TechTalk zur IFA 2015 in Berlin: HTC zu Gast in der 1&1 Blogger-WG

Am Freitag war der erste Besuchertag auf der internationalen Funkausstellung IFA in Berlin. Unsere WG-Blogger mussten sich also heute ihre Wege von Stand zu Stand durch eine ganze Menge Menschen bahnen. Allein Johannes hat trotzdem ganze 12 Messe-Termine absolviert.

Als Special Guest war am Freitagabend Fabian Nappenbach, Product Director HTC Central Europe, in der 1&1 Blogger-WG. Er hatte das neue Smartphone HTC Desire 728 mitdabei, das HTC „zufällig” zur IFA-Zeit gestartet hat. Der Messe-Schwerpunkt des taiwanesichen Herstellers ist aber das Virtual-Reality-System HTC Vive, das er auch mit zum TechTalk gebracht hat.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern | Netzwelt
0 Kommentare

Neue Kollegen gesucht: Als Software-Entwickler bei 1&1 durchstarten

Recruitment

Neue Technologien, immer bessere Produkte, Breitband, Kabel und Glasfaser: Die Zukunft steht auf Erfolg. 1&1 als führender Internet-Provider bietet seinen Mitarbeitern gefestigte und sichere Strukturen, aber auch Agilität wie man sie sonst nur bei Startups vermuten würde.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
0 Kommentare

TechTalk zur IFA 2015: Der offizielle Presse-Tag in Berlin

Gestern, am Tag vor der offiziellen Eröffnung der internationalen Funkausstellung IFA in Berlin, gab es ein wahres Feuerwerk von Presse-Konferenzen. Außerdem konnten Johannes, Lars, Marcel und Balazs aus unserer 1&1 Blogger-WG aufs Messegelände. Dort ist zwar noch einiges im Aufbau, für Journalisten und Blogger gab’s am Presse-Tag dennoch schon einiges zu sehen. Folgende Gadgets konnten unsere Experten direkt einsammeln und zeigen sie euch im zweiten TechTalk-Video.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern | Netzwelt
0 Kommentare

SSL-Verschlüsselung: So machen Sie Ihre Website sicher

06 Sep 2008, Melbourne, Victoria, Australia --- Security officers guarding laptop computer --- Image by © Colin Anderson/Blend Images/Corbis

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum bei manchen Websites vor der eigentlichen Internetadresse „http://“ und bei anderen „https://“ steht? Das zusätzliche „s” steht für „secure” und weist auf eine geschützte Seite hin. Die wichtigste Möglichkeit, den Datenaustausch auf einer Homepage abzusichern, stellt ein SSL-Zertifikat dar. SSL steht für „Secure Socket Layer” und beschreibt ein Netzwerkprotokoll zur sicheren Übertragung von Daten. Mithilfe eines SSL-Zertifikats wird der Datentransfer auf einer Website verschlüsselt, sodass dieser nicht von Unbefugten mitverfolgt werden kann. Insbesondere bei der Abfrage von sensiblen Daten wie Passwörtern, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern können Website-Betreiber auf diese Weise die Daten ihrer Kunden schützen.

mehr lesen
Kategorie: MyWebsite & Apps
0 Kommentare

Software-Entwicklung bei 1&1: Holger Lins im Portrait

Holger Lins Büro

Seit 2008 arbeitet Holger Lins schon bei 1&1. Nachdem er seine Diplomarbeit im Team DSL Order geschrieben hatte, wurde er zunächst als Software-Entwickler übernommen. In dieser Abteilung arbeitet er bis heute, wobei er sich in dieser Zeit vom Junior bis zum Senior weiterentwickelt hat und jetzt als Technical Product Owner im Team Home Access Carrier Interfaces tätig ist.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
0 Kommentare

TechTalk zur IFA 2015: Der erste Tag in Berlin

Obwohl die internationale Funkausstellung offiziell erst am 4. September ihre Tore öffnet, laden die großen Smartphone und PC-Hersteller schon an den Tagen zuvor auf ihre Pressekonferenzen ein. Darum können Johannes Knapp und Lars Siebenhaar in der 1&1 Blogger-WG schon heute auf einige Events und die vorgestellten Produkte zurückschauen. Im ersten TechTalk diskutieren sie mit unserem Moderator Kamal Nicholas über ihre Highlights der ersten Stunden in Berlin.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern | Netzwelt
0 Kommentare

Alle News frisch von der IFA aus der 1&1 Blogger-WG

IFA Blogger WG

Auf der internationalen Funkausstellung in Berlin versammeln sich Anfang September nicht nur die großen Namen der Telekommunikations- und Unterhaltungselektronik-Branche, sondern auch das Who-is-Who der Tech-Blogger. Klar, denn die Hersteller präsentieren auf der Messe in Berlin ihre neuen Smartphones, Tablets, TVs und Co. vor. Damit ihr täglich auf dem neuesten Stand seid, haben wir vier Tech-Blogger in einer schicke Berliner Wohnung einquartiert. Tagsüber besuchen sie die IFA und die Events der Tech-Firmen und holen die neuesten Gadgets für ihre Blogs und YouTube Channels vor die Kamera. Jeden Abend gibt’s dann eine Talkrunde in der WG, die ihr auf unserem neuen Video-Magazin CubeTube ansehen könnt. Außerdem haben wir noch ein paar weitere coole Video-Ideen, die wir zusammen mit den Bloggern umsetzen wollen.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern | Netzwelt
0 Kommentare

Software-Entwicklung bei 1&1: Patrick Wenz im Portrait

Patrick Wenz Büro

Seit 2013 ist Patrick Wenz bei 1&1 als Software-Entwickler im Bereich Home Access Decision Services tätig. Angefangen hat er im Rahmen des 1&1 Source Center. Das Source Center ist eine Art Jobrotationsprogramm, in dessen Rahmen Java- und Frontend-Entwickler an unterschiedlichen internen Projekten mitarbeiten und verschiedene Teams kennenlernen können.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
0 Kommentare

Ist denn heute schon Weihnachten? Warum Sie Ihren Online-Shop bereits jetzt auf das Weihnachtsgeschäft vorbereiten sollten

Online-Shop-Betreiber sollten sich schon jetzt auf die Weihnachtszeit vorbereiten

Es ist zwar erst Anfang September und die Temperaturen laden nicht unbedingt dazu ein, an Tannenbäume, Christbaumkugeln, „Last Christmas“ und Co. zu denken, doch Online-Händler sollten sich und ihren E-Shop schon jetzt auf die umsatzstärkste Zeit des Jahres vorbereiten. Damit Sie das Weihnachtsgeschäft effektiv nutzen können, möchten wir Ihnen einige Tipps geben, die Ihnen bei der Planung helfen.

mehr lesen
Kategorie: E-Business | Tipps
0 Kommentare

Software-Entwicklung bei 1&1: Marco Pehla im Portrait

Marco Pehla

Angefangen hat Marco Pehla seine Karriere mit einem Praktikum bei 1&1. Nach seinem erfolgreichen Masterabschluss wurde er dann direkt in eine Festanstellung übernommen. Lange war er als Software-Entwickler tätig und hat sich vom Junior über den Advanced bis zum Senior weiterentwickelt. Inzwischen vertritt er das Team Home Access Fulfillment als Technical Product Owner nach außen und sorgt dafür, dass die Entwicklungsprozesse mit Hilfe von SCRUM wie gewünscht abgewickelt werden.  

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
0 Kommentare
Ältere Beiträge