Der Girls‘ und Boys‘ Day bei 1&1 – Rückblick

Am 23.04.2015 fand der alljährliche Girls‘ und Boys‘ Day statt. An den 1&1 Standorten in Karlsruhe, Montabaur, München und Zweibrücken hatten insgesamt knapp 150 Jugendliche von der 5. bis zur 10. Klasse die Chance, die kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufe bei 1&1 kennen zu lernen. Im Angebot waren verschiedene Stationen und Aufgaben für die technischen Ausbildungen zur Fachinformatikerin in den Fachrichtungen Systemintegration oder Anwendungsentwicklung. Im kaufmännischen Bereich gab es Stationen rund um die Ausbildungsangebote zum Kaufmann für Dialogmarketing, Kaufmann für Büromanagement sowie zum Kaufmann für Marketingkommunikation.

Die Auszubildenden bei 1&1 haben diesen Tag schon einige Wochen eigenständig im Voraus geplant und freuten sich umso mehr, dass alle Plätze restlos ausgebucht waren. Vor Ort standen die Azubis den Schülerinnen und Schülern dann bei Fragen zur Seite und erklärten die Aufgaben an den verschiedenen Stationen.

Girls Day_01

Die Schülerinnen und Schüler teilten sich in kleinere Gruppen ein, sodass alle Teilnehmer Gelegenheit hatten, jede Station einmal zu absolvieren. Für die kaufmännischen Berufe gab es vier verschiedene Stationen. Die Teilnehmer lernten unter anderem, welche Papierformate für den Einsatz von Werbung bei 1&1 genutzt werden und wie die Corporate Identity – das typische blau-weiße Logo von 1&1 – aussieht. Wie sollte ein professionelles Kundengespräch ablaufen und wie werden eigentlich Geschäftsbriefe formuliert? Auch auf diese Fragen konnten Teilnehmer an den Stationen Antworten finden.

Girls Day_03

Die technischen Berufe waren in fünf verschiedene Stationen eingeteilt. Wer schon immer wissen wollte, wie eine Webseite mit Hilfe von HTML geschrieben wird, der konnte gleich selbst Hand anlegen und seine eigene Webseite erstellen. Knifflig wurde es bei der Frage, wie sich die Computerarten unterscheiden. Ob Office-PC, Laptop oder Server – die Teilnehmer durften die verschiedenen einzelnen Bauteile begutachten und miteinander vergleichen.

Girls Day_02

„Mir hat der Tag heute sehr viel Spaß gebracht. Ich habe zwar noch keinen konkreten Berufswunsch, aber der Zukunftstag hat mir gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten es bei der Berufswahl gibt“, sagt Jonas, einer der Teilnehmer.

Insgesamt war es sowohl für die Teilnehmer als auch für die Azubis von 1&1 ein gelungener Tag. Die Teilnehmer gingen zufrieden mit vielen neuen Eindrücken nach Hause. Die Azubis freuten sich, einen Einblick in ihre Ausbildungsberufe und deren Inhalte gegeben und somit dem einen oder anderen vielleicht die zukünftige Berufswahl etwas erleichtert zu haben.

2016 finden sowohl der Girls‘ Day als auch der Boys‘ Day wieder bei 1&1 statt. Wer also Lust hat, einen Einblick in „geschlechteruntypische“ Berufe zu nehmen, der kann sich den 28.04.2016 schon einmal im Kalender anstreichen.

Wer sich genauer anschauen möchte, welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge 1&1 im Angebot hat, kann sich auf der Karriereseite darüber informieren.

Kategorie: 1&1 Intern | Unternehmen
0 Kommentare0