Urlaubsbilder veröffentlichen leicht gemacht mit der 1&1 Do-It-Yourself Homepage Privat

So können Sie Ihre Urlaubsbilder präsentierenRegen, Wind und 10 Grad: Wenn es langsam aber stetig auf die Wintermonate zugeht, dann erinnert man sich gerne an die vergangenen Urlaubstage mit Sonne, Strand und Meer. Wenn auch Sie die Sehnsucht nach Urlaub überkommt, dann nehmen Sie diese doch einfach zum Anlass, Ihre Urlaubsfotos auf eine eigene Homepage zu stellen. Dank der 1&1 Do-It-Yourself Homepage können sich private Internetnutzer problemlos im Netz präsentieren. Denn dafür sind weder Programmierkenntnisse noch Erfahrungen im Webdesign erforderlich. Die optimalen Voraussetzungen, dass Ihre Urlaubspräsentation im Internet gelingt. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie in wenigen Schritten Ihre eigene Homepage gestalten:

Sie melden sich auf der Website von 1&1 an und nach wenigen Sekunden können Sie sich mit einem Klick auf den Link in Ihrer Willkommens-E-Mail und dem selbst gewählten Passwort auf Ihrer ersten eigenen Homepage einloggen. Sie bekommen nützliche Text- und Bildvorlagen sowie Videos mit Tipps und Tricks angeboten, die bei der optischen Gestaltung sowie der textuellen Bearbeitung helfen.

Die Textvorlagen wie der Willkommenstext oder die Beispielbilder geben einen ersten Eindruck, wie Sie Ihre Seite gestalten können. Wenn man die vorgegebenen Textfelder anklickt, können Sie einfach mit eigenen Ideen und Wünschen gefüllt werden. Bei einer Urlaubspräsentation dürfen natürlich auf keinen Fall Fotos fehlen. Die hochgeladenen Bilder können mit einem Untertitel oder einem Link versehen werden und ein kleines Textfeld neben dem Foto bietet Platz für eine kurze Beschreibung. Zudem lässt sich das Bild nochVor dem Hochladen können Sie Ihre Bilder bearbeiten ausrichten, in der Größe, der Schärfe und der Helligkeit verändern sowie drehen und spiegeln. Falls Ihnen solche Änderungen dann doch nicht mehr gefallen, können Sie jederzeit mit nur einem Klick das Originalfoto wiederherstellen. All diese Schritte funktionieren problemlos und auch die Einrichtung einer Dia-Show ist schnell und bequem erledigt. Aus der ursprünglichen Beispielversion wird auf diese Weise ein persönliches Schaufenster.

Den notwendigen optischen Schliff verleihen Sie der Homepage durch den passenden Hintergrund, die Anpassung der Schrift sowie einer auffälligen Titelgrafik. Aus einer Vielzahl von Mustern können Sie das passende zum Urlaubsfeeling auswählen. Wie wäre es mit einem Bild vom Meer als Hintergrund und einer im Bildbanner schwebenden Möwe? Zuletzt können einige der diversen Kategorien wie „Über mich“ und „Hobbys“ vervollständigt oder gelöscht werden. Über das Gästebuch, das Kontaktformular oder die Verlinkung zu Facebook können Freunde und Bekannte Kommentare zu Ihrer Webseite oder einzelnen Beiträgen verfassen. Vielleicht werden einige auf Ihre Fotos neidisch und klicken den integrierten „Gefällt-mir“-Button von Facebook. Zudem sind weitere Web-Dienste direkt per Drag & Drop integrierbar. So können Sie beispielsweise neben den angegebenen Urlaubsorten direkt einen Routenplaner platzieren.

So richten Sie einen Passwortschutz einZuallerletzt sollten Sie sich überlegen, ob Sie einen Passwortschutz für die ganze Homepage einstellen wollen. Besucher können dann nur noch mit einem eingegebenen Benutzernamen und einem Passwort auf Ihre Seite zugreifen. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, dass Sie zusätzlich oder stattdessen lediglich einzelne passwortgeschützte Bereiche hinzufügen. So können Sie zum Beispiel den Bereich „Über mich“ und einzelne Urlaubstrips als passwortgeschützte Seiten speichern. Diese Möglichkeiten finden Sie im Menü unter Einstellungen.

In wenigen Minuten und ohne Wartezeiten können sogar Einsteiger eigene Vorstellungen auf einer Homepage umsetzen. Das Handling ist so einfach gehalten, dass wirklich jedem, der über grundlegende Computerkenntnisse verfügt, die Präsentation im Netz gelingt. Die Vorlagen sind gerade beim Erstellen der ersten Webseite sehr hilfreich und bieten Anhaltspunkte zum Vorgehen. Abschließend ist die 1&1 Do-It-Yourself Homepage Privat daher besonders für Anfänger weiterzuempfehlen. Wer einen professionelleren Auftritt wünscht, dem stehen über die 1&1 Do-It-Yourself Homepage Business mehr Layoutangebote zur Verfügung. Für die Präsentation von Urlaubsfotos und das Feedback von Freunden ist die Privat-Version die perfekte Lösung.

Kategorie: Server & Hosting
0 Kommentare