1&1 All-Net-Flat: Mehr High-Speed-Surfen und optionale SMS-Flat

Im vergangenen Juli haben wir die 1&1 All-Net-Flat eingeführt – die günstige Handy-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz mit Internet-Flatrate und hochwertigen Smartphones ab 0 Euro. Seitdem haben wir viel Feedback von unseren Kunden bekommen. Zwei Themen, die oft angesprochen wurden, waren der Wunsch nach einer SMS-Flatrate und mehr Datenvolumen zum High-Speed-Surfen.

Wir haben euch zugehört, und so gibt es ab heute zur All-Net-Flat optional die SMS-Flat in alle Netze für 9,99 Euro/Monat. Die SMS-Flat kann jederzeit mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende wieder gekündigt werden. Nutzer der 1&1 All-Net-Flat, die nur gelegentlich Textnachrichten versenden, zahlen 19,9 Cent je SMS.

Auch das Surfen mit dem Handy wird jetzt noch angenehmer: Wir verdoppeln das Daten-Volumen für schnelles Surfen mit bis zu 7200 kbit/s über HSDPA auf 500 MB/Monat. Danach könnt ihr das Internet mit  64 kbit/s weiter kostenfrei nutzen. Falls die 500 MB nicht ausreichen, gibt es die Möglichkeit, für 9,99 Euro im Monat  das Highspeed-Datenvolumen um 1 GB auf 1,5 GB zu erhöhen. Wenn ihr jetzt schon die 1&1 All-Net-Flat nutzt, wird euer High-Speed-Volumen im Laufe des Aprils angepasst. Auch die SMS-Flat wird im Laufe des Aprils für Bestandskunden bestellbar sein. Sobald dies möglich ist, werden wir noch einmal gesondert darüber informieren.

Die 1&1 All-Net-Flat basiert auf dem bewährten D-Netz-Standard. Dies garantiert euch eine gute Netzabdeckung beim Telefonieren und SMS schreiben sowie bei der Nutzung der Internet-Flat. Und auch die Mitnahme der Rufnummer ist problemlos möglich, dafür gibt es einen Wechselbonus in Höhe von 25 Euro.

Zusätzlich haben wir das Angebot an aktuellen Smartphones erweitert: So gibt es das brandneue LG P970 OPTIMUS BLACK exklusiv bei 1&1 – und mit der All-Net-Flat mit 24 Monaten Laufzeit für 0 Euro. Außerdem bieten wir euch auch noch andere hochwertige Smartphones mit an.

Kategorie: Mobil Surfen | Produkte
157 Kommentare
  1. 25. März 2011 um 12:58 |

    Klasse, werde ich meinem Mann mitteilen, der bisher sehr zufrieden mit dieser All-Net-Flat ist!

  2. 25. März 2011 um 15:54 |

    Hi,
    ist Tethering eigentlich in euren Verträgen mit drin? Habe dazu auf der Bestell-Webseite nichts gefunden auf die Schnelle. Das Datenvolumen-Upgrade bestelle ich dann via Control-Center, nehme ich an? Das ist bei den Bestelloptionen nicht dabei, nur die SMS-Flat. Und kann ich eine zweite (Micro-)SIM im gleichen Vertrag dazu kriegen, um ihn mit meinem iPad zu “teilen”?
    Danke für eure Antworten :)
    der Ben

    1. 25. März 2011 um 16:25 |

      Hallo Ben,
      Tethering ist in unseren Verträgen nicht erlaubt, die Ausnahme ist das erweiterte Datenvolumen. Wenn du also für 9,99€/Monat das erhöhte Volumen bestellst, ist auch Tethering erlaubt. Dieses Volumen kannst du nicht im Bestellvorgang auswählen, das ist nur telefonisch bestellbar. Zur All-Net-Flat kannst du nur eine Sim bestellen, dabei wählst du zwischen Micro- und normaler Sim. Für das iPad empfehlen wir dir daher die Notebook-Flat. Dazu kannst du eine Microsim bestellen und lossurfen.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  3. 25. März 2011 um 16:56 |

    Hallo,

    ist ja nett das Ihr jetzt die SMS Flat anbietet, allerdings nur für Neukunden oder Neu abgeschlossene Allnet Flat Verträge.

    Was ist denn mit Eueren bereits bestenden Kunden, die können dieses nicht buchen.
    Nicht einmal mit einer Mindestlaufzeit. Ist nicht gerade sehr Kundenfreundlich.

    Vielleicht könntet Ihr diesen ja auch entgegen kommen. Event. mit einer Mindestlaufzeit von 3 Monaten oder so?

    LG

    1. 25. März 2011 um 17:08 |

      Hallo Frau Laukret,
      die SMS Flat ist auch für Bestandskunden der All-Net-Flat buchbar, allerdings erst im April (aber das ist ja auch nicht mehr so lange).
      Die SMS Flat können Sie übrigens immer mit einer Kündigungsfrist von 4 wochen kündigen, sie hat also keine Mindestvertragslaufzeit.
      Die generelle MVL der All-Net-Flat kann nachträglich nicht mehr geändert werden, da Sie ja dafür subventionierte Hardware bekommen haben.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

      1. 26. März 2011 um 10:19 |

        Hallo Frau Overstreet,

        vielen tausend Dank.
        Dann bin ich ab April, sobald ich die sms Flat dazubuchen kann super zufriedener 1 und 1 Kunde :-)

        Dickes Lob, das Sie auf Kundenwünsche eingehen und auch nach Lösungen versuchen zu finden.

        Wunderschönes Wochenemde und nochmals tausend Dank

  4. 26. März 2011 um 12:27 |

    Hallo….
    Ich hab die 1&1 Allnetflat mit Internet und das Htc Wildfire dazu, bin sehr zufrieden aber die sms-Flat hat noch gefehlt und wird im April nachgebucht ;)
    Weiter so 1&1

  5. 27. März 2011 um 20:48 |

    Hallo,

    bei 1&1 kann man eine Notebook-Flat für 9,99 EUR bestellen. Warum bietet 1&1 keine
    separate Handy- Internet-Flat zum gleichen Preis an?

    1. 28. März 2011 um 08:24 |

      Hallo Robert,
      das bieten wir bereits an. Eine Handy-Flat ist für 9,99 Euro im Monat erhältlich in Verbindung mit einem 1&1 Surf-Flat- oder 1&1 Doppel-Flat-Paket mit 24 Monaten Mindest-Laufzeit.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  6. 27. März 2011 um 22:48 |

    Hi,

    also Allnet SMS ist ja soweit sehr fein und auch der Preis passt.
    Jedoch da man es dazu buchen muss wird das ganze zu teuer.

    Ich würde lieber die All-Net Handyflat gegen die All-Net SMSflat tauschen.
    Aber für sowas seit Ihr wieder zu unflexibel.

    Gruß

    1. 28. April 2011 um 10:35 |

      1&1 unflexibel? Ich finds gut! Ein super Produkt in D-Netz Qualität das eigentlich alle Wünsche erfüllt.

      Die großen Namen auf dem Mobilfunkmarkt überschütten den Verbraucher mit einer Masse an Tarifen, das man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sieht.

      Und flexibel sind andere deswegen auch nicht.
      Habe ich einen etwas teureren Tarif gewählt um ein Top Handy für Lau zu bekommen kann ich so einfach auch nicht in einen besseren Tarif wechseln, da sonst das subventionierte Gerät nicht mehr der Kalkulation des Anbieters entspricht.

      Deine Aussage ist eigentlich nur eine haltlose Behauptung.
      Flexibilität und Kundenorientierung hat 1&1 mit der Erweiterung durch die SMS Flat in alle Netze klar unter Beweis gestellt. Vodafone kann gerne noch etwas schlafen und sich damit raus reden das beste Netz mit dem besten Service zu haben. Die Kunden werden Ihnen trotzdem weglaufen wenn sich da nichts tut.

  7. 28. März 2011 um 20:06 |

    Hallo
    mit euren Paketen zu All-Net-Flat das ist ja alles ganz prima aber wenn man fast nur sms schreibt
    und für den Familienangehörigen die sim karte zum dsl vertrag nehmen möchte kann man eben leider nichts dazu buchen,oder ist das bald möglich?

    1. 29. März 2011 um 07:57 |

      Hallo Steffen,
      eine SMS-Flat als Zusatz zur Handy-Flat, die Sie bei DSL-Paketen hinzubuchen können, ist derzeit nicht geplant.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  8. 29. März 2011 um 09:49 |

    Hallo wollte die allnetflat mit dem lg optimus black bestellen, habe aber im netz gesehn auch antwort vom lg suport gekommen das es das handy noch nicht im verkauf gibt d es noch nicht im handel ist, Wann wird das handy verfügbar sein oder bietet ihr als alternative das speed für 0€ an da es ja die gleich preis klasse hatt?

    mfg Rob

    1. 29. März 2011 um 10:07 |

      Hallo Rob,

      selbstverständlich können Sie das LG Optimus Black jetzt bei uns bestellen. Über den genauen Auslieferungstermin können wir hier noch nichts sagen, sollte aber schnell gehen. Das LG Optimus Speed erhalten Sie alternativ für 199,99 Euro.

      Die Aussage, dass das LG Optimus Black noch nicht im Handel ist, ist korrekt, das gibt es nämlich aktuell exklusiv bei 1&1.

      Schöne Grüße,

      Andreas Maurer, 1&1

  9. 30. März 2011 um 09:26 |

    Hi,

    ich wollte mich erkundigen ob inzwischen mit dem Gedanken gespielt wird die SMS-Flat als generelles Feature für alle Mobile-Tarife anzubieten.

    Es würde viele Kunden glücklich machen. *gg*

    Ich denke die meisten, mich eingeschlossen würde es nichts ausmachen für die SMS-Flat zu den “günstigeren” Mobile-Tarifen, wie z.B. dem Freephone, noch nen 5er draufzulegen.

    Habt ihr das in Planung? Oder nehmt ihr das fürs nächste Meeting wenigstens als Punkt mit auf?!

    Lg
    Daniel

    1. 30. März 2011 um 09:32 |

      Hallo Daniel,
      wir geben die Anregung gerne an unser Produktmanagement weiter. Vielen Dank!
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  10. 30. März 2011 um 13:03 |

    Hallo Zusammen,

    ab wann werden denn die LG Optimus Black ausgeliefert? Die Dame an der Support Hotline vor 2 Tagen sagte mir, dass die Lieferzeit 3-4 Werktage beträgt und das Optimus Black verfügbar ist. Ist das so richtig? Ich habe es am 28.03 mit der Allnet Flat bestellt.
    Würde mich über eine kurze Info freuen. THX

  11. 1. April 2011 um 15:08 |

    Wo kann ich die SMS-Flat zu meiner Bestandsvertrag dazubuchen ?

    1. 1. April 2011 um 15:28 |

      Hallo Simsa,
      die SMS-Flat ist zurzeit für Bestandskunden noch nicht verfügbar, da müssen einige technische Prozesse umgestaltet werden. Wir werden in Kürze die SMS-Flat auch für Bestandskunden anbieten, dann informieren wir auch darüber.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

    2. 4. April 2011 um 11:06 |

      Und ab wann wird es schätzungsweise möglich sein ?

      1. 4. April 2011 um 11:23 |

        Wir gehen davon aus, dass es im Laufe des April möglich sein wird, also noch ein kleines bisschen Geduld :-)

  12. 1. April 2011 um 22:13 |

    Hallo, im aktuellen Werbespot wird die Allnet-Flat für 29,99 € / Monat ausgelobt. Beim Spot-Ende kann das Smart-Phone kostenlos für 0,00 € dazugebucht werden.

    Ist das ganze real, Irreführung oder nur ein April-Scherz?

    1. 4. April 2011 um 08:13 |

      Hallo Lenny,
      welchen Spot meinen Sie genau? Der aktuelle Spot ist der mit dem Vergleich Apple iPhone/LG P970 Optimus Black und darin wird das Smartpad nicht beworben. Der Spot, in dem das beworben wird, ist bereits einige Monate alt.
      Viele Grüße, Deborah Overstreet, 1&1

  13. 2. April 2011 um 12:49 |

    DANKE!!
    Habe seit Anbeginn die All-Net-Flat und muss sagen, dass ich die Verdoppelung auf 500 MB Datenvolumen bei gleichem Preis super finde. Andere Provider bieten das meist nicht, sondern nur als Zusatztarif mit weiteren Kosten an. (was ihr ja auch noch anbietet mit 1,5 GB!). Das ist also nicht selbstverständlich. DAS ist Kundenservice!
    Auch die neue SMS-Flat für 10€ in ALLE Netze ist top.
    Vielen Dank, weiter so.

  14. 4. April 2011 um 23:21 |

    Hallo,

    warum bekomme ich als All Net Bestandskunde, nicht die Möglichkeit mit einem LG Optimus Black (P970) für 0 Euro, die genauen Tariflichendetails der Neukunden zu nutzen?

    Gerade als Bestandskunde ohne Mindesvertragslaufzeit und ohne Bonus zum damaigen Vertragssabschluss?

    Ich fühle mich als Bestandskunde sehr benachteiligt.

    Falls ich mich geirrt haben sollte, bitte ich um schnellstmögliche Kontaktaufnahme.

    MFG

    1. 5. April 2011 um 08:53 |

      Hallo Roman,
      das Optimus Black gibt es als subventionierte Hardware zu Verträgen mit 24-monatiger Laufzeit. Wer die All-Net-Flat ohne neues Handy nutzen möchte, bekommt dafür ein Jahr lang einen monatlichen Rabatt von 10 Euro.
      Wenn Sie den Vertrag ohne MVL buchen, haben Sie ja den Bonus, dass Sie mit einer Frist von drei Monaten jederzeit kündigen können. Dabei stellen wir aber dann kein subventioniertes Handy zur Verfügung.
      Viele Grüße, Deborah Overstreet, 1&1

  15. 5. April 2011 um 13:04 |

    Hallo Deborah,

    das ist mir durchaus bewusst. Nur leider kann ich als treuer Bestandskunde (ohne Mvlz) nicht nachvollziehen, warum ich ab sofort nicht in einen befristeten 24 monatigen Vertrag übergehen kann um dann ein LG Optimus Black oder LG Optimus Speed zu erhalten. Damit wär ich ja einem Neukunden gleichzustellen. Natürlich würde ich dann auch mit den neuen Tarifpreisen einverstanden sein, die den Neukunden unterbreitet werden.

    Ich würde mich sehr freuen wenn dies möglich wäre, da ich sehr mit 1&1 zufrieden bin und mich gerne verbunden mit einem schnellen LG Smartphone auf 24 Monaten binden würde.

    Im Klartext: Umänderung des Bonus (“in einer Frist von 3 Monaten kündigen zu können” zu subventioniertes LG Smartphone mit 24 Monaten Mindesvertragslaufzeit”)

    sollte doch problemlos möglich sein oder warum nicht?

    MFG

    1. 5. April 2011 um 13:27 |

      Hallo Roman,
      ein Wechsel in einen Tarif mit 24monatiger Laufzeit ist möglich, das wurde Ihnen ja auch schon bei der Hotline bestätigt (vielleicht hören Sie besser der Mitarbeiterin bei der Hotline bis zum Schluss zu, Auflegen ist dann nicht die beste Möglichkeit).
      Sie können das entweder telefonisch oder selbst in Ihrem Control-Center buchen. Allerdings ist das Produktportfolio noch nicht vollständig umgestellt. Wenn Sie also ein Smartphone möchten, das wir erst neuerdings anbieten, warten Sie bitte noch etwa 2 Wochen, dann ist das technisch alles umgestellt und Sie bekommen die gleichen Angebote wie ein Neukunde.
      Viele Grüße, Deborah Overstreet, 1&1

      1. 21. April 2011 um 22:41 |

        Hallo,

        Ich bin in der gleichen Situation (geplanter Wechsel oVL inMVL) , allerdings ist das LG Optimus Black im Contrrol Center nur zu anderen Konditionen verfügbar (89€ statt 0€) im Vergleich zu “Neukunden”. Wie passt das zu der Information oben, dass man in diesem Fall die gleichen Konditionen wie ein Neukunde bekommt oder ändert sich das bald bzw. Geht das schon über die Hotline?

        Dann bin ich sofort dabei, weil ich ansonsten sehr zufrieden mit 1und1 bin.

        Beste Grüße
        Daniel

        1. 26. April 2011 um 14:39 |

          Hallo Daniel,
          die Information für Bestandskunden bezieht sich auf die SMS-Flat, die seit April für eben diese Kunden zur Verfügung steht. Das aktuelle All-Net-Flat-Angebot inklusive Smartphone bezieht aich auf Neukunden, die z.B. das LG Optimus Black für 0 Euro Aufpreis dazubuchen können. Für Bestandskunden wird das Smartphone daher im Control Center für 89 Euro angeboten.
          Viele Grüße,
          Michael Schirrmacher, 1&1

  16. 5. April 2011 um 21:51 |

    Hallo

    habe am 4.04.2011 die All net Flat und das LG Optimus Black bestellt
    habe noch am selben abend eine Auftragsbestädigung bekommen.
    würde gerne wissen wann ich mit dem packet rechen kann
    da ich gehört hab das ihr das handy noch gar nicht verschickt….

    Danke

  17. 9. April 2011 um 21:25 |

    Hätte da mal eine Frage.Die 39,99 euro,beziehen die sich alleine auf die Handy All-Net_Flat,oder sind damit die DSL Flatrate Kosten meines 1&1 Vertrages(1&1 4 DSL)auch gedeckt?

    1. 11. April 2011 um 08:05 |

      Hallo Schalkemn,
      die 39,99 Euro beziehen sich nur auf die All-Net-Flat. Dieser Mobilfunkvertrag ist unabhängig von Ihrem evtl. bereits bestehenden DSL-Anschluss.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  18. 10. April 2011 um 12:09 |

    Hallo.

    Ich wollte nocheinmal Nachfragen ob es bis Ende April die Möglichkeit gibt als Bestandskunde der All-Net-Flat die SMS-Flat dazu buchen zu können?
    Ich schreibe extrem viele SMS und hab daher wirklich hohe Kosten… Und will eigentlich meinen Vetrag nicht Kündigen weil ich gerne bei 1&1 bin.

    Ist da wirklich was in Aussicht für Bestandkunden der All-Net-Flat?

    Liebe Grüße

    Jos

    1. 11. April 2011 um 08:04 |

      Hallo Jos,
      die SMS-Flat wird voraussichtlich noch im Laufe des Aprils auch für Bestandskunden zubuchbar sein.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  19. 12. April 2011 um 09:09 |

    Guten Tag, gibt es Überlegungen die Flat auf das EU-Ausland auszudehnen (also Roaming im EU Ausland einzuschließen), zumindest als Option – die künstiliche geschaffenen Roming-Gebühen sind ja nicht sinnvoll, großteils gehören die Netze den gleichen Konzernen …

    1. 12. April 2011 um 09:37 |

      Hallo Sascha,

      leider ist das bei uns bislang noch nicht geplant. Gerne geben wir Ihre Anregung aber an das Produktmanagement weiter.

      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher

  20. 23. April 2011 um 08:17 |

    Moin, meine Frage lautet zur All-Net-Flat inkl. Internetflat:

    Wenn ich ins Ausland fahre, muss ich da das Internet trennen um hohe Kosten zu vermeiden oder wähle ich mich da immer in Deutschland über die Zugangsdaten ein und kann das Internet weiterhin auch ohne Kosten nutzen?

    BJ

  21. 24. April 2011 um 19:59 |

    Hallo 1&1 Team,

    war bisher überzeugter 1&1 Kunde mit der Allnet/Internetflat alles klappt
    und funktionierte wunderbar.

    Ich habe damals das Wildfire bestellt und eine normale Sim-karte,nun habe
    ich mir aber das neue I-Phone geleistet .

    Habe bei der 1&1 Hotline angerufen um gegen (natürlich) Gebühr eine neue
    Micro-Sim Karte zu bestellen , da wurde mir einfach gesagt ” gibts nicht, geht nicht ”

    wow das hat gesessen , unfreundlich und pampig…

    danach der Tip ich soll das im internet raussuchen , wie man Karten zuschneidet !

    Hammer , wenn ich so in meinem Job arbeiten würde , wär ich arbeitslos !!

    Warum gibt es keine Micro -Sims , das Problem wird in Zukunft bestimmt öfters
    kommen…

    Bitte um Antwort !

    MfG
    Andreas Joos

    1. 26. April 2011 um 13:39 |

      Hallo Andy,
      wir möchten uns natürlich für die unfreundliche Antwort der Hotline entschuldigen. Im Laufe der nächsten Tage wird eine neue Option im Control Center freigeschaltet, mit der es möglich ist, eine SIM-Karte gegen eine Micro-SIM zu tauschen. Bis dahin möchten wir Sie noch um etwas Geduld bitten.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  22. 25. April 2011 um 17:31 |

    Hallo,

    ist es korrekt, dass man bei Portierung der Rufnummer vom “alten” Anbieter eine zusätzliche, zweite, SIM-Karte bekommt? Benötige nämlich eine Micro-SIM fürs Iphone und eine “normale” SIM fürs Auto.

    MfG

    Falk

    1. 26. April 2011 um 15:07 |

      Hallo Falk,
      das ist so nicht richtig. Bei der Anzahl der SIM-Karten kommt es natürlich darauf an, ob Sie eine Notebook-Flat oder eine Handy-Flat bestellen möchten. Bei der Notebook-Flat ist es entweder möglich eine SIM-Karte mit Surf-Stick oder eine Micro-SIM dazu zu buchen. Innerhalb dieses Vertrages können jedoch keine weiteren SIM-Karten bestellt werden. Im Laufe der nächsten Tage ist es jedoch möglich, im Control Center die SIM-Karte gegen eine Micro-SIM umzutauschen. Bei der Handy-Flat können im Control Center mehrere SIM-Karte nachträglich hinzu bestellt werden.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher

  23. 28. April 2011 um 10:17 |

    Hallo 1&1 Team,

    auf die Option der SMS Flat habe ich nur gewartet.
    Ich würde lieber heute als morgen zu euch wechseln wollen.
    Auch euer DSL Angebot würde ich sehr gerne in Anspruch nehmen.

    Mein Mobilfunkvertrag läuft leider noch bis Oktober diesen Jahres.
    Besteht vielleicht die Möglichkeit der Ablösung durch 1und1?

    Dann würde ich sofort mit allem drum und dran zu euch kommen.

    Mfg Daniel

    1. 28. April 2011 um 10:37 |

      Hallo Daniel,
      leider ist eine Ablösung durch uns nicht möglich. Jedoch erhalten Sie durch einen Wechsel inkl. Rufnummerportierung von Ihrem alten Anbieter zu uns einen 25 Euro Wechslerbonus, der im folgenden Monat mit Ihren monatlichen Grundgebühren abgerechnet wird. Weitere Details zum Wechslerbonus und Rufnummerportierung erhalten Sie hier:

      http://mobile.1und1.de/xml/order/DetailsRufnummermitnahme

      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  24. 28. April 2011 um 11:48 |

    Hi,
    will jetzt auch zu 1 und 1 wechseln. Kann ich die SMS Flat auch später noch dazu buchen oder ist das nur beim Vertragsabschluss möglich?

    1. 28. April 2011 um 12:57 |

      Hallo Björn,
      die SMS-Flat können Sie auch später in Ihrem persönlichen Kundenshop im Control Center oder telefonisch zu Ihrer All-Net-Flat hinzu buchen.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

      1. 29. April 2011 um 13:27 |

        Laut telefonischer Auskunft von soeben, ist für Bestandskunden die SMS Flatrate momentan
        noch nicht zubuchbar

        mfg Willi

        1. 29. April 2011 um 13:55 |

          Hallo Willi,
          für Kunden, die Ihre All-Net-Flat im April 2011 bestellt haben, ist die SMS-Flat erst im Mai verfügbar. Sollte das bei Ihnen nicht der Fall sein und Sie trotzdem Schwierigkeiten mit der Bestellung der SMS-Flat haben, können Sie uns gerne anschreiben. Wir werden der Sache dann einmal nachgehen.
          Viele Grüße,
          Michael Schirrmacher, 1&1

  25. 3. Mai 2011 um 16:06 |

    Hallo,

    dieser Tarif ist wirklich ein super Angebot, vor allem mit dem erhöhten Datenvolumen von 500GB.
    Zum Glück habe ich meinen aktuellen Vertrag schon gekündigt und kann nun wechseln.
    Etwas hindert mich allerdings noch.
    Eigentlich wollte ich schon immer mal ein Iphone haben. Das gibt´s ja nun aber leider nicht mit diesem Tarif. Das LG Optimus black aus der Werbung macht aber auch einen super Eindruck.
    Von daher würde ich mir dann das bestellen, aber an der Hotline wurde mir grade gesagt, dass ich wenn ich mir den Vertrag mit Handy bestelle, ich nachträglich keine Micro Sim mehr anfordern kann, sollt ich mit dem LG doch nicht zufrieden sein.

    Stimmt das? Kann ich im Control Center nicht nachträglich die Sim gegen eine Micro-Sim eintauschen, wenn ich einen Vertrag mit Handy habe?

    Viele Grüße und Danke für eine Antwort
    Sonja

    1. 4. Mai 2011 um 13:41 |

      Hallo Sonja,
      es freut uns, dass Ihnen die All-Net-Flat gefällt. Es wird im Laufe der nächsten Tage möglich sein, im Control Center SIM-Karten gegen Micro SIMs einzutauschen. Bis dahin müssen wir Sie allerdings noch um etwas Geduld bitten. Sobald die Funktion zur Verfügung steht, werden wir darüber berichten.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  26. 5. Mai 2011 um 10:56 |

    Hallo 1&1 Team,hallo Herr Schirrmacher,

    ich bin nun doch schon seit einiger Zeit bei Ihnen zufriedener DSL-Kunde und wäre auch schon seit längerem Mobilfunkkunde bei Ihnen (denn Ihre All-Net-Flat ist unschlagbar),wenn ich da nicht ein klitze kleines Problem mit Ihren Smartphones hätte.Ich bin eingefleischter Symbian-Fan und stehe unheimlich auf Nokias N8,eher aber noch auf dem E7-00.
    Meine Frage hierzu wäre,kann es möglich sein,dass 1&1 in naher Zukunft dass E7 mit ins Angebot nimmt ? Mit freundlichsten Grüssen

    1. 5. Mai 2011 um 12:58 |

      Hallo Rene,
      leider können wir aktuell nicht sagen, ob und wann wir z.B. das Nokia E7 in unser Angebot aufnehmen werden. Natürlich werden wir darüber informieren, sobald es bei uns neue Smartphones zu erwerben gibt.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  27. 11. Mai 2011 um 10:38 |

    Hallo,

    habe schon länger die All-Net Flat.

    Für mich interessant wäre die erweiterung um 1 GB also auf 1,5 GB für 9,99 EUR im Monat sowie die SMS Flat.

    Leider finde ich Online nirgends eine Möglichkeit diese zu erweitern.

    Ist das für Bestandskunden nicht vorgesehen?

    Der Vertrag läuft seit letztem Jahr

    1. 11. Mai 2011 um 16:09 |

      Hallo Herr Fink,
      die SMS-Flat sowie die 1 GB-Option können Sie telefonisch unter 0721 96 00 bestellen. Unsere Kollegen/Innen werden Ihnen sicher weiterhelfen.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

    1. 19. Mai 2011 um 17:15 |

      Hallo, ich würde gerne das neue LG Optimus Black testen :)

  28. 31. Mai 2011 um 23:41 |

    Ich habe zu meiner AllNet-Flat mit Internet Flat die SMS Flat bestellt, habe ich damit 3 flats gebucht oder wird eine gelöscht?
    Und ist die SMS Flat sofort nach Bestellung aktiv?

    1. 1. Juni 2011 um 08:54 |

      Hallo Sahir,
      die All-Net-Flat beinhaltet eine Internet-Flat, diese kann man nicht zusätzlich hinzubuchen oder entfernen. Die SMS-Flat hingegen ist eine hinzubuchbare Flat, die Sie monatlich wieder kündigen können. Aktiv wird die SMS-Flat nach der Buchung in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Sie erhalten dann eine Bestätigungsmail, sobald dies geschehen ist.
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  29. 10. Juni 2011 um 22:01 |

    Hallo,

    habe meinen Tarif gerade auf All-net-flat umgestellt. Bislang hatten wir nur Telefon- und Internet-Flat. Bei der Telefon-Flatrate war es so, dass mein Sohn mit einer anderen Telefonnummer ebenfalls von der Flatrate profitieren konnte, ohne dass weitere Kosten entstanden. Gilt das auch für die All-net-flat, sprich: könnte er mit einer Sim-Card von 1&1 (unentgeltlich) alle Vorteile der all-net-flat nutzen oder müsste ich für ihn den Tarif komplett neu beantragen?

    Viele Grüße,
    Annette

    1. 14. Juni 2011 um 09:16 |

      Hallo Annette,
      die All-Net-Flat können Sie nur mit einer Nummer nutzen, wir bieten dafür auch keine zweiten Sim-Karten an. Daher müssten Sie, wenn Ihr Sohn auch von den Vorteilen der All-Net-Flat profitieren will, eine zweite bestellen.
      Viele Grüße, Deborah Overstreet,1&1

  30. 15. Juni 2011 um 20:10 |

    Wann nehmen sie eigentlich mal Apple Produkte ins Programm ?? Iphone 4 bzw ende des Jahres das Iphone5.

    1. 16. Juni 2011 um 09:05 |

      Hallo Torsten,
      zurzeit planen wir nicht, Apple Produkte mit in unser Programm aufzunehmen. Sollten wir das mal ändern, werden wir natürlich berichten.
      Viele Grüße, Deborah Overstreet, 1&1

  31. 20. Juni 2011 um 13:51 |

    Hallo 1&1 Team,

    ich habe jetzt die Allnet 100 Flat und bin ganz zufrieden. Wie wäre es dann noch mit einer SMS-Flat100. Hier könnte man dann 100 SMS kostenlos aus dem Grundpaket schicken?
    Für Leute die wenig SMS schicken sind die 9,95 für die normale SMS Flat zuviel.

    Gruß Nico

  32. 22. Juni 2011 um 08:21 |

    Hallo,

    Ich freue mich sehr über die Möglichkeit eine SMS Flat hinzu buchen zu können. Auch freue ich mich über die Verbesserung des Datenvolumens auf 500MB toll. Da mein laufender Vertrag erst Oktober ausläuft habe ich noch zwei Fragen.

    1. Wie lange wir es das Angebot noch geben?
    2. Ist ein Vertagsabschluss bereits jetzt möglich obwohl die Rufnummmer erst im Oktober übernommen wird?

    MfG, Manuel

    1. 22. Juni 2011 um 09:05 |

      Hallo Manuel,
      derzeit ist nicht geplant, das Angebot zu ändern.
      Ein Vertragsabschluss ist jederzeit möglich, bitte beachten Sie aber, dass der Vertrag ab dem Zeitpunkt der Bestellung gilt und Kosten anfallen. Sie erhalten nach Bestellung eine SIM-Karte mit neuer Telefonnummer. Nachträglich können Sie dann im persönlichen Control-Center die Rufnummernportierung Ihres alten Anbieters beauftragen, sofern dieser Vertrag bereits gekündigt wurde. Dann erhalten Sie zu dem Ablaufdatum Ihres alten Vertrags eine neue SIM-Karte mit Ihrer alten Telefonnummer. Die “Übergangsnummer” von uns wird dann zu diesem Datum deaktiviert. Mehr Informationen rund um das Thema Rufnummernmitnahme finden Sie hier: http://hilfe-center.1und1.de/mobilfunk/verwaltung/rufnummermitnahme/
      Viele Grüße
      Sarah Dederichs

  33. 24. Juni 2011 um 01:12 |

    Hi, ich habe auch grosses Interesse an dem allnet flat Tarif, jedoch läuft mein Vertrag erst im September aus. Können sie schon verraten, ob die vergünstigte Grundgebühr auch über den 30.6. hinaus angeboten wird? Ist es möglich die sms glatt Option auch hintrrhert noch dazu zu buchen?

    1. 24. Juni 2011 um 12:15 |

      Hallo Steffi,
      leider können wir nicht sagen, ob wir das Angebot bzgl. der All-Net-Flat noch weiterführen oder später wieder aufnehmen werden. Die SMS-Flat können Sie jederzeit bequem in Ihrem Control Center oder über die kostenlose Hotline dazu buchen.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  34. 24. Juni 2011 um 13:19 |

    Hallo,

    da das 1&1-Angebot ja über das Vodafone-Netz läuft: Ist es auch bei Ihrer All-Net-Flat möglich, im Ausland das Internet-Datenvolumen zu nutzen, so wie es bei Vodafone neuerdings der Fall ist?

    Des weiteren würde ich gerne wissen, ob es wie bei Vodafone eine Ultra-Card zum parallelen Betrieb eines zweiten Handys gibt?

    MfG

  35. 1. Juli 2011 um 13:12 |

    Hallo 1 & 1 Team,

    ich bin begeistert von dem Tarif und den damit verbundenen Leistungen.

    Die Aktion mit der vergünstigten Grundgebühr, der Möglichkeit der Buchung einer SMS-Flat und das erhöhte Datenvolumen von 500 MB haben mich überzeugt.

    Nun zu meinen Fragen:

    Wenn man die SMS-Flat direkt bei Abschluss des Vertrages hinzubucht, besteht doch trotzdem die Möglichkeit, sie monatlich zu kündigen, oder? Da sie nicht “zur eigentlichen All-Net-Flat gehört”, oder?

    Außerdem würde ich gerne wissen, ob die Aktion mit dem vergünstigten telefonieren ins Ausland, (die ab heute, 01.07.11 auf eurer Seite beworben wird) auch für Bestandskunden bzw. zukünftige Kunden gilt, die ihren Vertrag erst in den vergangenen Tagen(vor dem 01.07.11) abgeschlossen haben!?

    Ich freue mich auf Antwort!

    Vielen Dank im Voraus!

    Freundliche Grüße

    satti45

    1. 1. Juli 2011 um 13:47 |

      Hallo satti45,

      vielen Dank für Ihre Bestellung! Zu Ihren Fragen:
      - Ja, es ist auch dann möglich, die SMS-Flat einzeln zu kündigen.
      - Die neuen Auslandstarife werden im Laufe des Monats Juli auch für All-Net-Flat Bestandskunden eingeführt. Für Neukunden, die ab heute ihre Verträge abschließen gelten die Preise natürlich sofort. Bitte haben Sie also noch ein wenig Geduld.

      Mit freundlichen Grüßen
      Alexander Thieme, 1&1

  36. 2. Juli 2011 um 12:10 |

    Wie lange dauert es denn nach Zubuchung der SMS Flat Option für 9,90€ bis ich kostenfrei SMS senden kann!? Gilt dies sofort oder erst nach einer Bestätigung von 1&1!?

    1. 5. Juli 2011 um 10:10 |

      Hallo Marc,
      wenn Du die SMS-Flat nachträglich zur All-Net-Flat bestellst, dauert es etwa einen Tag, bis diese gebucht ist. Allerdings erhälst Du eine Bestätigungs-SMS, an der Du erkennen kannst, dass die SMS-Flat ab sofort aktiv ist.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  37. 5. Juli 2011 um 09:12 |

    Hallo 1&1 Team,
    wir möchten eventuell mit unseren Handyverträgen zu euch wechseln. Wie ist denn die Netzabdeckung? Wo kann ich prüfen, ob an meinem Wohnsitz der Handyempfang gut ist ? Es es dann das Vodafone Netz ? Grüße

    1. 5. Juli 2011 um 09:54 |

      Hallo lenalisa10,
      für unsere Mobilfunkangebote nutzen wir das Vodafone D2-Netz. Leider können wir pauschal keine Antwort darüber geben, wie es mit der Netzabdeckung an bestimmten Orten ausschaut. Wenn Du diese selber prüfen möchtest, dann findest Du bei Vodafone einen Service, der Dir die Netzabdeckung in der Bundesrepublik Deutschland zeigt. Dort brauchst Du dann nur noch Deine PLZ und Deine Adresse angeben. Diesen Service kannst Du hier finden: http://www.vodafone-flatrate-angebote.de/vodafone-netzabdeckung.htm?gclid=CKnquN3b6akCFdAn3wodlgr4aw
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

      1. 5. Juli 2011 um 10:11 |

        Hallo Herr Schirrmacher,
        danke für die schnelle Antwort. So wie es aussieht haben wir dort guten Handyempfang. Somit ist ein wechsel zu 1&1 sehr wahrscheinlich. Benötigen Sie dann bei Vertragsabschluss die Kündigungsbestätigung des aktuellen Anbieters ? Ich hätte dann gerne das Samsung Galaxy SI 9000. Ist das bei neuem Vertragsabschluß nicht verfügbar ?
        Grüße

        1. 5. Juli 2011 um 10:27 |

          Hallo lenalisa10,
          leider bieten wir das Samsung Galaxy SI 9000 nicht in Kombination mit unserer All-Net-Flat an. Auf unserer Angebotsseite kannst Du alle Handys finden, die wir aktuell anbieten: http://mobile.1und1.de/xml/order/Smartphones

          Eine Kündigungsbestätigung ist generell nicht möglich. Allerdings hast Du im Laufe Bestellprozesses hast Du die Möglichkeit eine Rufnummernportierung durchzuführen. Dafür musst Du bestimmte Daten Deines alten Vertrages angeben. Was Du genau bei einer Rufnummernportierung beachten musst und wie Du Diese beantragst, kannst Du hier nachlesen: http://mobile.1und1.de/xml/order/DetailsRufnummermitnahme

          Viele Grüße,
          Michael Schirrmacher, 1&1

  38. 12. Juli 2011 um 23:53 |

    Hallo!!!
    Habe die 1&1 allnetflat mit SMS-Option. Leider reicht mir das datenvolumen von 500mb nicht aus. Seit bereits 2 Monaten versuche ich sie um 1gb erweitern zu lassen. Jedoch wird mir immer gesagt, das es technisch zur Zeit nicht möglich ist!!!! Wie kann das sein??? Bekomme auch nach der Drosselung immer eine SMS mit einer Service-Nr , unter der ich das Volumen dazubuchen könnte. Jedoch ist dies , laut der Mitarbeiter im callcenter NICHT möglich!!! Finde diese Situation seeeeeeeeeeehr ärgerlich!!!!! Bin kein vertragskunde mit 24monatiger Bindung, sondern mit der Option monatl zu kundigen. Liegt das etwa daran???!!!! Wäre ja auch nicht gerade die feine englische Art Kunden ohne 24mon Bindung so zu behandeln!!!
    Hoffe ihr könnt mir helfen :-))!!!!

    Lg

    1. 13. Juli 2011 um 14:01 |

      Hallo,
      wie der Support Ihnen bereits mitteilte, liegt zurzeit ein kleines Problem einigen Verträgen vor. Wenn Sie möchten, können wir die Datenoption sofort für Sie zubuchen. Senden Sie mir bitte dazu einfach eine kurze Bestätigungsmail, dass Sie damit einverstanden sind, dann veranlasse ich das für Sie.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

      1. 13. Juli 2011 um 21:04 |

        Das wäre ja mal richtig Klasse :-)))!!! Wohin mit der Email??emailAdresse???

        1. 14. Juli 2011 um 09:29 |

          Einfach an die Mailadresse online@1und1.de.
          Gruß,
          Deborah Overstreet, 1&1

  39. 15. Juli 2011 um 01:29 |

    Ich finde die 500MB leider völlig unzureichend. Ein smartphone braucht ne Highspeedflat. Und für 10€ nur 1 GB mehr?? puhh… für 10E mehr 5GB und dann runtersetzen meinetwegen, aber steinzeitliche 64Kbit? Das doppelte wäre schon wirklich wenig aber das ist ganz schlimm.

    Es wäre schön wenn man das nochmal überdenken könnte, da ich sehr viel unterwegs bin, auch längere Zeiträume und immer schnelles Internet brauche.

  40. 16. Juli 2011 um 12:53 |

    Hallo!

    Ab September werde ich voraussichtlich die 1&1 Allnet-Flat mit der SMS Option buchen. Ich habe gelesen, dass die Kündigung drohen kann, wenn mehr als 1000 SMS pro Monat versendet werden. Das wären dann im Durchschnitt nur 33 SMS pro Tag! Wäre es erlaubt, wenn man an einem Tag mal 44 SMS verschickt und am nächsten Tag nur 22? Oder ist nach 33 SMS Schluss? Warum wird auf der Website dann mit “unbegrenzter SMS-Flat in alle Netze” geworben?

    MfG

    1. 18. Juli 2011 um 14:01 |

      Hallo Jürgen,
      bei der SMS-Flat handelt sich um eine echte Flatrate für den Privatgebrauch, ausgeschlossen ist lediglich eine gewerbliche Nutzung. Um Missbrauch vorzubeugen, gelten für die SMS-Flat folgende zusätzlichen Regelungen: unzulässig ist der automatisierte Versand von SMS, der Versand von SMS an mehr als 50 Empfänger gleichzeitig sowie die Nutzung der Zusatzdienstleistung mit einem SMS-Modemzugang und/oder mit SMS zu Email oder Fax. 1&1 geht weiterhin von einer missbräuchlichen Nutzung bei mehr als 1.000 SMS pro Monat in drei aufeinanderfolgenden Abrechnungszeiträumen aus. In diesem Fall behält sich 1&1 vor, das Vertragsverhältnis außerordentlich zu kündigen. Hierbei handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme. In jedem Fall kontaktiert 1&1 zunächst den Kunden. Das in der Leistungsbeschreibung aufgeführte Recht auf Kündigung durch 1&1 ist nur das theoretische finale Mittel, wenn tatsächlich Missbrauch vorliegen sollte. Stellt sich dabei heraus, dass ausschließlich ein privater Gebrauch vorliegt, bleibt das Vertragsverhältnis bestehen. Es ist dabei nicht erheblich, ob Sie an einem Tag 44 SMS und am nächsten 22 SMS versendet haben.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  41. 28. Juli 2011 um 23:32 |

    Kann ich die SMS Option auch später zu meinem All-Net-Flat Tarif dazu buchen oder muss ich mich beim Vertragsbestellung schon dafür entscheiden?

    VG
    Human

    1. 29. Juli 2011 um 09:15 |

      Hallo Human,
      Sie können die SMS-Flat auch später noch in Ihrem Control Center nachbestellen.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  42. 31. Juli 2011 um 00:08 |

    Hi….
    Ich wollte mal wissen wie weit ich meine 500 mb datenvolumen (ohnr auf 1 gb zu erweitern) überschreiten darf ohne dass es probleme gibt…

    Bitte um schnelle antwort
    mfg
    Benjamin

    1. 1. August 2011 um 12:22 |

      Hallo Benjamin,
      die 500 MB Datenvolumen beziehen sich lediglich auf die Verbindungsgeschwindigkeit. Ab 500 MB Datenvolumen wird diese Geschwindigkeit von bis zu 7.200 KBit/s auf bis zu 64 KBit/s gedrosselt. Ab Beginn des nächsten Abrechnungszyklus wird die Drosselung wieder aufgehoben. Der Abrechnungszyklus erstreckt sich jeweils vom 22. Tag des laufenden Monats bis einschließlich dem 21. Tag des Folgemonats.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

      1. 2. August 2011 um 10:09 |

        Ich habe seit kurzem die AllNet Flat von 1 &1 für mein Smartphone. Allerings bekomme ich seit geraumer Zeit SMS von 1&1 mit der Bitte bei einer Hotline anzurufen um weiter mit Highspeed zu surfen?
        Ich dachte bei Überrschreiten der Geschwindigkeit wird automatisch gedrosselt und zum neuen Abrechnungszeitraum wieder auf die ursprüngliche Geschwindigkeit gefahren?
        Muss ich da jetzt nun anrufen bzw. warum sollte ich da anrufen und was hat es damit auf sich?
        Ich bin da etwas irritiert. :(

        1. 2. August 2011 um 10:22 |

          Hallo Frau Braun,

          sie haben die Möglichkeit, das Datenvolumen, dass Ihnen bis zur Drosselung zur Verfügung steht, aufzustocken. Die näheren Details würden Ihnen gern meine Kollegen am Telefon erläutern. Wenn Sie das nicht möchten, brauchen Sie natürlich auch nicht anzurufen.

          Mit freundlichen Grüßen
          Alexander Thieme, 1&1

  43. 7. August 2011 um 11:39 |

    Wenn ich die sms flatrate zu meiner all-net-flat zubuche, verlängert sich meine vertragslaufzeit dann automatisch auf 24 Monate oder läuft diese dann bis zum ende meiner jetzigen Laufzeit?

    1. 8. August 2011 um 11:23 |

      Hallo Herr Amthor,
      die SMS-Flat hat keinen Einfluss auf die Vertragslaufzeit der All-Net-Flat. Sie können die SMS-Flat auch jederzeit mit einer Frist von vier Wochen kündigen. Ihre All-Net-Flat läuft dann normal weiter.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  44. 8. August 2011 um 22:30 |

    Wenn ich mir jetzt die all-net flat + einem Handy hole…kann ich dann jederzeit die SMS-Flat nachträglich dazubuchen oder muss ich die von anfang an dazubuchen?

    1. 9. August 2011 um 08:54 |

      Hallo Anna,
      die SMS-Flat können Sie jederzeit zubuchen und auch mit einer Frist von vier Wochen wieder kündigen, sie ist nicht an die Vertragslaufzeiten der All-Net-Flat gebunden.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  45. 10. August 2011 um 07:26 |

    Hallo!

    ich habe die 1&1 Doppel Flat und wollte gerne zu meiner 1&1 Simkarte die SMS Flat dazubuchen, geht das auch?

    mfg

    1. 10. August 2011 um 10:20 |

      Hallo Herr Siegfried,

      leider kann man die SMS-Flat nur zur All-Net-Flat buchen, bei den Handyverträgen zum DSL-Paket ist das nicht möglich.

      Viele Grüße, Deborah Overstreet, 1&1

  46. 11. August 2011 um 13:55 |

    Gibt es eine Frist am Anfang von dem 2Jahresvertrag wo man noch kündigen kann….wenn man z.B. merkt das das es zu teuer wird???

    1. 11. August 2011 um 14:09 |

      Hallo Anna,

      nein, über die gesetzliche Widerrufsfrist hinaus haben wir bei der All-Net-Flat keine Testphase.

      Mit freundlichen Grüßen
      Alexander Thieme, 1&1

  47. 22. August 2011 um 13:25 |

    Ich hätte mal eine frage was wäre wenn man über die 1000 SMS Hinüber kommen würde
    müsste man dann pro weiter sms 19,9 cent zahlen?
    Weil andere anbieter Haben eine mindestgrenze von 50.000 sms , und für viel schreiben würde sich es ja komplett nicht lohnen auch wenn man Privat viel schreibt jugendliche oder so etwas.

    MFG Schnaitmann

    1. 22. August 2011 um 16:03 |

      Hallo Herr Schnaitmann,

      Bei der SMS-Flat handelt sich um eine echte Flatrate für den Privatgebrauch, ausgeschlossen ist lediglich eine gewerbliche Nutzung. Um Missbrauch vorzubeugen, gelten für die SMS-Flat folgende zusätzlichen Regelungen: unzulässig ist der automatisierte Versand von SMS, der Versand von SMS an mehr als 50 Empfänger gleichzeitig sowie die Nutzung der Zusatzdienstleistung mit einem SMS-Modemzugang und/oder mit SMS zu Email oder Fax. 1&1 geht außerdem bei mehr als 1.000 SMS pro Monat in drei aufeinanderfolgenden Abrechnungszeiträumenvon einer missbräuchlichen Nutzung aus. In diesem Fall behält sich 1&1 vor, das Vertragsverhältnis außerordentlich zu kündigen. In jedem Fall kontaktieren wir zunächst den Kunden. Das in der Leistungsbeschreibung aufgeführte Recht auf Kündigung durch 1&1 ist nur das theoretische finale Mittel, wenn tatsächlich Missbrauch vorliegen sollte. Stellt sich dabei heraus, dass ausschließlich ein privater Gebrauch vorliegt, bleibt das Vertragsverhältnis bestehen. Wenn Sie also privat viel simsen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  48. 24. August 2011 um 11:39 |

    Ich habe letzten Freitag bei Ihnen das Samsung Galaxy s i9003 bestellt, habe auch die 2 E-Mails bekommen.
    Lieferzeit 3 Tage oder?

    wie lange könnte das noch dauern?

    1. 24. August 2011 um 14:54 |

      Hallo Erin,
      die Lieferzeit beträgt in der Regel 3 – 4 Werktage, maximal fünf. Mit dem Trackingcode in der Versandbestätigung können Sie jederzeit die Stationen Ihres Paketes mitverfolgen.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

  49. 26. August 2011 um 20:00 |

    hallo,
    wie verhält es sich wenn ich von der all net flat ohne laufzeit in eine mit laufzeit wechseln möchte.

    gruß

    1. 29. August 2011 um 09:55 |

      Hallo Herr Preiss,
      das ist leider nachträglich nicht mehr möglich, da Sie ja bei Abschluss ohne Vertragslaufzeit von ganz anderen Konditionen profitieren, die nachträglich nicht zu ändern sind.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  50. 28. August 2011 um 11:54 |

    Hallo

    Ich habe auch mal eine Frage. Ich habe einen DSL 6000 Vertrag bei 1&1 und eine dazu gehörige kostenlose Handy Flat. Kann ich nachträglich zu dieser Handy flat die Internet Option zu 9,99 ,- dazu buchen?

    Gruß

    Michael

    1. 29. August 2011 um 11:52 |

      Hallo Michael,
      diese Option sollte Ihnen im Kundenshop angeboten werden. Ist das nicht so, prüfen wir den Fall gern für Sie. Senden Sie dazu bitte eine Mail an online@1und1.de.
      Vielen Dank und Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  51. 30. August 2011 um 14:25 |

    Hallo,

    ich habe mein Handy vorletzte Woche Freitag bestellt. Habe dann Donnerstags einen Brief bekommen und musste dann zuerst die 29 € Bereitstellungsgebühr überweisen, was ich dann auch gemacht habe.
    Nun ist heute schon Dienstag und mein Handy ist immer noch nicht da. Wie lange könnte das denn noch dauern?

    1. 30. August 2011 um 14:38 |

      Hallo Erin,
      in der Regel dauert das zwischen vier und fünf Werktagen. Demnach müsste Ihr Handy bald ankommen.

      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  52. 3. September 2011 um 08:02 |

    Ich hab endlich mein Handy erhalten :) Es ist super :)Nur das einzigste was mich stört das ich ein Vodafone Netz + Rufnummer erhalten habe, und in meinem Dorf hab ich mit Vodafone NULL empfang. Könnte man dies eventuell änder?

    Liebe Grüße

    1. 5. September 2011 um 11:36 |

      Hallo Erin,
      freut uns, dass das Handy nun da ist. Unsere Mobilfunkverträge laufen immer über das Vodafone-Netz. Wir können da leider keinen anderen Anbieter vorschlagen.
      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  53. 3. September 2011 um 11:11 |

    Hallo,
    wenn ich das datevolumen auf 1,5 gb erweitere gilt dies dann für den gesamten zeitraum der vertragsdauer, oder ist es möglich nur zu erweitern in monaten in denen es benötigt wird?

    Mfg dennis lehner

    1. 5. September 2011 um 11:37 |

      Hallo Herr Lehner,

      die Datenoption ist nicht an die Vertragslaufzeit gebunden, sie kann vier Wochen zum Monatsende hin jederzeit gekündigt werden.

      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  54. 7. September 2011 um 22:39 |

    Hallo!
    Stimmt es daß man im Ausland 54MB frei hat zum Surfen? Wie soll das gehen??

    1. 8. September 2011 um 09:42 |

      Hallo Herr Krall,
      ja, wenn Sie im Ausland surfen möchten, bekommen Sie eine Info-SMS. Diese beantworten Sie für Notebookflats mit “Data 100″, für Smartphones mit “Data 50″. Dann verfügen Sie für einen Monat über das Surf-Paket Ausland und Ihnen stehen beim Smartphone 50 MB, bei einer Notebookflat 100 MB zur Verfügung. Die Option kostet einmalig 9,99 Euro.
      Warum sollte das nicht gehen?
      Gruß,
      Deborah Overstreet, 1&1

      1. 8. September 2011 um 16:12 |

        Hallo!
        Ich weiß daß es von Ihrer Seite aus geht.Ist das nicht so daß wenn ich 4 bis 5 mal ins Internet gehe die 50 MB erreicht habe? Oder irre ich mich. Wie oft kann ich meine Mails abfragen und ev. antworten bis ich die 5MB erreicht habe. ist es dann auch noch drin 2-3mal Fußuballergebnisse abzufragen?
        Sorry für die vielen Fragen..

        1. 8. September 2011 um 16:45 |

          Hallo Herr Krall,
          wenn Sie große Datenmengen verbrauchen, Videos und viele Fotos herunterladen, reichen die 50 MB nicht sehr lange. Für E-Mails abrufen (dann auch wieder ohne große Anhänge) und die neuesten Fussballergebnisse reicht das Datenvolumen aber sicher aus.
          Grüße,
          Deborah Overstreet, 1&1

  55. 8. September 2011 um 11:00 |

    Hallo,
    ich habe die 1&1 Surf-FLAT 6000 welche noch bis Februar 2012 läuft.
    Ich würde aber gerne in die All Net Flat inkl. Smartphone wechseln.
    Wenn ich mich über 1&1 einlogge erscheint diese auch im Kundenshop, wird mir aber nicht unter Tarifwechsel angezeigt, kann ich trotzdem einen Tarifwechsel durchführen oder muss ich warten bis der aktuelle Vertrag ausläuft?

    Beste Grüße

    1. 8. September 2011 um 11:20 |

      Hallo Nadine,
      hier geht es um zwei unterschiedliche Produkte, daher ist da kein Tarifwechsel möglich. Die 1&1 Surf-Flat 6000 ist ein 1&1 DSL-Paket. Damit haben Sie zu Hause einen festen Telefonanschluss mit Internet-Surf-Flat, Telefongespräche werden einzeln abgerechnet. Sie haben ja auch einen Router, den Sie für den Internetzugang nutzen.
      Die All-Net-Flat ist ein reiner Mobilfunk-Tarif. Sie haben dann quasi kein Festnetz mehr. Sie telefonieren und surfen dann nur noch über Ihr Smartphone. Wenn Sie weiterhin einen Laptop o.ä. nutzen möchten, müssen Sie für weitere 9,99 Euro/Monat das Datenpaket erwerben, dann können Sie auch Ihr Smartphone als Modem nutzen. Wenn Sie das Datenlimit von 500 MB (mit Datenpaket 1,5 GB) verbraucht haben, surfen Sie mit gedrosselter Geschwindigkeit. Mit Ihrer Surf-Flat können Sie wiederum unbegrenzt bei gleicher Geschwindigkeit surfen.

      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  56. 20. September 2011 um 19:43 |

    Sind die Handy´s bei der All-ne-flat mit oder ohne simlock ?

    LG Julia

    1. 21. September 2011 um 10:31 |

      Hallo Julia,

      die Handys haben keine Simlock. Einige haben aber ein 1&1-Branding.

      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  57. 21. September 2011 um 13:24 |

    Eine Frage hätte ich noch wie buche ich bei der all-net-flat die sms flat hinzu ?

    LG

    1. 21. September 2011 um 13:46 |

      Hallo Julia,
      die SMS-Flat können Sie in Ihrem persönlichen 1&1 Control-Center im Kundenshop dazu buchen.
      Viele Grüße,
      Michael Schirrmacher, 1&1

      1. 22. September 2011 um 21:36 |

        Okay , danke . Dann noch eine total blöde Frage , also kann ich das nur im Kundenshop machen und nicht einfach per handy ?

        1. 23. September 2011 um 15:52 |

          Hallo Julia,
          Sie können alternativ auch bei unserer Hotline unter 0721 96 00 die SMS Flat dazu buchen.
          Viele Grüße,
          Michael Schirrmacher, 1&1

  58. 25. September 2011 um 20:01 |

    Ist 1&1 D1 oder D2 ?
    LG

    1. 27. September 2011 um 11:48 |

      Hallo Lisa,

      unsere Mobilfunk-Verträge werden im Vodafone-Netz realisiert.

      Mit freundlichen Grüßen
      Alexander Thieme, 1&1

  59. 26. September 2011 um 17:57 |

    Hallo , ich ha mal ne frage …wie lange dauert es ungefair is man sein handy + den den vertrag zu geschickt bekommt ….?

    LG

    1. 27. September 2011 um 11:49 |

      Hallo Julia,

      das dauert in der Regel rund 4 Werktage.

      Mit freundlichen Grüßen
      Alexander Thieme, 1&1

  60. 28. September 2011 um 14:07 |

    Hallo, gibt es irgendwo im Netz einen unabhängigen Testbericht über die All-Net_flat von 1&1…..
    Vielen Dank

  61. 1. Dezember 2011 um 15:31 |

    Hallo,
    habe kürzlich 2 All-Net-Flat Verträge für die Familie abgeschlossen und bin positiv überrascht: Antragsbearbeitung innert eines Werktags, SIM-Zustellung innert 2 Tagen (per GLS, man muss persönlich Zuhause sein und seinen Ausweis vorlegen). Portierung von maxxim beantragt und ein Tag später auch von 1&1 zum Kündigungstermin bestätigt. Leistungen funktionieren (im Vodafone/D2-Netz) wie vereinbart, einzig die hohe SMS-Gebühr ist ein Dorn im Auge (und eine optionale SMS-Flat würde sich für uns nicht rechnen). Wäre also schön, wenn die ohnehin aussterbende SMS-Geschichte im “All-Net-Flat” aufgehen würde.
    Beste Grüße

    1. 1. Dezember 2011 um 16:20 |

      Hallo Rainer,

      das freut mich zu hören. Änderungen, was die SMS-Berechnung angeht, sind aktuell leider nicht geplant. Ich gebe Ihre Anregungen aber gerne einmal an unser Produktmanagement weiter.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  62. 16. Dezember 2011 um 15:08 |

    Hallo,

    um ehrlich zu sein bin ich ein wenig irritiert. Ich habe gerade (16.12.2011, 14 Uhr) mit der Hotline telefoniert und mich nach der SMS-Flat erkundigt, nachdem ich nicht auf anhieb genauere Informationen auf der 1und1 Seite gefunden habe.
    Aussage an der Hotline war: Wenn Sie die SMS-Flat buchen, verlängert sich ihr Mobilfunkvertrag um 24 Monate und die SMS-Flat gilt auch so lange. Das konnte und wollte ich nicht glauben, habe noch einmal gesucht und bin dann auf diesen Eintrag gestossen. Welche Aussage ist den nun richtig?
    1. Kann ich die SMS-Flat monatlich kündigen?
    2. Verlängert sich mein bestehender All-Net-Flat-Vertrag tatsächlich um 24 Monate?

    Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
    S. Koch

    1. 16. Dezember 2011 um 15:31 |

      Hallo S. Koch,

      vielen Dank für Ihr Interesse an der SMS-Flat als Option zu Ihrer 1&1 All-Net-Flat. Zu den aktuellen All-Net-Flat Tarifen kann die SMS-Flat problemlos hinzu gebucht werden. Sie kostet 9,99 Euro pro Monat, hat keine Vertragslaufzeit und eine Kündigungsfrist von 4 Wochen bis zum Monatsende. Wenn Sie einen älteren Tarif oder nicht die All-Net-Flat haben, müssen Sie ggfs. zunächst einen Tarifwechsel durchführen, um die SMS-Flat buchen zu können. Dabei würden Sie natürlich eine neue Vertragslaufzeit eingehen. Falls es hier mit meinen Kollegen der Hotline zu Missverständnissen gekommen ist, bitte ich Sie um Entschuldigung.

      Mit freundlichen Grüßen
      Alexander Thieme, 1&1

  63. 23. Dezember 2011 um 10:27 |

    Sehr geehrter 1&1 Mitarbeiter,

    könnten Sie mir bitte die Emailadresse mitteilen wo man die Kündigung der SMS-Flatrate hinschicken kann.

    Ich danke Ihnen im Voraus

    1. 23. Dezember 2011 um 14:31 |

      Hallo Ermin,

      unter vertrag.1und1.de können Sie im Reiter “Kündigung” die SMS-Flat auswählen und damit die Kündigung anstoßen. Dann befolgen Sie einfach die weiteren Schritte,

      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  64. 30. Dezember 2011 um 15:07 |

    Hallo , ich habe letzte Woche Donnerstag , die erforderliche Geldsumme für die Hardware überwiesen , diese müsste ja mitlerweile bei ihnen angekommen sein.
    Leider habe ich dennoch bis jetzt keine E-mail mit dem Versand bekommen.
    Wie lange wird es denn noch ca. dauern bis ich mein Handy + Sim-karte in den Händen halte?

    Vielen Dank für die Antwort schon einmal im vorraus.

  65. 10. Januar 2012 um 18:13 |

    Also ich finde eurer Handysortiment echt gut. Topaktuelle neue Handys zu echt guten Preisen.

    Die Allnet Flat ist wirklich interessant. Wobei ich nicht verstehe warum man die SMS Flat nicht dort mit einverleibt. Denke SMS gehören zum Handy Dasein wie das Amen in der Kirche.

    Habe das mit den “Limits” in den Vorpost gelesen. Also das bei 15000 Minuten und bei über 1000 SMS im Monat der Vertrag gekündigt wird von Seiten 1&1. Das dies nicht so sein wird konnte ich mir nicht denken. Das dies dies Dem Missbrauch verhindern soll kann ich verstehen. Das 1&1 sich da absichern will. Nur wirds irgendwie von vielen falsch interpretiert was Verunsicherung verursacht und Käufer eher abschreckt. Mich jedenfalls. Nicht jeder recherchiert weiter. Also an den Leistungsbeschreibungen so wie der AGB solltet ihr noch etwas feilen.

    Ach ja. Und diese nervigen Bereitstellungsgebühren von 29,90 € schrecken Neukunden auch sicherlich öfters ab. Gerade als Wechsler.

    Ansonsten seit ihr auf dem Richtigen Weg. Mein Vertrag bei einem anderen Anbieter läuft noch und schaue mich schonmal um ob was passendes neues zu finden ist.

    Mit freundlichem Gruß

    Patrik

  66. 18. Januar 2012 um 16:50 |

    Hallo….

    ich hätte 2 Fragen bezüglich des 1&1 Allnet Flat

    1.) Wie verhält es ich mit der Drittanbitersperre
    Sollte diese bei Ihnen eingestellt sein, ist dann man vor sogenannten Apps-Fallen / Abo Fallen geschützt ?
    Kann man auch überprüfen ob diese 100% gesetzt ist zum Beispiel im Kundenbereich ?

    2.) Wie verhält es sich mit der SMS-Flat, gibt es dort mtl. Höchstgrenzen ?
    Denn ich bin mir nicht sicher ob nicht irgendwo ind AGB steht das eine Begrenzug enthalten war.
    Sollte der SMS Umsatz in drei Monten … Überschreiten dann kann diese vom Provider gekündigt werden.

    Wäre nett wenn hier eine Antwort posten würde.

    Dabke

    1. 19. Januar 2012 um 12:04 |

      Hallo Herr Störck,

      die Bezahlung von Diensten von Drittanbietern über Ihre 1&1 Rechnung können Sie ganz bequem bei meinen Kollegen der Hotline sperren lassen. Für App-Store Käufe ist ein seperates Nutzerkonto des jeweilgen App Marktplatzes notwendig, bei dem Sie selbst ihre Kontoverbindung oder Kreditkarte hinterlegen müssen. App-Käufe werden also generell nicht über Ihre 1&1 Mobilfunk-Rechnung abgewickelt. Bei der SMS-Flat handelt sich um eine echte Flatrate für den Privatgebrauch, ausgeschlossen ist lediglich eine gewerbliche Nutzung. Um Missbrauch vorzubeugen, gelten für die SMS-Flat folgende zusätzlichen Regelungen: unzulässig ist der automatisierte Versand von SMS, der Versand von SMS an mehr als 50 Empfänger gleichzeitig sowie die Nutzung der Zusatzdienstleistung mit einem SMS-Modemzugang und/oder mit SMS zu Email oder Fax. 1&1 geht weiterhin von einer missbräuchlichen Nutzung bei mehr als 1.000 SMS pro Monat in drei aufeinanderfolgenden Abrechnungszeiträumen aus. In diesem Fall behält sich 1&1 vor, das Vertragsverhältnis außerordentlich zu kündigen. Hierbei handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme. In jedem Fall kontaktiert 1&1 zunächst den Kunden. Das in der Leistungsbeschreibung aufgeführte Recht auf Kündigung durch 1&1 ist nur das theoretische finale Mittel, wenn tatsächlich Missbrauch vorliegen sollte. Stellt sich dabei heraus, dass ausschließlich ein privater Gebrauch vorliegt, bleibt das Vertragsverhältnis bestehen.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  67. 2. Februar 2012 um 11:28 |

    Hallo, kann man die SMS-Flat noch im nachhinein dazubuchen?
    Liebe Grüße

    1. 2. Februar 2012 um 11:36 |

      Hallo Katrin,

      Sie finden in Ihrem Control-Center Möglichkeiten, Ihren Vertrag zu erweitern. Dort können Sie auch die SMS-Flat zubuchen.

      Viele Grüße,
      Deborah Overstreet, 1&1

  68. 15. Februar 2012 um 17:05 |

    Hallo zusammen,
    es wäre toll wenn man die Daten Option auch Online oder per Telefon wieder Kündigen könnte!

    Aktuell ist das nämlich nicht möglich und das finde ich ziemlich übel!
    Ich muss jetzt wirklich per Post eine Option Kündigen…..

    Kundenservice sieht anders aus.
    Noch dazu verweist die Hotline auf das Vertragsportal!
    Dort kann ich aber nur den komplette Vertrag kündigen!

    Das kann es ja nun nicht sein.

    1. 16. Februar 2012 um 11:59 |

      Hallo Herr Sacher,

      vielen Dank für Ihr Feedback. Wir geben das gern einmal intern weiter. Im Vertragstool können Sie natürlich auch einzelne Vertragsbestandteile kündigen.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

      1. 16. Februar 2012 um 12:31 |

        Sehr geehrter Herr Thieme,
        ich muss Sie enttäuschen aber das ist nicht der Fall!

        Die Vertrags Seite sagt lediglich:

        Kompletten Vertrag kündigen
        Keine kündbaren Einzelartikel vorhanden!

        Wie werde ich jetzt die 1 GB Option wieder los???
        Gerne können Sie oder Ihre Kollegen mich diesbezüglich kontaktieren.
        Sie sind ja alle überzeugt davon das es geht!
        Gerne senden ich Ihnen einen Screenshort zu der belegt das es nicht möglich ist!

        1. 24. Februar 2012 um 11:07 |

          Hallo Herr Sacher,

          ich bin der Sache nochmal nachgegangen. Grundsätzlich ist es natürlich möglich, auch einzelne Vertragsbestandteile über das Vertragstool zu kündigen. Leider ist dies bei der 1GB Option aktuell wegen eines technischen Problems nicht möglich. Sie müssten daher leider eine formlose schriftliche Kündigung per Post schicken. Bitte vergessen Sie dabei nicht Ihre Kunden-, Vertragsnummer und eigenhändige Unterschrift. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bitte ich Sie um Entschuldigung.

          Viele Grüße
          Alexander Thieme, 1&1

      2. 18. Februar 2012 um 11:32 |

        Hallo Herr Thieme,

        Vielleicht sollten Sie mal Ihre eigene Internetseite besser studieren.
        Eine Option zum Vertrag kann ich nur buchen, muß sie aber umständlich schriftlich kündigen!!!
        Ich wollte heute die 1GB Datenoption telefonisch kündigen…… nicht möglich!!!!

        1. 22. Februar 2012 um 15:11 |

          Hallo Herr Jügler,

          die telefonische Kündigung einer Mobilfunk-Option ist leider bei uns grundsätzlich nicht möglich.

          Mit freundlichen Grüßen
          Alexander Thieme, 1&1

  69. 22. Februar 2012 um 14:04 |

    Hallo,

    ich finde die All-Net-Flat echt super. Bevor ich sie buche, noch eine Frage: Soweit ich weiß, ist Vodafone der Netzbetreiber. Wenn ich ein Weiterleitung von einem bestehenden Vodafone-Vertrag auf den All-Net-Flat einrichte, entstehen dann kosten auf dem bestehenden Vodafone-Vertrag? Normalerweise entstehen bei netzinterner Weiterleitung keine Kosten. Wie verhält sich das mit 1und1 und Vodafone?

    Schöne Grüße
    Thomas L.

    1. 22. Februar 2012 um 14:54 |

      Hallo Thomas,

      bitte wenden Sie sich mit dieser Frage an Vodafone. Ich kann Ihnen leider nicht sagen, wie andere Anbieter Verbindungen zu 1&1 Kunden berechnen. 1&1 nutzt zwar die Infrastruktur des Vodafone Netzes, agiert aber als eigenständiger Anbieter, als so genannter mobiler virtueller Netzbetreiber.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  70. 25. Februar 2012 um 17:01 |

    Hallo,

    ich bin irritiert durch Ihre Werbung für den 1&1 All-Net-Flat Tarif…..Ihrer Werbung ist fälschlicherweise anzunehmen, das die beworbenen Handys bei Bestellung des Tarifs kostenlos seien!

    Leider ist das ja nicht der Fall…denn wenn man auf den Tarif geht, erscheint dort..das der Tarif, falls man sich für ein Handy entscheidet (welches ja für 0€ beworben wird), plötzlich nicht mehr 29,99€ sondern 39,99€ !!

    Ehrlich gesagt fühle ich mich dadurch “verrascht”..denn ich entnehme der Werbung..und ERWARTE auch ein Handy für 0 € !! Und nicht ein Aufschlag von 10 € im Monat.

    Jetzt bin ich ja mal auf Ihre Ausrede gespannt…….

    MFG
    R.Selici

    1. 27. Februar 2012 um 12:26 |

      Hallo Herr Selici,

      der monatliche Grundpreis der 1&1 All-Net-Flat beträgt 39,99 Euro. Bei der Bestellung haben Sie die Wahl: Entweder sie buchen die All-Net-Flat mit Mindestvertragslaufzet und ohne Hardware. Dann erhalten Sie 24 Monate lang einen Rabatt auf die Grundgebühr in Höhe von 10 Euro, zahlen also nur 29,99 euro monatlich. Oder aber, sie wählen ein Smartphone aus unserem Angebot uns zahlen hierfür einen einmaligen Betrag. Der Monatspreis bleibt dann bei 39,99 Euro.
      Genau diese Auswahlmöglichkeit wird auch in unserer Werbung thematisiert.

      Als dritte Möglichkeit steht Ihnen übrigens noch offen, die All-Net-Flat ohne Mindestvertragslaufzeit und ohne Hardware mit dreimonatiger Kündigungsfrist zu bestellen. Hier bleibt der monatliche Grundpreis ebenfalls bei 39,99 Euro.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  71. 27. Februar 2012 um 16:13 |

    Hallo

    Hab da mal 2 Fragen. Und zwar…

    Die Allnet Flat kostet ja im ersten Monat im Grundpreis 0 Euro. Wann/wo erkennt man das im Bestellprozess? Dort wird es bis Kundendateneingabe nicht angezeigt. Nur Normalanzeige wie immer.

    Und wie sieht es mit dem Bereitstellungspreis von derzeit 29,95 € aus. Wann wird dieser abgebucht vom Konto?

    Mit freundlichem Gruß

    Patrik

    1. 9. März 2012 um 16:40 |

      Hallo Patrik,

      der Freimonat wird im 2. Vertragsmonat gewährt. Das steht gleich neben dem Preis in der Übersicht.

      Die Bereitstellungsgebühr wird in der Regel mit der ersten Rechnung berechnet.

      Viele Grüße
      Alexander Thieme, 1&1

  72. 10. März 2012 um 04:22 |

    Betr.: SMS-Flat: Beschraenkung Anzahl Teil-SMS ?

    Hallo,
    habe seit kurzem die SMS-Flat zur All-Net-Flat dazugebucht. Heute wollte ich einem Freund mal wieder eine laengere SMS schicken, die aus insgesamt 6 Teil-SMS bestand, also insgesamt irgendwas unter 900 Zeichen gehabt haben musste. Beim ersten Sendeversuch kamen jedoch nur 2 Teil-SMSs bei ihm an, also ca. die ersten 300 Zeichen; beim zweiten Mal dann ca. 3 Teile, also nochmal 450 Zeichen.
    Ich habe ihm schon oefter lange SMSs geschickt, und frueher gab es dabei nie Probleme. Wir haben beide noch die gleichen Telefone wie vorher und den Provider hat auch keiner von uns gewechselt; ich hab nur wie gesagt die Handy-Flat dazu gebucht.
    -> Gibt es eine Beschraenkung der Anzahl von Teil-SMSs, aus denen eine Nachricht bei der SMS-Flat bestehen darf??

    Gruss, Rolf

    1. 5. April 2012 um 15:38 |

      Hallo Rolf,

      vielen Dank für Ihren Kommentar. Eine Beschränkung der Anzahl von Teil-SMS gibt es unsererseits nicht. Wenn Sie uns einmal Ihre Kundennummer an online@1und1.de zukommen lassen würden, könnten wir der Sache noch einmal genauer nachgehen.
      Vielen Dank.

      Mit freundlichen Grüßen
      Inka Husmeier, 1&1

Die Kommentare sind geschlossen.