Joomla!Day 2011 in Hamburg

Am 2. und 3. September ist es wieder so weit – der Joomla!Day Deutschland öffnet in Hamburg seine Pforten. Die 1&1 Internet AG ist in diesem Jahr mit einem Messestand und gleich zwei Vortragenden vertreten.

Markus Breitenstein (Technical Product Manager Hosting) und Thomas Möller (Technical Product Manager Server & Developer Tools) stellen die 1&1 Click & Build Anwendungen vor. Neben Joomla! stehen 1&1 Kunden insgesamt 65 Open Source Anwendungen zur Verfügung. Am Business Day erläutern Sie, wie die 1&1 Click & Build Anwendungen installiert und genutzt werden können.

Webentwickler, Anwender und IT-Sicherheitsexperten nutzen das Treffen, um sich mit der Commuity über den Fortgang des Joomla! Projekts auszutauschen, geben Tipps und stellen neue Features vor. Neben Konfiguration und Betrieb eines sicheren Systems ist auch die Gestaltung einer barrierefreien Homepage als Thema auf dem Joomla!Day 2011 geplant.

Das lizenzfreie Content Management System Joomla! wird zum erstellen und verwalten von Webseiten verwendet und ist zur Zeit die beliebteste unter den Click & Build-Anwendungen. Auch WordPress, Serendipity und Typo3 lassen sich mit wenigen Klicks installieren.

Kategorie: Server & Hosting
0 Kommentare