Welche Rolle spielt die Performance im modernen Webhosting?

Webhosting_Performance

Was tun Sie, wenn eine von Ihnen angewählte Internetseite sehr langsam oder sogar überhaupt nicht lädt? Wahrscheinlich verlassen Sie diese sehr schnell wieder. Damit es Ihnen mit Ihrer eigenen Webpräsenz nicht genauso geht, hat 1&1 das Webhosting-Portfolio überarbeitet und die neuen Performance-Level entwickelt.

Die Performance-Level geben Ihnen die Möglichkeit, die Leistung Ihres Webprojekts individuell anzupassen. So können Sie schnell und einfach auf einen kurzfristigen Besucheranstieg oder auch auf eine Umstrukturierung Ihres Projekts reagieren und die Performance sowohl erhöhen als auch wieder reduzieren.

Im Video erklärt Experte Dominik Doll, Leiter Technik Webhosting, 1&1 Internet SE, die Performance-Level und wie Sie diese mit wenigen Klicks definieren und anpassen können:

Weitere Informationen zum neuen 1&1 Webhosting und den Performance-Leveln finden Sie hier auf unserer Webseite.

Kategorie: Server & Hosting
1 Kommentar1

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)


  1. 4. Mai 2017 um 15:28 | von IT Service Oberhausen

    Ich finde das Thema wird sehr gut erklärt in diesem Beitrag….. Vielen Dank