Das ASUS ZenPad 10 jetzt bei 1&1

Ab sofort nimmt 1&1 das ASUS ZenPad 10 mit ins Produktportfolio auf. Das schicke Tablet mit Laptop-Funktionalität überzeugt durch sein hochwertiges Design und eine starke Performance. Mit einer passenden 1&1 Tablet-Flat gibt es das ASUS ZenPad 10 ohne Zuzahlung. Alle Highlights des Tablets und entsprechende Tarifmöglichkeiten zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Highlights des ASUS ZenPad 10

Das 10,1 Zoll (25,7 cm) große ASUS ZenPad 10 überzeugt bereits auf den ersten Blick mit seinem hochwertigen Design. Die Rückseite des Tablets besteht aus Kunstleder und sorgt damit für ein angenehmes Gefühl in der Hand. Das HD-Display wird durch widerstandsfähiges Gorilla Glas geschützt und von einem metallischen Rahmen umfasst. Dank Vierkern-Atom-Prozessor von Intel mit 1,83 GHz Taktung bietet das Tablet ausreichende Leistung für alle alltäglichen Aufgaben. Besonders praktisch ist dabei das mitgelieferte Tastatur-Dock, welches das Tablet im Handumdrehen in ein kleines Android-Notebook verwandelt. Zudem verfügt das Tablet über 3 GB Arbeitsspeicher und 64 GB internen Speicher, der sich mittels microSD-Karte erweitern lässt. Ein leistungsstarker Akku sorgt für lange Laufzeiten. Das Highlight des ASUS ZenPad 10 ist das Multitouch-Display, denn es erlaubt Eingaben mit bis zu 10 Fingern gleichzeitig. Das ASUS ZenPad 10 ist somit ein echtes Allround-Talent: Neben Millionen von Apps stehen 3D-Games mit Multitouch-Bedienung oder Netflix-Spaß mit Stereo-Sound zur Verfügung.

Die passenden 1&1 Tarife

  • In Verbindung mit der 1&1 Tablet-Flat L (ab 16,99 Euro im Monat) ist das ASUS ZenPad 10 für 0,- Euro zu haben.
  • Mit der 1&1 Tablet-Flat XL (ab 24,99 Euro im Monat) kostet das ASUS ZenPad 10 ebenfalls 0,- Euro.
Kategorie: Produkte
0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)