Jetzt bei 1&1: Doppelter Tablet-Spaß mit Motorola

Motorola Xoom 2Mit dem Motorola Xoom 2 haben wir ab sofort eine weitere spannende iPad-Alternative für euch parat. Mit seinem unverwechselbaren Design sieht das Motorola Xoom 2 nicht nur gut aus, sondern liegt mit seinen abgerundeten Ecken auch noch bequem in der Hand. Mit einem internen Speicher von 16 GB bietet es viel Platz für Fotos, Musik oder auch Videos. Auch der Spaßfaktor bei Spielen kommt dank des 10,1 Zoll (25,65 cm) großen HD-Breitbild-Displays sowie einem 3D-Surround-Soundsystem nicht zu kurz.

Das Motorola Xoom 2 ist mit einem 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM sowie einer 5 Megapixel-HD-Kamera auf der Rück- und einer 1.3 Megapixel-Kamera auf der Vorderseite ausgestattet. Das Tablet kann sowohl über WLAN als auch via UMTS-Netz online gehen. Mit dem vorinstallierten „Business Ready“-Paket, das VPN und Datenverschlüsselung unterstützt, ist das Xoom 2 ideal für den mobilen Arbeitseinsatz geeignet. Mit einer Akkuleistung von bis zu 10 Stunden ist das Tablet mobiler als je zuvor und eignet sich perfekt für alle großen und kleinen Aufgaben.

Motorola Xoom 2 Media EditionAktuell ist noch eine weitere, kompaktere Variante des Tablets bei 1&1 erhältlich. Das 8,2 Zoll große Motorola Xoom 2 Media Edition ist technisch identisch ausgestattet und eignet sich aufgrund der handlichen Größe und des geringen Gewichts von nur 386 g insbesondere für den mobilen Einsatz. Das Leichtgewicht ist daher auch als E-Book Reader sehr gut geeignet.

Beide Motorola Tablets haben Android Honeycomb 3.2 als Betriebssystem an Bord. Bereits Ende August plant Motorola jedoch ein Update auf die brandneue Ice Cream Android 4.0 Software. Eine spezielle wasser- und schmutzabweisende Beschichtung der Oberfläche schützt sie zudem rundum vor Feuchtigkeit.

Beide Tablets sind ab sofort in Kombination mit der 1&1 Tablet-Flat  bei uns im Shop erhältlich. Das Motorola Xoom 2 kostet einmalig 49,99 Euro, die Media Edition ist bereits für einmalig 29,99 Euro zu haben.

Kategorie: Mobil Surfen | Produkte
2 Kommentare
  1. 9. August 2012 um 17:51 |

    Hallo liebes Team von 1&1,

    ich begrüße wirklich die Einführung des neuen Motorola Tablet PC. Dieses Gerät rundet aus meiner Sicht das aktuelle Protfolio ab, obgleich das iPad 3 noch fehlt. Vielleicht könnt ihr bald hier nachbessern? ;-)

    Besteht eventuell die Möglichkeit von den Tablet PCs kurze Videos auf die Website zu nehmen? Dort könnte man die Performance besser visualisieren als über Texte. Aus meiner Sicht wird ein Detailvergleich zwischen den Geräten damit deutlich leichter.

    Liebe Grüße
    Der Jan

  2. 1. September 2012 um 02:04 |

    Auch ohne Ipad ist das Angebot doch groß genug! So ist das Xoom seit ein paar wochen mein daily media & web server Kaufen würde ich es wieder!

Die Kommentare sind geschlossen.