Alles rund um die Bestellung Ihres Routers

Was passiert mit Ihrer DSL-Bestellung, sobald Sie uns den Auftrag erteilt haben? Wir haben für Sie die wichtigsten Stationen von Ihrer Bestellung bis zur Schaltung zusammengefasst.

Nachdem wir Ihren DSL-Auftrag bekommen haben, erhalten Sie von uns eine Bestelleingangsbestätigung. Dieses Schreiben bestätigt, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Außerdem erfahren Sie, wie Ihre 1&1 Kundennummer lautet. Diese ist wichtig, wenn Sie mal ein Anliegen haben und bei uns anrufen. So können wir Sie und Ihren Auftrag auf Anhieb zuordnen. Sollten Sie in der Bestelleingangsbestätigung  einen Fehler entdecken, so melden Sie sich umgehend bei uns, damit wir die Daten korrigieren können.

Verfügbarkeit wird geprüft

Inzwischen kontrollieren wir die technische Verfügbarkeit Ihres DSL-Anschlusses anhand Ihrer telefonischen Vorwahl. Sobald das erfolgreich abgeschlossen ist, erhalten Sie weitere Informationen zu Ihrem voraussichtlichen Schaltungstermin. Gegebenenfalls ist der Besuch eines Technikers dafür notwendig, der den Anschluss vor Ort prüft.

Ihren Auftragsstatus können Sie mithilfe Ihrer Kundennummer telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 1000 522 abfragen oder unter dem folgendem Link jederzeit einsehen:

https://control-center.1und1.de/dsl-status

Liegt der voraussichtliche Schaltungstermin für Ihren 1&1 DSL-Anschluss vor, so kontaktieren wir Sie umgehend mit einem Brief. Darin erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihren Termin und z. B.  Ihre neuen 1&1 Rufnummern.

1&1 Starterpaket auf dem Weg zu Ihnen

Eine Woche vor dem DSL-Bereitstellungstermin lassen wir Ihnen das 1&1 Starterpaket mit Ihren 1&1 Zugangsdaten und dem DSL-Modem zukommen. Damit Sie Ihren Versandstatus auch online verfolgen können, schicken wir Ihnen Ihre Paketnummer per E-Mail, sobald Ihr 1&1 Starterpaket versendet wird:

http://hilfe-center.1und1.de/form/trackD

Lieferzeit Ihrer 1&1 Hardware

Die Lieferzeit Ihrer 1&1 Hardware hängt davon ab, welche DSL-Bestellung Sie bei uns beauftragt haben: Bei einer Neubestellung liefern wir Ihnen Ihre Hardware spätestens eine Woche vor dem voraussichtlichen Schaltungstermin. Haben Sie einen DSL-Tarifwechsel mit dem Wechsel der Anschlussart bei uns beauftragt, so erhalten Sie alles ungefähr eine Woche vor dem angedachten Schaltungstermin. Bei einem DSL-Tarifwechsel ohne Wechsel der Anschlussart schicken wir Ihnen die Hardware ca. 2-3 Werktage nach der Tarifumstellung zu.

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihre Hardware bereits am Vorabend der Schaltung anschließen, dann läuft am Schaltungstag alles einwandfrei. Wie Sie Ihre Schaltung vorbereiten, können Sie in der Schnell-Start-Anleitung nachlesen, die Sie gemeinsam mit Ihrer Hardware erhalten. An Ihrem Einrichtungstermin wird der DSL-Anschluss freigeschaltet – Sie können nun mit Ihrem Anschluss surfen und telefonieren.

0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)