Ihren PC infiziert. Ein aktueller Fall zeigt, dass die Cyber-Kriminellen immer einfallsreicher werden: So behaupten sie in Phishing-Mails, dass das E-Mail-Konto des Kunden gesperrt wurde, weil es Spam-Mailings ausgelöst hat und fordern die Nutzer auf, ihr Passwort auf einer gefälschten Webseite einzugeben.

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
0 Kommentare0

IT-Trends im Handel: Diese Innovationstreiber sollten Sie kennen

IT-Trends im Handel Bild: 1&1 / Shutterstock

Gerade für den Handel ist die Investition in Informationstechnologie heute so bedeutend wie noch nie. Denn wer hier wichtige Trends verschläft, kann ruckzuck den Anschluss verlieren. Diese Trend-Themen und Innovationstreiber werden IT-Entscheider im Handel auch im neuen Jahr beschäftigen.

mehr lesen
Kategorie: Netzwelt
1 Kommentar1
Ältere Beiträge Neuere Beiträge