Gefunden werden, mobil sein, online verkaufen: Der Jahresrückblick mit 1&1 MyWebsite

18 Jan 2015 --- Group of friends holding sparklers in air, at party --- Image by © Corbis

Viel erlebt im vergangenen Jahr? 1&1 MyWebsite auch. Unsere Produktentwickler arbeiten täglich daran, unser Homepage-Angebot zu verbessern und auf dem neuesten Stand der Technik zu halten. Neue Funktionen werden regelmäßig im Produkt aktualisiert – kostenlos und automatisch. Über welche Neuerungen sich Nutzer im Jahr 2015 besonders gefreut haben, fassen wir in unserem Jahresrückblick zusammen.

Online verkaufen mit 1&1 MyShopMyShop-Visual

1&1 MyWebsite bekommt Zuwachs: 1&1 MyShop bietet Unternehmern alles, was sie für das einfache und erfolgreiche Verkaufen auf ihrer Website benötigen. Bis zu 1.000 Produkte können verkauft werden, zudem stehen zahlreiche Bezahl- und Versandoptionen zur Auswahl. Der neue Shop fügt sich nahtlos in 1&1 MyWebsite ein und wird selbstverständlich optimal auf mobilen Geräten dargestellt.

Gelassen bleiben beim Google Update „Mobilegeddon”

Google aktualisiert seinen Suchalgorithmus und bestraft Webseiten mit einem schlechteren Such-Ranking, wenn sie nicht korrekt auf Smartphones oder Tablets angezeigt werden. Nutzer von 1&1 MyWebsite müssen sich nicht sorgen: Alle Vorlagen basieren auf Responsive Design, passen sich also automatisch an das genutzte Endgerät an. So wird die Firmen-Homepage immer optimal dargestellt.

Besser gefunden werden mit 1&1 MyWebsite 8

Wir feiern 8 Jahre 1&1 MyWebsite. Zum Jubiläum gibt es die neue Version, in der sich alles um das Thema „online gefunden werden” dreht. Mit dem neuen 1&1 Online Erfolgscenter sind Nutzer mit wenigen Klicks in allen wichtigen Online-Verzeichnissen präsent und werden in Suchmaschinen optimal gefunden. Zudem können sie ihre Homepage nun auch bequem per Tablet bearbeiten. Mit der App „1&1 MyWebsite Blog“ bleiben sie per Smartphone immer in Kontakt mit ihren Kunden und mit „1&1 MyWebsite Analyse“ lässt sich der Erfolg ihrer Homepage auch unterwegs messen.

Auf Experten setzen mit den 1&1 MyWebsite Services

Vielen Kleinunternehmern fehlt die Zeit, sich täglich um ihre Homepage zu kümmern und sie immer auf dem neuesten Stand zu halten. Drei neue Servicepakete für 1&1 MyWebsite helfen dabei, eine eigene Firmenwebsite zu erstellen und zu verwalten.

Website sicher machen mit dem 1&1 SSL-ZertifikatSSL GeoTrust

Nutzer von 1&1 MyWebsite können mithilfe des 1&1 SSL-Zertifikats den Datentransfer auf ihrer Website mit 256 Bit verschlüsseln und somit den Datenaustausch auf ihrer Homepage absichern.

Mobil sein mit 400 neuen Designs

1&1 MyWebsite Nutzer freuen sich über mehr als 400 neue, mobil-optimierte Designs. Die neuen Vorlagen stehen für mehr als 200 verschiedene Branchen zur Verfügung und enthalten passende Text- und Bildvorschläge. Die Responsive Designs sind so konzipiert, dass die Website optimal angezeigt wird, sobald sie von einem Smartphone oder Tablet aufgerufen wird.

Neue Responsive Designs

Neu ist ebenso die Aktionsleiste, die es Seitenbesuchern ermöglicht, schneller mit Unternehmen in Kontakt zu treten. Wer mobil auf eine Homepage zugreift, die mit 1&1 MyWebsite erstellt wurde, kann direkt beim Unternehmen anrufen, eine E-Mail schreiben oder sich den Anfahrtsweg zum Geschäft anzeigen lassen – ohne diese Informationen umständlich auf der Homepage suchen zu müssen.

Wir bedanken uns für das Vertrauen und die Anregungen unserer Kunden überall auf der Welt – nur gemeinsam können wir unser Angebot stetig verbessern und an die Bedürfnisse von kleinen Unternehmen und Selbständigen anpassen. Wir freuen uns auf ein gemeinsames, erfolgreiches 2016!

Bild: Corbis

Kategorie: MyWebsite & Apps
0 Kommentare

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)