1&1 DSL jetzt mit attraktivem Wechsler-Bonus

DSL

1&1 schenkt DSL-Neukunden, die jetzt zu 1&1 wechseln, bis zu 100 Euro Wechsler-Bonus. Außerdem gibt es die 1&1 DSL-Taife derzeit zu einem vergünstigten monatlichen Preis mit bis zu 15 Euro Preisvorteil in den ersten zwölf Monaten.

Voraussetzung für den Bonus ist die Bestellung einer der Tarife 1&1 DSL 16, 1&1 DSL 50 oder 1&1 DSL 100 mit einer Laufzeit von 24 Monaten und die Rufnummernportierung vom vorherigen Anschluss.

Der Wechsler-Bonus und die DSL-Sparpreise

  • Im Tarif 1&1 DSL 16 mit bis zu 16 MBit/s im Download für 14,99 Euro pro Monat in den ersten zwölf Monaten (danach 29,99 Euro pro Monat) gibt es 20 Euro Wechsler-Bonus.
  • Im Tarif 1&1 DSL 50 mit bis zu 50 MBit/s im Download für 16,99 Euro pro Monat in den ersten zwölf Monaten (danach 29,99 Euro pro Monat) gibt es 50 Euro Wechsler-Bonus.
  • Im Tarif 1&1 DSL 100 mit bis zu 100 MBit/s im Download für 19,99 Euro pro Monat in den ersten zwölf Monaten (danach 34,99 Euro pro Monat) gibt es 100 Euro Wechsler-Bonus.

Der Wechsler-Bonus wird als Startguthaben ab dem vierten Monat gegen die Grundgebühr aufgerechnet. In den ersten drei Monaten wird der reguläre (Spar-)Preis gezahlt. Alle drei 1&1 DSL-Tarife beinhalten eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz und eine Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung.

Neue Hardware-Tarif-Optionen für noch schnelleres WLAN

Neben einem 1&1 DSL-Modem zum kabelgebundenen Surfen ohne Aufpreis oder einem 1&1 WLAN-Router (FRITZ!Box 7412) für 2,99 Euro im Monat, haben Kunden jetzt die Wahl zwischen zwei weiteren leistungsstärkeren Modellen von AVM für eine noch bessere WLAN-Qualität:

  • Der 1&1 HomeServer Speed (FRITZ!Box 7560) ist in Verbindung mit einer Tarif-Option für 4,99 Euro im Monat erhältlich: Es handelt sich dabei um einen Dualband-Router, der in den beiden gängigen Funkfrequenzen 2,4 GHz und 5 GHz mit insgesamt fünf Antennen funkt. Dank ac-WLAN können mehr mobile Endgeräte parallel ohne Qualitätseinbußen genutzt werden. Mit dem 1&1 HomeServer Speed sind WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 866 MBit/s möglich. Diese Option beinhaltet auch 50 GB Online-Speicher für Dokumente, Fotos oder Musik.
  • Der 1&1 BusinessServer (FRITZ!Box 7580) kann mit einer Tarif-Option für 7,99 Euro im Monat erworben werden: Er verfügt auch über intelligentes ac-WLAN und funkt auf 2,4 GHz und 5 GHz mit insgesamt acht Antennen. Mit dem 1&1 BusinessServer sind maximale WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 1.733 MBit/s möglich. Zusätzlich lässt sich mit dem 1&1 BusinessServer auch die Anzahl der parallelen Datenströme erhöhen: MU-MIMO steht für multi-user-multiple-input-multiple-output – das bedeutet, dass der WLAN-Router mit je vier Antennen zum Senden und Empfangen die zu übertragenden Daten an verschiedene verbundene Geräte verteilen kann, sodass die Übertragungsleistung deutlich erhöht wird. So können mehrere Anwendungen und Geräte gleichzeitig effizient drahtlos genutzt werden. Hier sind 100 GB Online-Speicher enthalten.

Die Angaben beziehen sich auf Tarife mit 24-monatiger Vertragslaufzeit. Nähere Informationen zu allen 1&1 DSL-Tarifen, Hardware und weiteren Optionen sowie Bestellmöglichkeiten finden sich unter 1und1.

Foto: (c) Shutterstock

0 Kommentare0