Alle wollen das iPhone 5? Wir hätten da ein paar Alternativen.

Samsung Galaxy S3Seit letztem Mittwoch sind viele Menschen von Apples neuem iPhone 5 wie elektrisiert. Apple hat es wie so oft geschafft, mit einer Produktvorstellung einen Hype auszulösen. Der ein oder andere Kommentator hingegen zeigt sich aber von der Vorstellung und dem Produkt selbst zurückhaltend enttäuscht.  Trotz allem:  Auch das neue iPhone 5 ist wieder ein schickes Stück Technik geworden.

Dennoch lohnt auch der Blick über den Apple-Tellerrand. Andere Hersteller bieten leistungsfähige und hochwertige Smartphones zum Beispiel mit dem Android Betriebssystem von Google an. Und das oft sogar zu einem deutlich günstigeren Preis. Einige davon möchten wir euch hier vorstellen.

In diesem Zusammenhang muss man wohl zuerst das in den letzten Monaten wohl am meisten nachgefragte Android-Smartphone, das Samsung Galaxy S3, nennen. Samsungs Flaggschiff besticht vor allem mit einem schnellen Quad-Core Prozessor und seinem 4,8 Zoll Super-AMOLED-Display mit HD Auflösung. Auch das im Vergleich zum Apple iPhone runde Design hat viele Freunde gefunden. Einen Vergleich mit dem iPhone5 muss das S3 nicht scheuen. Das meint zumindest Samsung selbst und stellt die beiden Geräte in einem direkten Vergleich gegenüber. Im Gegensatz zum neuen iPhone 5 ist der interne Speicher des Samsung Galaxy S3 mit microSD um bis zu 64 GB Speicherplatz erweiterbar.

HTC One XEtwas länger als das Samsung Galaxy S3 haben wir schon die HTC One Familie im Angebot. Sowohl das HTC One S als auch das noch leistungsstärkere HTC One X brauchen sich von den technischen Eckdaten vor dem neuesten Apple Gerät nicht zu verstecken. Insbesondere die Kamerafunktionen des HTC One X werden immer wieder gelobt. Für Fotofans sind die HTC Geräte darum auf jeden Fall einen Blick wert. Sogar die vom iPhone bekannte und beliebte Fotocommunity Instagram gibt es seit einer Weile auch als Android App. Das HTC One X ist auch sonst technisch vorne dabei. Wie das Samsung Galaxy S 3 hat es einen Quad-Core Prozessor an Bord und besticht so mit hoher Rechenpower für Multimedia-Anwendungen oder Spiele.

Für Games und Multimediagenuss ist auch das LG Optimus 4X HD ausgelegt. Es glänzt nicht nur mit einem enorm leistungsstarken 4-Kern-Prozessor mit der  Tegra 3 Plattform, sondern schneidet aktuell auch hervorragend in Tests ab. Auch hier ist eine Erweiterung des internen Speichers per microSD um bis zu 64 GB möglich.

LG Optimus 4X HDAlle drei Super-Smartphones gibt es aktuell zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat Pro ohne Zuzahlung. Bei der 1&1 All-Net-Flat Pro ist telefonieren ins Festnetz und alle deutschen Handynetze ebenso inbegriffen wie der SMS Versand innerhalb Deutschlands. Außerdem ist eine Surfflat mit 1.000 MB Highspeed-Volumen (bis zu 14.400 KBit/s) inklusive. Ab Oktober gibt es zusätzlich das 1&1 Surf-Paket Ausland einmal pro Kalendermonat kostenlos dazu.

Für alle, die trotz der vielen schicken Geräte lieber zum neuen iPhone greifen wollen haben wir auch gute Nachrichten: Ab Anfang Oktober gibt es die Nano-SIM bei 1&1. Für neue All-Net-Flat-Verträge kann die Nano-SIM im Bestellprozess ausgewählt werden, Bestandskunden können ab Oktober bei der Hotline oder über das 1&1 Control-Center einen SIM-Kartentausch beauftragen.

Kategorie: Mobil Surfen | Produkte
68 Kommentare
  1. 25. September 2012 um 12:18 |

    Bin bereits kunde bei ihnen,
    Meine freundin und ich wären interessiert an den smartphone all net flat rate angebot.. allerdings nur wenn sie uns eine erweiterung des jetzigen vertrags oder evtl einen neuenaber mit 2handys vorschlagen sozusagen partner tarif oder flat etc..
    lg francesco goltz

    1. 1. Oktober 2012 um 15:27 |

      Hallo Herr Goltz,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Mobilfunk-Angeboten. Die Kollegen unserer Bestandskunden-Hotline beraten Sie gern individuell unter 0721/9600 zu unseren Tarifen.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  2. 27. September 2012 um 13:08 |

    Warum bietet 1und1 eigentlich keine iPhones an?

    1. 1. Oktober 2012 um 14:47 |

      Hallo Dominik,

      wir bemühen uns, unseren Kunden immer möglichst attraktive Smartphone-Angebote zu machen. Dabei nehmen wir Kundenwünsche sehr ernst und prüfen regelmäßig, ob wir häufig nachgefragte Hersteller oder Geräte zu attraktiven Konditionen in unser Angebot aufnehmen können. Dazu sind aber immer entsprechende Vereinbarungen mit dem jeweiligen Hersteller notwendig.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  3. 29. September 2012 um 11:23 |

    ich würde sofort den pro-tarif nehmen, wenn es das iphone 5 zur auswahl gäbe…… schade !!

  4. 6. Oktober 2012 um 18:38 |

    hallo!!!!!

    hab eine frage wird es das

    Samsung Galaxy S3 GT-I9300 16GB

    auch in der version Onyx Black bei 1und1 geben!

    wenn ja wann soll es bei 1und1 erscheinen oder ist es schon vorbestellt????

    weil ich würd mir gerne das schwarze bestellen!!

    vielen dank schon mal im voraus!!!!

    MfG

    1. 18. Oktober 2012 um 10:08 |

      Hallo Norman,

      bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen zu den zukünftigen Entwicklungen unseres Smartphone-Angebotes keine Angaben machen können.

      Viele Grüße
      Inka Husmeier, 1&1

  5. 7. Oktober 2012 um 03:34 |

    Hallo

    gibt es in der nächsten Zeit auch das iphone 5 bei ihnen
    ????

    1. 18. Oktober 2012 um 10:05 |

      Hallo Gezici Dijvar,

      hierzu ist derzeit nichts geplant.

      Viele Grüße
      Inka Husmeier, 1&1

  6. 8. Oktober 2012 um 16:11 |

    Werden Sie in nächster Zeit das neue Galaxy Note 2 anbieten?

    LG Frank

    1. 11. Oktober 2012 um 15:44 |

      Hallo Frank,

      leider können wir vorab nicht sagen, wie sich unser Smartphone-Angebot in Zukunft entwickeln wird.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  7. 10. Oktober 2012 um 10:44 |

    Können Sie etwas zum Nokia Lumia 920 sagen?
    Wird 1&1 es in sein Portfolio aufnehmen?

    1. 11. Oktober 2012 um 15:34 |

      Hallo,

      leider können wir generell keine Angaben zur zukünftigen Entwicklung unseres Smartphone-Angebots machen.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

    2. 18. Oktober 2012 um 12:29 |

      Das ist schade, warum nicht?

      Andere Provider/Anbieter machen auch Vorankündigungen – so könnte man auch potentiell Interessierte bei Laune halten, oder gar von einem Wechsel “abhalten”.

  8. 14. Oktober 2012 um 00:23 |

    wan gibt es das i phone 5 bei 1&1?

    will von vodafone wech….

    1. 18. Oktober 2012 um 10:34 |

      Hallo,

      hierzu ist derzeit nichts geplant.

      Viele Grüße
      Inka Husmeier, 1&1

  9. 16. Oktober 2012 um 09:13 |

    Hallo,
    kann man also davon ausgehen, dass das Iphone5 von Ihnen zeitnah nicht angeboten wird?!?
    LG

    1. 18. Oktober 2012 um 10:38 |

      Hallo Dominic,

      grundsätzlich können wir Ihnen keine Angaben zu den zukünftigen Entwicklungen unseres Smartphone-Angebotes machen. Wir bemühen uns, unseren Kunden immer möglichst attraktive Smartphone-Angebote zu machen. Dabei nehmen wir Kundenwünsche sehr ernst und prüfen regelmäßig, ob wir häufig nachgefragte Hersteller oder Geräte zu attraktiven Konditionen in unser Angebot aufnehmen können. Dazu sind aber immer entsprechende Vereinbarungen mit dem jeweiligen Hersteller notwendig.

      Viele Grüße
      Inka Husmeier, 1&1

  10. 20. Oktober 2012 um 19:16 |

    Moin Moin
    Das ist ja das Problem. Ihr werdet Nie das Iphone anbieten. Selbst damals als das Iphone 4 raus kam, man hört immer das gleiche. Man prüft…. Man schaut…man verhandelt….
    Dabei würde sich das bei euch lohnen. Bin sehr zufrieden mit 1&1, nur leider Schade dasihr keine Apple Produkt anbietet.

    1. 23. Oktober 2012 um 07:35 |

      Da stimm ich dir voll und ganz zu. Anstatt man es einfach zugibt, dass nie ein IPhone angeboten wird, zögert man es immer mit den gleichen Floskeln weiter hinaus.

  11. 22. Oktober 2012 um 12:39 |

    Hallo,

    mich würde auch interessieren, ob Sie bald das IPhone mit beim Tarif anbieten.
    Ich kann in 2 Monaten meinen Vertrag verlängern und das IPhone spielt bei der Entscheidung zu verlängern eine wichtige Rolle.
    Bitte um eine präzise Information. Ich denke, dass viele Leute es davon abhängig machen, ob SIe das IPhone anbieten oder nicht.

    MFG

    1. 22. Oktober 2012 um 14:32 |

      Hallo Andre,

      hierzu ist derzeit nichts geplant.

      Viele Grüße
      Inka Husmeier, 1&1

  12. 11. November 2012 um 01:19 |

    Wacht mal auf, wir wollen endlich iPhone hier haben! Warum reagiert man nicht auf Kundenwünsche?
    Ist ja nicht so das nur 1 oder 2 Leute iPhone haben wollen!

    1. 19. November 2012 um 19:30 |

      Nun das iPhone muss nicht zwingend sein

  13. 19. November 2012 um 19:29 |

    Hallo,

    gibt es jetzt Neuigkeiten zwecks Galaxy Note 2?
    Wird’s es das demnächst geben,
    oder das LG nexus 4?

    1. 23. November 2012 um 16:04 |

      Hallo Herr Haupt,
      leider können wir – wie bereits hier in den Kommentaren erwähnt – vorab keine Angaben zur zukünftigen Angebotsentwicklung machen. Oft bekommen wir aber zum Monatsanfang neue Geräte ins Angebot, die wir dann auch hier im Blog oder auf unserer Facebook-Seite vorstellen. Wenn aktuell nichts für Sie dabei ist, schauen Sie doch einfach nochmal später vorbei.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

      1. 23. November 2012 um 18:43 |

        Genau diese Arten von Antworten hängen uns als Kunden zum Hals raus,
        Wir stellen doch klare Fragen, da kann man auch ne klare Antwort erwarten.
        Es kann doch echt nicht sein das Sie als ServiceMitarbeiter keine Auskunft erteilen können.
        Das ist ja dann ne echt miese Geschaftspolitik.
        Grüße

  14. 20. November 2012 um 20:17 |

    Ich habe mir die Kommentare von 1&1 mal angesehen. Ich kenne keinen Mobilfunkanbieter, der KEINE Aussagen zu kommenden Angeboten machen kann.
    Und die Antworten von 1&1 sind immer die gleichen. Ich habe auch über einen Wechsel nachgedacht, aber wenn der Service so vage wie die Kommentare hier sind ist das keine gute Idee. Und der 2. Grund, der dagegen spricht ist natürlich wie bei alle anderen, dass kein iPhone angeboten wird.
    Ich frage mich, wie man als Mobilfunkanbieter ohne iPhone überleben will?

    Und bitte 1&1: wiederholt hier eure Kommentare nicht schon wieder mit dem wir können leider nicht…
    Schreibt doch einfach wann ihr das iPhone anbieten KÖNNT, oder lasst es einfach bleiben…

    Sorry, aber ich bin in dieser ziemlich Hinsicht enttäuscht…

    1. 23. November 2012 um 18:44 |

      1+für diese Aussage

    2. 3. Dezember 2012 um 22:10 |

      Ich kann dir nur zustimmen würde mich auch riesig freuen wenn 1&1 endlich das Iphone ins programm

  15. 23. November 2012 um 00:58 |

    Hallo,
    mich würde interessieren wann die neusten Handys auch bei 1&1 angeboten werden. Ich suche derzeit einen neuen Mobilfunkanbieter und das angebotene Handy spielt bei meiner Entscheidung keine unwichtige Rolle. Die Modelle von 1&1 reißen mich leider nicht vom Hocker. Wann kommt denn zum Beispiel das Note II oder wenigstens das OneX+?

    Ist damit zu rechnen, dass noch vor Weihnachten aktuelle Geräte zu haben sein werden?

    Also nicht, dass das S3 kein gutes Smartphone wäre aber es liegt eben nicht mehr ganz vorn… :-)

    Danke und Grüße,
    Eric.

    1. 23. November 2012 um 16:21 |

      Hallo Eric,

      Ihren Wunsch nach einer breiten Auswahl an Smartphones kann ich nachvollziehen. Wir arbeiten immer daran, topaktuelle Geräte zu attraktiven Preisen anzubieten. Wir prüfen dabei regelmäßig, ob wir häufig nachgefragte Modelle oder Anbieter ins Angebot aufnehmen können. Leider kann ich Ihnen vorab aber nicht sagen, ob und wann wir ein Gerät in unser Angebot aufnehmen werden. Wir halten Sie natürlich hier und auf unserer Facebook-Seite.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  16. 2. Dezember 2012 um 11:55 |

    ENDLICH,

    Jetzt sieht’s doch endlich schön aus zwecks Auswahl der Smartphones.

  17. 7. Dezember 2012 um 17:02 |

    Hallo zusammen. Ich wollte in Erfahrung bringen ob das iphone 5 verfügbar ist. Da habe ich mir die zeit genommen diesem Blog mal zu lesen. Das scheinen alles vorgefertigte Antworten zu sein die nach Bedarf auf fragen angepasst werden. Ich bin 1 und 1 Kunde und mit meinem Vertrag zufrieden, habe das iPhone 4S und benötige 2 mal das iphone 5. liebe Leute, ihr habt soviele Anfragen bzgl. Des iphones, kauft ne Europalette voll und ich Wette nach ner Std der Bekanntgabe sind die weg. Was ist mit der Klausel Angebot und Nachfrage. Wenn ich zubleiben anderen Anbieter gehen würde, der sich bestimmt bemüht mir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern… Liebe Grüße

  18. 31. Dezember 2012 um 00:50 |

    Sehr peinlich von 1und1 ständig ein vorgefertigte Email als Antwort auf die frage mit dem iPhone 5…
    So kann man auch Leute davon abhalten einen 1und1 Handyvertrag zu unterschreiben…
    Es wär nett wenn man mal eine andere Antwort bekommt als die vorgefertigten ;)

    1. 3. Januar 2013 um 18:35 |

      Hallo Benjamin,

      leider ist hierzu aktuell nichts geplant. Sobald es etwas Neues geben sollte, werden wir natürlich hier im Blog darüber informieren.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  19. 1. Januar 2013 um 14:15 |

    Werde meinen Vertrag nicht verlängern da es bei euch kein iphone gibt…schade eigentlich war ansonsten hier immer voll zufrieden

  20. 3. Januar 2013 um 15:55 |

    Liebes 1&1 Team,

    da das neue iPhone 5 jetzt schon eine ganze Weile auf dem Markt ist, muss ich gestehen dass ich doch etwas verwundert bin, dass es trotz der großen Nachfrage noch nicht bei 1&1 angeboten wird. Bis jetzt war ich mit Ihren Konditionen immer sehr zufrieden, werde meine Vertragsverlängerung jedoch vom Erscheinen des iPhone 5 abhängig machen. Haben Sie bereits genauere Informationen zum Erscheinungsdatum?

    MfG,
    Lea Adams

    1. 3. Januar 2013 um 18:06 |

      Hallo Frau Adams,

      vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihre Treue. Leider ist hierzu aktuell nichts geplant. Schauen Sie sich doch einmal unser aktuelles Smartphone-Angebot an. vielleicht ist ja ein anderes Gerät dabei, das Ihnen gefällt.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  21. 3. Januar 2013 um 19:11 |

    I-Phone 5 bei 1&1

    Ich kann mich da nur anschließen, werde nach langer Vertragszeit meinen Vertrag bei 1&1 auch kündigen, da bis heute kein IPhone im Angebot von 1&1 ist. Die Firma geht hier offensichtlich nicht mit der Zeit und bietet lediglich die wesentlich schlechtere unkreative Alternative von Samsung an.
    Wirklich schade, denn ich war bisher mit 1&1 sehr zufrieden.

  22. 6. Januar 2013 um 11:28 |

    Hallo liebe Leser,
    das iPhone von Apple ist auch nicht das einzig nutzbare Smartphone. Alle wollen es sicher nicht und wenn es bei 1&1 nicht angeboten wird, kauft es doch bei Apple. Mittlerweile kann man es dort entspannt ohne SIM oder Netlock erstehen.
    Und die tollen Angebote von 1&1 kann man wieder verkaufen und so die günstigen iPhoneskosten verringern ;)
    Ich bin und bleibe sicher auch mit 1&1 Mobile zufrieden. Das Webhosting ist mir vor Jahren schon zu teuer geworden.

  23. 11. Januar 2013 um 00:58 |

    Will 1&1 das i phone 5 gar nicht in Ihr Sortiement nehmen!? Weil wenn nicht sollten Sie es den Kunden mitteilen, damit die sich vll. wo anderes umgucken, so wie ich es machen werde wenn es nicht kommen sollte. Sonst bin ich auch sehr zufrieden mit 1&1.

    1. 11. Januar 2013 um 10:13 |

      Hallo Jaber,

      aktuell ist hierzu nichts in Planung.

      Viele Grüße
      Ingrid Ewen, 1&1

  24. 11. Januar 2013 um 14:08 |

    Werde wahrscheinlich auch wieder kündigen den das iPhone 5 ist ein muß.

    Binn sehr zu Frieden mit 1&1 aber ich werde wechseln und mir das iphon kaufen.

    Gruß holger

  25. 22. Januar 2013 um 12:51 |

    Die Option auf einen Vertrag in Verbindung mit einem Apple-Gerät würde sicherlich viele Kunden bei der Stange halten. Ich für meinen Teil habe auch gekündigt, weil ein HTC doch nicht mithalten kann. Aber man wird sich dabei sicher etwas denken…

  26. 25. Januar 2013 um 19:44 |

    Ich kann mich da nur anschließen, werde nach langer Vertragszeit meinen Vertrag bei 1&1 auch kündigen, da bis heute kein IPhone im Angebot von 1&1 ist. Die Firma geht hier offensichtlich nicht mit der Zeit und bietet lediglich die wesentlich schlechtere unkreative Alternative von Samsung an.
    Wirklich schade,

  27. 28. Januar 2013 um 15:48 |

    Ich finde es gut, dass 1 und 1 nicht den Hype der Apple Produkte folgt und seine eigenen Prinzipien hat. Zudem bieten Sie mittlerweile die Nano Sim- Karten an.

    Zum Thema: Wesentlich schlechtere unkreative Alternative von Samsung!
    Noch nie ein Samsung Produkt gehabt? Samsung kann schon immer mit den Apple Produkten mithalten. Diese sind teilweise sogar in Testurteilen weit vor den Apple Produkten. Deswegen muss sich die Justiz in den USA ständig damit befassen. Nach dem Motto vernichte deinen größten Gegner, bevor er es mit dir macht.

    Es stellt sich für mich persönlich auch die Frage. Will man das I Phone 5, weil es alle anderen haben oder nutze ich tatsächlich alle Funktionen im Gerät?

  28. 10. Februar 2013 um 01:27 |

    Ich werde auch aus dem Vertrag austreten. Habe bei 1&1 mit Samsung begonnen. Doch was das Internet betrifft da hängt es dem IPhone hinterher. Habe das Samsung Privat gegen ein IPhone eingetauscht und war bedeutend glücklicher. Hätte meinen Vertrag verlängert wenn 1&1 inzwischen auch das IPhone 5 bieten würde, da dies nicht der Fall ist bin ich zum Wechsel leider gezwungen.

  29. 12. Februar 2013 um 23:13 |

    Hallo 1&1,
    ich werde in regelmäßigen abständen von euch angerufen, ob ich nicht mit meinem Handyvertrag zu 1&1 wechseln möchte.
    Ich habe meinen DSL-Anschluss und meine Notebook-Flat bei euch und bin damit seit Jahren zufrieden.
    Was Smartphones angeht: ich habe mit HTC angefangen, bin zu Samsung gewechselt und schlussendlich beim Iphone gelandet. Am Ende muss jeder für sich entscheiden, was zu ihm passt, aber solange 1&1 kein Iphone im angebot hat wechsel ich nicht.

  30. 13. Februar 2013 um 22:33 |

    Ich finde es auch sehr sehr schade das es kein iphone bei 1und1 gibt. Das würde euer Angebot wirklich abrunden. Wenigstens könnte man mal richtig Stellung nehmen warum es keins hier gibt. Vielleicht gibt es ja gute und nachvollziehbare Gründe……..

    1. 20. Februar 2013 um 16:42 |

      Hallo Denis,

      wir nehmen die Wünsche unserer Kunden erst und bemühen uns, unseren Kunden immer möglichst attraktive Smartphone-Angebote zu machen. Daher prüfen wir regelmäßig, ob wir häufig nachgefragte Geräte oder Hersteller zu günstigen Konditionen in unser Angebot aufnehmen können. Hierzu sind jedoch auch entsprechende Vereinbarungen mit den Herstellern notwendig.

      Viele Grüße
      Ingrid Ewen, 1&1

      1. 27. Februar 2013 um 18:23 |

        Vielen Dank Frau Ewen,

        Das ist doch eine Antwort mit der man was anfangen kann.
        Vielleicht nehmen Sie wenigstens das neue HTC One zu einem guten Preis mit ins Angebot.
        Wäre schön wenn Sie sich dazu mal eine Info geben könnten.

        Viele Grüße

        1. 28. Februar 2013 um 10:11 |

          Hallo Denis,

          zur zukünftigen Entwicklung unseres Smartphone-Angebotes können wir leider keine Angaben machen. Wir nehmen aber häufig zu Monatsbeginn neue, interessante Geräte in unser Portfolio auf.

          Viele Grüße
          Ingrid Ewen, 1&1

  31. 2. März 2013 um 11:25 |

    Guten Tag, ich suche einen neuen Handyanbieter. Ich stelle fest, dass sie nicht das neueste Iphone anbieten, lediglich ältere Modelle. Werden Sie das Iphone 5 nicht in das Sortiment aufnehmen ?

    1. 4. März 2013 um 11:09 |

      Sehr geehrter Herr Lemmer,

      derzeit gibt es keine entsprechenden Pläne.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Andreas Maurer, 1&1

  32. 16. März 2013 um 15:17 |

    Wer sagt das die Samsung Produkte eine wesentlich schlechtere unkreative Alternative sei hat schlichtweg. In den meisten Fällen können die Benutzer der Appleprodukte sie sowieso nicht wirklich gut bedienen und haben wahrscheinlich auf nur Microsoft-Computer Zuhause. Desweiteren bietet 1&1 eine wirklich sehr gute & günstige Mobillösung an mit einem Hervorragendem 24h Kundenservice. Warum geht ihr denn nicht z.B. zu T-Mobile? Wahrscheinlich weil es euch zu teuer ist und/oder ihr euch das Iphone 5 so nicht leisten könnt.

    Ich bin mit 1&1 sehr zufrieden!!!

  33. 21. März 2013 um 22:29 |

    Hallo 1&1 Team,

    auch ich habe meinen derzeitigen Vertrag bei euch gekündigt, da Ihr leider nicht die Apple-Produkte führt. Wie ich dem Blog entnehmen kann, besteht aber ein reges Interesse am iphone.

    Ihr könntet auch viel mehr Neukunden mit diesem Produkt und Euren guten Verträgen locken. “Leute” wacht auf. Euch laufen Kunden weg! Das ist entgangener Gewinn. Schläft eure Marketingabteilung?

    Bis dato sehr zufrieden gewesen. Ihr habt einen sensationell guten Service. Jetzt setzt auch mit den Handy-Produkten nach, welche nachgefragt werden! Der MArkt ist definitiv da.

    Gruß

  34. 23. März 2013 um 18:41 |

    Hallo liebes 1&1-Team,

    auch ich muss mich der meisten Meinungen hier anschließen.

    Warum gibt es nur kein iPhone (egal ob 4, 4S oder 5) ???

    Die Tarife sind ja wirklich super und eine klasse Alternativen zu den ganzen großen (und teuren) Mobilfunkanbieter!
    Allerdings verstehe ich Eure Firmenpolitik nicht ganz und wunder mich einfach, warum ihr nicht einfach das iPhone in Euer Sortiment aufnehmen könnt!?

    Ich glaube, dass würde Euch eine Menge mehr Kunden beschehren….

    …und Ich wäre dann auch schon längst neuer Kunde bei Euch!!!

    Denkt doch bitte noch einmal drüber nach!

    Beste Grüße

    Chris

    1. 25. März 2013 um 10:26 |

      Hallo Chris,

      ich freue mich, dass Ihnen unser Tarifangebot gefällt. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir leider keine konkreten Angaben zur zukünftigen Entwicklung unseres Smartphone-Angebotes machen können.

      Viele Grüße
      Ingrid Ewen, 1&1

  35. 23. März 2013 um 23:30 |

    Hallo 1&1 Team

    Ich stelle hier sicher eine Frage die nun schon mehrfach angesprochen worden ist!
    Es geht darum wieso Ihr kein iPhone im Angebot habt oder in einfach in Kooperation die ihr ja schon mit Vodafone habt und ein gemeinsames Netz nutzt ein leichtes für eurer Kunden es zu ermöglichen ein iPhone über Partner anzubieten??? So das man als Kunde sagt “JA möchte ein Vertrag mit Handy aber ein iPhone”, die Grundgebühr sich ganz normal erhöht wie ihr es ja schon macht wenn man ein Handy zu Vertarg nimmt und ihr aber dann kein Handy zu sendet sondern ein Bestätigung das man sich in einem naheliegendem Vodafone Shop sich ein iPhone mit einer einmaligen Zuzahlung abholen kann?! Wäre klasse wenn ihr dieses oder andere Wege zum iPhone realisieren könntet und eurer Kunden endlich mal richtig glücklich macht

    Denn momentan leide ich darunter sehr…

    Lg und freue mich auf Antwort

    1. 25. März 2013 um 10:30 |

      Hallo Herr Spangenberg,

      vielen Dank für Ihren Vorschlag zum iPhone. Ich gebe diesen natürlich gerne einmal an die zuständigen Fachkollegen weiter.

      Viele Grüße
      Ingrid Ewen, 1&1

      1. 3. April 2013 um 19:38 |

        Warum gibt man eigentlich nicht zu, das Apple Produkte über 1und1 nicht zu beziehen sind.Immer das drum herum. 1und1 hat es nicht mehr nötig hier eine neue Produktpalette anzubieten und Vodafon als Partner hat sicherlich was dagegen…

        1. 4. April 2013 um 17:14 |

          Hallo,

          aktuell bieten wir das iPhone bei 1&1 nicht an. Wir prüfen aber regelmäßig, ob wir nicht häufig nachgefragte Hersteller oder Geräte zu attraktiven Preisen in unser Smartphone-Angebot aufnehmen können. Über Neuigkeiten halten wir Sie natürlich hier im Blog auf dem Laufenden.

          Beste Grüße
          Anja Kolm, 1&1

  36. 6. April 2013 um 23:19 |

    zum Thema: habe zufällig den Blog gefunden. Kann nur schreiben, dass es mir genauso geht. werde meinen beabsichtigten Mobilfunkwechsel zu 1&1 verschieben auf Zeiten, in dem auch Apple Produkte “gut genug” für die Betreiber sind. Werde ergo mich mit der Telekom irgendwie arrangieren müssen. Schade, Schade,
    Kann mich vielen Vorschreibern nur anschließen, es geht nicht um die Qualität der einzelnen Geräte sondern, um das Gesamtkonzept geht es auch. da ist man eben bei Apple sehr gut aufgehoben.

  37. 8. April 2013 um 12:37 |

    Allnet und iphone ?
    …geht doch …Allnet-Flat mit Nano-Sim buchen und iphone separat für ca. 30,-/Monat dazubuchen ;-)
    mit Allnet-basic bin ich dann auch bei 50,-EUR/Monat inkl. iphone ohne simlock ;-)
    Prima.
    Und datenvolumen gibts schon für 2,99EUR on Top!!!

    Wozu ein Komplettangebot?

  38. 11. September 2013 um 21:55 |

    Mir ist es unerklärlich warum 1&1 diesen Hickhack mit der IPhone Nachfrage so lange mitmacht. Statt einmal zu schreiben das es aus vertraglichen Gründen nicht leider nicht möglich ist, verprellen sie reihenweise Kunden mit offensichtlichen Floskeln, so das sich die vera…. vorkommen. Wäre man ehrlich hätte man die halten können. Solange Anzug tragende Dauergrinser das Sagen haben wird sich auch nichts ändern.

    1. 12. September 2013 um 09:58 |

      Hallo Herr Hirte,
      ich kann aktuell nicht nachvollziehen, worauf Sie sich beziehen. 1&1 bietet seit April verschiedene Versionen des iPhones an. Einen Überblick finden Sie hier: http://mobile.1und1.de/iphone

      Auch hier im Blog haben wir darüber berichtet.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

Die Kommentare sind geschlossen.