Der große CHIP Hotline-Test: 1&1 ist zweifacher Testsieger

chip hotlinetest

Der Anruf bei einer Service-Hotline ist ein häufig gewählter Weg bei Problemen jeglicher Art. Doch wie gut sind deutsche Hotlines wirklich? Wie gut ist die Erreichbarkeit, müssen Wartezeiten oder Kosten in Kauf genommen werden und gerät man immer an einen kompetenten Ansprechpartner? Genau das wollte CHIP im Hotline-Test herausfinden. 1&1 konnte sich in den Kategorien „Festnetz und Internet“ sowie „Mobilfunkanbieter“ den Sieg sichern.

CHIP und Statista haben rund 170 Hotlines aus 12 Branchen getestet und dazu mehr als 10.000 Testanrufe getätigt, bei denen sich die Mitarbeiter von Statista als normale Kunden ausgaben. Dabei waren unter anderem Dienstleister aus den Bereichen Mobilfunk und DSL, aber auch beispielsweise Online-Apotheken, Reiseportale oder Banken. Im Fokus des Tests standen die Kriterien Service, Wartezeit, Erreichbarkeit und Transparenz. In einem Zeitraum von acht Wochen riefen die Testanrufer die verschiedenen Hotlines bis zu 100 Mal an unterschiedlichen Wochentagen und zu verschiedenen Tageszeiten an.

1&1 punktet mit Erreichbarkeit für Neukunden-Beratung im Mobilfunk

Vor dem Abschluss eines Mobilfunkvertrags ist die richtige Beratung zu Tarifoptionen und Geräten insbesondere für Neukunden sehr wichtig, denn oft ist es nicht einfach, sich im Tarif-Dschungel zurechtzufinden – ein kompetenter Berater am Telefon kann dabei nützliche Orientierung bieten: 1&1 konnte hier insbesondere mit der 24/7 Erreichbarkeit rund um die Uhr punkten, aber auch mit kurzen Wartezeiten und sehr gutem Service überzeugen. Mit insgesamt 93,8 von 100 möglichen Punkten sicherte sich die Service-Hotline von 1&1 im Bereich Mobilfunk so den 1. Platz vor den Konkurrenten von Blau.de und T-Mobile.

Einrichtung des Festnetzanschlusses: Bestnoten für 1&1

Auch bei der Beratung rund um einen DSL-Anschluss konnte sich 1&1 vor seinen Mitbewerbern behaupten und sicherte sich Top-Bewertungen: „1&1 schafft in drei von vier Testkategorien die Noten ‚Spitzenklasse‘“, so CHIP. Volle Punktzahl gab es hier beispielsweise im Bereich Wartezeit. Insgesamt liegt 1&1 mit 94,5 von 100 Punkten vor Tele Columbus und der Telekom.

Ein Anruf bei der Hotline aus dem 1&1-Netz ist jederzeit kostenfrei, egal ob vom Festnetz oder dem Handy. Wer aus einem anderen Netz anruft, zahlt lediglich die vom jeweiligen Anbieter festgelegten Gebühren für Gespräche ins Festnetz.
0 Kommentare0