Das große Ganze erfassen: Die Kamera des LG G6

Das beim MWC in Barcelona vorgestellte LG G6 ist ein echter Kameraspezialist. Die Dual-Kamera auf der Rückseite ermöglicht einen zweifachen optischen Zoom und liefert scharfe und dynamische Fotos. Auch die Weitwinkel-Selfie-Kamera auf der Vorderseite punktet mit praktischen Funktionen. Mehr Informationen zu den Kameras sowie einige Tipps und Tricks gibt es in diesem Beitrag.

Leistungsstarke Dual-Hauptkamera

Die Dual-Kamera des LG G6 liefert beeindruckend scharfe Bilder.

Die Hauptkamera ist eine sogenannte Dual-Kamera. Hier lösen beide Kameralinsen mit jeweils 13 Megapixeln auf und ermöglichen beeindruckende Weitwinkel-Fotos. Das Weitwinkel-Objektiv der Hauptkamera deckt einen Blickwinkel von 125 Grad ab und ist damit perfekt geeignet, um beispielsweise Landschaften zu fotografieren. Die Standardlinse mit einem Blickwinkel von 71 Grad und einer f/1.8 Blende ist im Vergleich zu dem Weitwinkelobjektiv, das über eine Blende von f/2.2 verfügt, etwas lichtstärker. Die Kombination beider Brennweiten ermöglicht einen zweifachen optischen Zoom. Das Standardobjektiv besitzt zusätzlich einen optischen Bildstabilisator, der Bewegungsunschärfen vorbeugt. Bei der Aufnahme eines Fotos kann man einfach je nach Anforderung das gewünschte Objektiv wählen. Der Wechsel zwischen beiden Objektiven funktioniert mit der ‘Pinch and Zoom’-Geste: Man legt zwei Finger auf das Display und zieht sie auseinander.

Videos sind in 4K-Auflösung und Zeitlupen-Aufnahme möglich. Auf die Kamera des LG G6 kann man sich auch unter Low-Light Bedingungen sehr gut verlassen. Fotos unter schwachen Lichtverhältnissen weisen eine vergleichsweise gute Qualität auf.

Gegenlicht bei Sonnenaufgang. Fotografiert mit dem LG G6.

 

Tipp: Fotos lassen sich optional auch im RAW-Format schießen, wodurch die Bearbeitung mit einer Bildbearbeitungsoftware vereinfacht wird.

Frontkamera mit Weitwinkel-Modus

Die Frontkamera des LG G6 bietet die optimalen Voraussetzungen für ein perfektes Selfie.

 

Die 5-Megapixel-Frontkamera ist besonders gut für Gruppenselfies geeignet, da sie einen breiten Blickwinkel von bis zu 100 Grad abdeckt. Zudem gibt es eine Auswahl von verschiedenen Filtern, um das perfekte Selfie aufzunehmen. Der Filter ‘Skin Tone’ lässt zum Beispiel die Haut gut aussehen und optimiert den Look.

Foto-Spaß mit quadratischen Kamerafunktionen

Die vorinstallierte Kamera-App des LG G6 bietet zahlreiche manuelle Einstellungsmöglichkeiten. Die ‘Square’-Funktion der Kamera ist dabei vor allem für Instagram-Nutzer interessant: Sie teilt den Bildschirm mit einem 18:9 Verhältnis in zwei perfekte Quadrate. Die Funktion ‘Grid Shot’ kombiniert vier Bilder zu einem Foto, indem sie zu einem 2 x 2 Grid zusammengeführt werden. Das eignet sich besonders gut für die Erstellung von Collagen. ‘Match Shot’ ermöglicht die Vorschau auf zwei Fotos, die miteinander kombiniert werden können, wodurch außergewöhnliche Bilder entstehen. Bei der Aufnahme eines Fotos wird zudem die Camera Roll oberhalb des Bildes oder an der Seite angezeigt, sodass man alle gerade aufgenommen Fotos sehen kann, ohne die Galerie zu öffnen.

Im manuellen Kamera-Modus des LG G6 lassen sich Weißabgleich, Fokus, ISO und Co. individuell einstellen.

Neben all diesen spaßigen Effekten bietet die App auch einen manuellen Modus für Weißabgleich, ISO & Co.

Tipp: Um sich bewegende Motive scharf zu fotografieren, sollte man über das Zahnrad-Icon oben links in der App den ‘Tracking Fokus’ aktivieren.

Das LG G6 bei 1&1

  • Zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat Plus (ab 34,99 Euro im Monat) ist das LG G6 für 0 Euro bestellbar.
  • In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat Pro (ab 44,99 Euro im Monat) bietet 1&1 das LG G6 ebenfalls ab 0 Euro an.
  • In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat Basic (ab 24,99 Euro im Monat) kostet das LG G6 169,99 Euro.

Alle 1&1 All-Net-Flat Tarife beinhalten eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze. Zusätzlich ist noch eine Auslands-Flat für Telefonie plus 1 GB Datenvolumen in 38 Ländern enthalten. Es gilt jeweils eine Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten. Das LG G6 gibt es in den Farben Schwarz, Weiß und Silber. Es gilt jeweils eine Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten.

Kategorie: Produkte
0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)