1&1 Control-Center in neuem Gewand

Neues 1&1 Control-Center DesignWenn Sie sich diese Woche im 1&1 Control Center zu Ihrem Hosting Paket eingeloggt haben, ist es Ihnen wahrscheinlich schon aufgefallen: Das Design auf der Startseite wurde komplett überarbeitet. Jetzt wirkt es moderner und gibt Ihnen mit der neuen Farbgestaltung eine bessere Orientierung. Durch größere Abstände und neu gestaltete Icons wird die Bedienung auf Geräten mit Touchscreen noch komfortabler. Außerdem haben unsere Entwickler die Ladezeiten und den Seitenaufbau stark beschleunigt. Damit Sie wie gewohnt auf Ihre Produkte zugreifen können, hat sich die Navigationsstruktur übrigens nicht geändert.

Auch auf den Folgeseiten wird das neue Design Schritt für Schritt bereitgestellt. Dabei fließt auch Ihr Feedback ein, um das 1&1 Control Center weiter zu verbessern.

Wie finden Sie das neue Design und wie würden Sie Ihr 1&1 Control-Center gerne personalisieren? Schreiben Sie uns doch hier im Blog oder nutzen Sie die neue Feedback-Funktion auf der Startseite Ihres 1&1 Control Centers.

Kategorie: MyWebsite & Apps | Produkte | Server & Hosting
10 Kommentare10
  1. 9. Mai 2014 um 16:31 |

    Ich persönlich kann nicht feststellen, dass sich die Ladezeiten für das „Control Center” verbessert haben, im gegenteil es ist deutlich langsamer geworden (VDSL). Nerviger Willkommenscreen. Die Eigenwerbung für Produkte oder „Features” ist immer noch da und versprüht nach wie vor das Flair eines Gratishosters, bei dem ich Bannerwerbung akzeptieren kann, nicht bei bezahl Angeboten wie 1und1. Bauernfänger Mumpitz wie „1&1 Suchmaschinen-Optimierung 2.0” den man nicht mal dauerhaft ausblenden kann, selbst wenn man sich dagegen entschieden hat.
    Mir würde es helfen, wenn weniger Features in der Übersicht zusehen sind die ich derzeit nicht habe, sondern mehr von denen die ich habe und die ich derzeit erst nach mehren Klicks zu sehen bekomme.

    Ich würde gerne ein schnelles, werbefreies (wo bei ich definiere was ich sehen will und was nicht) backend, welches praktikabel und nicht „schön” ich bin zum arbeiten hier und nicht weil es mir Spass macht.

    Ich verstehe das der Abverkauf von Zusatzangeboten lukrativ ist, aber lassen sie erfahren Nutzer doch einen Ausweg, sonst muss ich mir wieder den ADBlock neu einrichten.

    1. 28. Mai 2014 um 12:41 |

      Hallo Tina,

      tut mir leid, wenn Sie mit den Ladezeiten des neuen 1&1 Control Centers nicht zufrieden sind. Ich habe Ihre Anregungen an die Kollegen weitergeleitet.

      Beste Grüße
      Sebastian Schulte, 1&1

  2. 10. Mai 2014 um 12:44 |

    Ab wann soll denn das Design online sein? Aktuell ist beim Login nichts davon zu sehen.

    1. 28. Mai 2014 um 12:40 |

      Hallo Nico,

      sehen Sie es jetzt?

      Viele Grüße
      Sebastian Schulte, 1&1

  3. 15. Mai 2014 um 15:00 |

    Jetzt wäre es super wenn es auch noch funktionieren würde….das Domain Center lässt sich seit Tagen nicht aufrufen.

    1. 28. Mai 2014 um 12:36 |

      Nach Rückfrage bei der Technik haben mir die Kollegen versichert, dass diese vorübergehende Einschränkung schnell behoben worden ist.

      Viele Grüße
      Sebastian Schulte, 1&1

  4. 16. Mai 2014 um 09:36 |

    Sehr geehrtes 1&1-Team,
    das neue Design des Control-Centers ist wesentlich übersichtlicher und klarer strukturiert. Die vielen bunten Icons sind weg und die Symbole wirken wesentlich harmonischer, was ich gut finde!

    Allerdings sollten Sie darüber nachdenken, die Schriftfarbe der Untermenüs besser hervorzuheben, was die Lesbarkeit deutlich erhöhen würde. Die blaue Schrift auf dem weißen Hintergrund ist auf einigen Monitoren schlecht zu erkennen.

    Auch die Ladezeiten des Domain Centers sind wesentlich langsamer geworden, die Darstellung der Subdomains und deren Einstellungen sind gewöhnungsbedürftig – nach meinem Geschmack zu viele Animationen und Effekte. Der eigentliche Sinn der schnellen Übersicht und der Einstellmöglichkeiten einer Domain ist im Vergleich zur alten Tabelle verloren gegangen.

    Vielleicht können Sie ein paar Punkte aufgreifen und in naher Zukunft eine Optimierung vornehmen, vielen Dank.

    Grüße Torsten Claus

    1. 28. Mai 2014 um 12:36 |

      Vielen Dank. Ich freue mich, dass Ihnen das neue Design gefällt. Ihre Anregung habe ich an die Kollegen weitergeleitet.

      Beste Grüße
      Sebastian Schulte, 1&1

  5. 20. Mai 2014 um 13:03 |

    Man hätte an dieser Stelle vielleicht erwähnen können, dass die Umstellung schrittweise geschieht. Während die einen Kunden bzw. Paketbesitzer schon das neue Design sehen, bekommen andere Kunden mit anderen Produkten noch das alte Control-Center angezeigt.
    Das ist umso verwirrender, wenn man für verschiedene Kunden die Administration trägt und ständig zwischen den Paketen hin und her wechselt.

    Und eines ist ganz schade: auch das neue Control-Center ist nicht responsive. Da macht sich 1&1 schon die Mühe einer Neugestaltung und vergisst dabei die Smartphone-Ansicht.

    1. 28. Mai 2014 um 13:41 |

      Hallo Oliver,

      besten Dank für Ihren Kommentar. Die Umstellung des 1&1 Control Centers erfolgt schrittweise pro Seite (die Startseite dabei zuerst), aber nicht pro Kunde oder Paket. Das neue Design auf der Startseite ist also direkt für alle Hosting Kunden aktiv. Davon ausgenommen ist das 1&1 Control-Center für DSL & Mobile Kunden.

      An einer Verbesserung der mobilen Nutzung arbeiten wir bereits.

      Viele Grüße
      Sebastian Schulte, 1&1

Die Kommentare sind geschlossen.