Der 1&1 Filmsnack: „Das Wunder von Manhattan”

Weihnachten steht vor der Tür. Jahr für Jahr wird diese Zeit von den schönsten Weihnachtsfilmen begleitet. Dieses Jahr zeigt VOX an Heiligabend um 20:15 Uhr „Das Wunder von Manhattan”. Mit dem passenden 1&1 Filmsnack steht einem gemütlichen Familienabend nichts mehr im Weg. Pünktlich zu Weihnachten präsentieren wir heute einen „Christmas-Manhattan-Cheesecake”.

Gibt es den Weihnachtsmann wirklich?

„Das Wunder von Manhattan” spielt in New York, kurz vor Weihnachten. Während sich alles auf das Fest vorbereitet, werden die Angestellten des Kaufhauses Cole von Existenzsorgen geplagt. Dorey Walker, Werbechefin, entschließt sich daher spontan Kriss Kringle als Santa Claus zu engagieren. Doreys Tochter Susan möchte Santa Claus auf die Probe stellen und wünscht sich von ihm einen Vater zu Weihnachten. Wird dieser Wunsch in Erfüllung gehen?

Schnell und einfach: Der „Christmas-Manhattan-Cheesecake”

ManhattenCheescake_1

Schritt 1: Im ersten Schritt wird der Boden für den Cheesecake zubereitet. Dazu werden zunächst 100 g Butter geschmolzen und 180 g Zimtsterne mit 4 Oreo-Keksen (ohne Creme) in einem Mixer zermahlen. Anschließend werden Keksmehl, 2 EL Zucker und 1 TL Zimt zur Butter hinzugegeben und zu einer glatten Masse verarbeitet. Diese wird in eine mit Backpapier ausgelegte Springform gegeben, gleichmäßig verteilt und angedrückt und für ungefähr eine halbe Stunde im Kühlschrank gekühlt.

Schritt 2: Im nächsten Schritt werden für die Creme 300 g Frischkäse und 250 g Mascarpone auf höchster Stufe mit dem Mixer cremig geschlagen. Nun kommen 4 EL Vanillesirup (alternativ Vanillezucker) sowie 30 g Pulvergelantine hinzu. Ist alles schön glatt gerührt, kann die Masse auf dem Keksboden verteilt werden und kommt für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank.

Schritt 3: Damit der Cheesecake weihnachtlich aussieht, werden für die Dekoration sechs Zimtsterne im Mixer fein zermahlen und anschließend mit 1 EL Kakaopulver und 1 Prise Zimt vermischt. Jetzt werden Sternschablonen auf den Kuchen gelegt, das Topping durch ein Sieb über den Cheesecake verteilt und die Schablonen anschließend wieder entfernt.

Die Inspiration für das Rezept gibt es hier.

Das 1&1 IP-TV Angebot

Der TV-Sender VOX HD kann zum Beispiel in Verbindung mit dem 1&1 IP-TV Angebot empfangen werden. „1&1 Digital TV – provided by Telekom“ umfasst rund 100 digitale Sender, davon über 20 in HD-Qualität und ist in Verbindung mit den Tarifen 1&1 DSL 50 und 1&1 DSL 100 für 9,99 Euro pro Monat inklusive dem 1&1 IP-TV Media Center verfügbar. Je nach Wunsch können weitere Senderpakete oder das Angebot von Sky hinzugebucht werden. Standardmäßig mit an Bord sind Komfortfunktionen wie ein digitaler Programmguide und zeitversetztes Fernsehen. Damit lassen sich ausgestrahlte Sendungen an einer beliebigen Stelle unterbrechen und die Wiedergabe zu einem späteren Zeitpunkt wieder an derselben Stelle fortsetzen. Wer die Inhalte in HD erleben möchte, kann gegen Aufpreis von 6,95 Euro monatlich Digital TV – HD-Start zubuchen. Weitere Film- und Serienhighlights zu Weihnachten bei 1&1 IP-TV haben wir hier zusammengefasst.

0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)