Sehr gut: 1&1 ist Testsieger bei connect Breitband-Hotline-Test

Nachdem die Fachzeitschrift „connect“ 1&1 erst vor kurzem zum bundesweiten Testsieger im renommierten Festnetztest ernannt hat, folgt nun auch der Sieg im connect Hotline-Test. In der Ausgabe 09/2017 hat Europas größtes Fachmagazin für Telekommunikation Breitbandanbieter in Deutschland in den Kategorien „Qualität“, „Erreichbarkeit“ und „Freundlichkeit“ getestet. Das Ergebnis: Bei einem Gesamturteil mit einer maximalen Punktzahl von 500 Punkten erreichte der Internet-Anbieter aus Montabaur mit 429 Punkten das Prädikat „sehr gut“ und ist damit Testsieger.

Bereits in der Ausgabe 08/2017 konnte 1&1 im connect-Festnetztest den Sieg bei den deutschlandweiten Anbietern holen. Getestet wurden vier bundesweit und drei regional tätige Anbieter in den Kategorien „Sprache“, „Daten“, „Web-Services“ und „Web-TV“. Mit 428 Punkten bei einer maximalen Punktzahl von 500 Punkten erreichte 1&1 als einziger überregionaler Anbieter das Prädikat „sehr gut“. Besonders überzeugen konnte 1&1 mit sehr guten Sprachleistungen im Festnetz sowie sehr schnellen Verbindungsaufbauzeiten.

Bei der Kundenbetreuung setzt 1&1 auf Qualität und einen erstklassigen Service. Das zeigte sich auch im Test: Bei allen Anliegen konnten die Mitarbeiter schnell und kompetent weiterhelfen. Die Qualität der Aussagen wurde mit sehr gut bewertet. Auch hinsichtlich der Erreichbarkeit hat 1&1 deutlich die Nase vorn: Von 25 Hotline-Anrufen wurden 25 Gespräche mit einer vergleichbar kurzen Wartezeit geführt.

Alle Breitbandanbieter in Deutschland wurden jeweils fünf Mal mit je fünf unterschiedlichen Fragestellungen zu je fünf unterschiedlichen Zeitpunkten kontaktiert. Die Studie gliedert sich in die Kategorien „Qualität der Aussagen“, „Erreichbarkeit/ Wartezeit/ Kosten“ und „Freundlichkeit“.

 

Kategorie: News
0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)